Erste Hilfe in Rechtsfragen seit 2000.
13.493 Ratgeber, 2.347.261 Forenbeiträge, 254.709 Rechtsberatungen
600.167
Registrierte
Nutzer

Anl. KAP: Zinsen aus Privatdarlehen an Schwester?

 Von 
nzstr
Status:
Frischling
(1 Beiträge, 0x hilfreich)
Anl. KAP: Zinsen aus Privatdarlehen an Schwester?

Hallo,

folgender Sachverhalt: Ich habe im Jahr 2013 meiner in den USA lebenden Schwester für ein paar Monate 7.500 EUR ausgeliehen. Sie hat mir den Betrag in 2014 zurückgezahlt, wobei sie in USD etwas großzügiger gerechnet hat und ich so ca. 7.650 EUR zurück erhalten habe, damit also 150 EUR "Zins" kassiert habe. Jetzt bereite ich meine ESt.-Erklärung für 2014 vor und bin mir nicht sicher, wie ich mit diesen 150 EUR umgehen soll.

1. Liege ich richtig in der Annahme, dass ich die Anlage KAP nicht ausfüllen muss, weil Kapitalerträge unter dem Freibetrag von 801,00 EUR liegen? (ausser diesen 150 EUR habe ich in 2014 keine weiteren Kapitalerträge)

2. Falls ich die Anlage KAP doch ausfüllen muss, in welche Zeile sind diese 150 EUR einzutragen?

Danke!

Verstoß melden

Haben Sie sich versteuert?

Haben Sie sich versteuert?

Ein erfahrener Anwalt im Steuerrecht gibt Ihnen eine vertrauliche kostenlose Einschätzung!
Ein erfahrener Anwalt im Steuerrecht gibt Ihnen eine vertrauliche kostenlose Einschätzung!
Kostenlose Einschätzung starten Kostenlose Einschätzung starten

Nicht genau ihre Frage? Wir haben weitere Antworten zum Thema
Freibetrag Anlage Jahr Kap


1 Antwort
Sortierung:
#1
 Von 
hamburger-1910
Status:
Bachelor
(3143 Beiträge, 3410x hilfreich)

Sie müssen die Anl. ausfüllen!

http://www.steuern.de/steuererklaerung-anlage-kap.html

-----------------
""

0x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

Und jetzt?

Für jeden die richtige Beratung, immer gleich gut.
Schon 223.666 Beratungen
Anwalt online fragen
Ab 25
Rechtssichere Antwort in durchschnittlich 2 Stunden
92.458 Bewertungen
  • Keine Terminabsprache
  • Antwort vom Anwalt
  • Rückfragen möglich
  • Serviceorientierter Support
Anwalt vor Ort
Persönlichen Anwalt kontaktieren. In der Nähe oder bundesweit.
  • Kompetenz und serviceoriente Anwaltsuche
  • mit Empfehlung
  • Direkt beauftragen oder unverbindlich anfragen
Alle Preise inkl. MwSt. Zzgl. 2€ Einstellgebühr pro Frage.