Erste Hilfe in Rechtsfragen seit 2000.
507.114
Registrierte
Nutzer

Abmahnung einer 2. Kanzlei wegen des selben Downlo

8.3.2011 Thema abonnieren
 Von 
herrfischer
Status:
Frischling
(3 Beiträge, 1x hilfreich)
Abmahnung einer 2. Kanzlei wegen des selben Downlo

Hallo Zusammen,

ich habe neulich eine Abmahnung wegen des Downloads eines Liedes auf dem Sampler Bravo Hits 70 bekommen. Daraufhin habe ich eine modifizierte Unterlassungserklärung unterzeichnet (den ganzen Sampler betreffend) und mich mit der Kanzlei über die Summe die zu zahlen ist geeinigt.
So weit so gut.

Jetzt bekomme ich heute eine Abmahnung einer ANDEREN Kanzlei. Diese möchte nun das selbe Spiel spielen und mahnt mich wegen des selben Samplers aber eines anderen Songs ab.

Nun meine Frage: kann ich jetzt wegen jedes Songs auf dem Sampler abgemahnt werden solange es nur eine andere Kanzlei tut?

Danke für eine Rückmeldung.

Grüße
Fischer

Verstoß melden



1 Antwort
Sortierung:
#1
 Von 
Harry van Sell
Status:
Unbeschreiblich
(63882 Beiträge, 30920x hilfreich)

quote:
kann ich jetzt wegen jedes Songs auf dem Sampler abgemahnt werden solange es nur eine andere Kanzlei tut?

Dich könnte sogar die selbe Kanzelei wegen jedes einzelnen Songs abmahnen.

Das hier zwei Kanzeleien im Spiel sind liegt vermutlich nur an den unterschiedlichen Rechteinhabern.



Im übrigen glaube ich eher, das du wegen des uploads (verbreiten) abgemahnt wurdest?
Abmahnungne wegen des Downloades von Liedern sind recht selten ...





-----------------
"Die Beiträge stellen ausschließlich meine persönliche Meinung/Interpretation dar !

"

1x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

Jetzt Anwalt dazuholen.

Für 60€ beurteilt einer unserer Partneranwälte diese Sache.

Jannis Geike Nicolas Reiser Felix Hoffmeyer
  • Antwort vom Anwalt
  • Innerhalb 24 Stunden
  • Nicht zufrieden? Geld zurück!
  • Top Bewertungen
Ja, jetzt Anwalt dazuholen