Erste Hilfe in Rechtsfragen seit 2000.
503.740
Registrierte
Nutzer

Amnestie: strafbefreiende Erklärung

 Von 
Milena
Status:
Frischling
(1 Beiträge, 0x hilfreich)
Amnestie: strafbefreiende Erklärung

Hallo, zusammen!

Seit dem 1.1.2004 ist ja das "Strafbefreiungserklärungsgesetz – StraBEG" in Kraft. Dort steht "In der strafbefreienden Erklärung sind die erklärten Einnahmen nach Kalenderjahren und zu Grunde liegenden Lebenssachverhalten zu spezifizieren."

Ich frage mich als Laie, was hier "Lebenssachverhalte" heisst. Was muß da im Formblatt eingetragen werden?

MfG
Milena.

http://www.bundesfinanzministerium.de/Aktuelles/Aktuelles-.378.21924/Pressemitteilung/index.htm

Verstoß melden

Nicht genau ihre Frage? Wir haben weitere Antworten zum Thema
Einnahme Erklärung

Jetzt Anwalt dazuholen.

Für 60€ beurteilt einer unserer Partneranwälte diese Sache.

Jannis Geike Nicolas Reiser Felix Hoffmeyer
  • Antwort vom Anwalt
  • Innerhalb 24 Stunden
  • Nicht zufrieden? Geld zurück!
  • Top Bewertungen
Ja, jetzt Anwalt dazuholen