Erste Hilfe in Rechtsfragen seit 2000.
503.923
Registrierte
Nutzer

Übertragung der Gewährleistung

 Von 
Holly
Status:
Beginner
(89 Beiträge, 6x hilfreich)
Übertragung der Gewährleistung

Hallo,
wer kann mir Auskunft darüber geben, wie es sich mit der Gewährleistung beim Gebrauchtwagenkauf verhält, wenn ich
den Gebrauchten innerhalb eines Jahres privat weiterverkaufe?
Greift dann noch die Gewährleistung des verkaufenden Händlers und
ist damit übertragbar?
Gruß Holly

Verstoß melden

Nicht genau ihre Frage? Wir haben weitere Antworten zum Thema
Gebrauchtwagenkauf Gewährleistung


1 Antwort
Sortierung:
#1
 Von 
Lars Hiller
Status:
Frischling
(21 Beiträge, 0x hilfreich)

Hallo,
ja - die Gewährleistung ist übertragbar!

Sie bezieht sich auf das Fahrzeug. Ist also unabhängig vom Halter.

Wenn Sie ein Neufahrzeug beim Händler kaufen, besteht für das Fahrzeug eine Gewährleistungsfrist von 2 Jahren.
Verkaufen Sie das Auto also vor Ablauf der 2 Jahre, dann geht der Gewährleistungsanspruch auf den Käufer über.
Er kann dann bis zum Ablauf der 2 Jahre Ansprüche aus Gewährleistung geltend machen, sofern solche bestehen.


Gruß ... Lars

0x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

Jetzt Anwalt dazuholen.

Für 60€ beurteilt einer unserer Partneranwälte diese Sache.

Jannis Geike Nicolas Reiser Felix Hoffmeyer
  • Antwort vom Anwalt
  • Innerhalb 24 Stunden
  • Nicht zufrieden? Geld zurück!
  • Top Bewertungen
Ja, jetzt Anwalt dazuholen