Erste Hilfe in Rechtsfragen seit 2000.
509.096
Registrierte
Nutzer

Erzieher Kolloquium nicht bestanden

6.2.2017 Thema abonnieren Zum Thema: Widerspruch Schule
 Von 
FrauIK
Status:
Frischling
(1 Beiträge, 0x hilfreich)
Erzieher Kolloquium nicht bestanden

Hallo, ich habe eine Frage.
Meine Geschichte ist folgende: Ich habe eine Ausbildung zur Erzieherin gemacht mit einer schulfremder Prüfung. Die schulischen Prüfungen habe ich bestanden wodurch ich das Anerkennungsjahr beginnen durfte. Dort habe ich ebenfalls alle Prüfungen bestanden und meine Jahresarbeit abgegeben. Mein Abschluss Kolloquium hat zweimal nicht geklappt. Ich habe zweimal Note 5 dafür bekommen. Wir haben Widerspruch erhoben, aber es gibt nichts anzugrefen. Es wurde in Protokoll nur aufgeschrieben was ich in diesen 20 Minuten gefragt wurde aber meine Antworten wurde nicht festgelegt. Mein Anwalt meint, dass das für Widerspruch nicht ausreichend ist. Das ist eindeutig, dass es nicht fair war, dass ich durchgefallen bin. Meine Frage wäre, ob ich gegen die Schule (die Entscheidung) ohne einem vollständigem Protokoll eine Chance habe? Kann man in solchen Fällen mit einem Wiederspruch etwas erreichen? Habe ich eine Chance alleine gegen vier Lehrer?

Verstoß melden

Nicht genau ihre Frage? Wir haben weitere Antworten zum Thema
Widerspruch Schule


2 Antworten
Sortierung:
#1
 Von 
guest-12313.09.2017 08:51:03
Status:
Student
(2276 Beiträge, 622x hilfreich)

Zitat (von FrauIK):
Meine Frage wäre, ob ich gegen die Schule (die Entscheidung) ohne einem vollständigem Protokoll eine Chance habe? Kann man in solchen Fällen mit einem Wiederspruch etwas erreichen? Habe ich eine Chance alleine gegen vier Lehrer?

Zitat (von FrauIK):
Mein Anwalt meint, dass das für Widerspruch nicht ausreichend ist.

Wenn der eigene Anwalt das mit Aktenkenntnis nicht so sieht, wie sollte man das hier wissen können?

Zitat (von FrauIK):
Wir haben Widerspruch erhoben, aber es gibt nichts anzugrefen.

Der nächste Schritt wäre dann die Klage?

0x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

#2
 Von 
Sir Berry
Status:
Junior-Partner
(5981 Beiträge, 2266x hilfreich)

Zitat (von FrauIK):
Wir haben Widerspruch erhoben, aber es gibt nichts anzugrefen.

Mit welcher Begründung, wenn es nichts anzugreifen gibt.

Zweimal mit der Note fünf durchfallen - bei einer Bewertung durch vier Lehrer - ist eigenlich ein Indiz, dass die Fragen unzureichend beantwortet wurden.

Dass muss aber nicht auf Unwissen zurückzuführen sein, kann auch aus Prüfungsstress resultieren.

In der Regel erklären die prüfenden Lehrer im Nachhinein, warum es nicht gereicht hat. Erst danach lohnt es sich darüber nachzudenken, ob Weiterungen Sinn machen.

Berry

0x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

Jetzt Anwalt dazuholen.

Für 60€ beurteilt einer unserer Partneranwälte diese Sache.

Jannis Geike Nicolas Reiser Felix Hoffmeyer
  • Antwort vom Anwalt
  • Innerhalb 24 Stunden
  • Nicht zufrieden? Geld zurück!
  • Top Bewertungen
Ja, jetzt Anwalt dazuholen