Garantiefall bei Kauf im Internet

7. August 2009 Thema abonnieren
 Von 
steffi-1985
Status:
Frischling
(2 Beiträge, 0x hilfreich)
Garantiefall bei Kauf im Internet

hallo zusammen,

habe vor einem jahr ein neues notebook mit einer garantie von 12 monaten im internet gekauft. nun ist ein defekt aufgetreten und habe das notebook enigeschickt.
da diese 12 monate aber so gut wie abgelaufen sind, geht es um wenige tage...
deshalb stellen sich mir zwei fragen:
1. ab wann beginnt die garantie? mit rechnungs-/absendedatum oder mit erhalt der ware (ca. drei tage später)?
2. muss die defekte, zurückgeschickte ware vor ablauf der garantie beim händler angekommen sein oder reicht es wenn man sie vor ablauf der garantie losgeschickt hat?

danke im vorraus für eure aufklärung
mfg steffi

-----------------
""

Probleme nach Kauf?

Probleme nach Kauf?

Ein erfahrener Anwalt im Kaufrecht gibt Ihnen eine vertrauliche kostenlose Einschätzung!
Ein erfahrener Anwalt im Kaufrecht gibt Ihnen eine vertrauliche kostenlose Einschätzung!
Kostenlose Einschätzung starten Kostenlose Einschätzung starten



4 Antworten
Sortierung:
#1
 Von 
Borst Mahlzahlt
Status:
Praktikant
(960 Beiträge, 262x hilfreich)

ad 1.

Verständigerweise ersteres, ansonsten könnte der VK die Garantie beliebig einschränken, indem er einfach den Versand verzögert.

ad 2.

In der Regel genügt die rechtzeitige Geltendmachung (das kann auch beweisbar per Einschreiben/Rückschein passieren).

-----------------
""

0x Hilfreiche Antwort

#2
 Von 
steffi-1985
Status:
Frischling
(2 Beiträge, 0x hilfreich)

danke schonmal
aber bei der ersten frage wollte ich wissen, ob die garantie beginnt wenn der verkäufer die ware vernsendet oder wenn sie bei mir ankommt.
dass bei bestellung die garantie noch nicht beginnt ist mir schon bewusst.

-----------------
""

0x Hilfreiche Antwort

#3
 Von 
bogus1
Status:
Master
(4223 Beiträge, 1424x hilfreich)

Du musst einfach in die Garantiebedingungen hineinschauen. Die Garantie ist eine freiwillige Zusatzleistung, wenn da z. B. vom Kaufbeleg die Rede ist, wird das Datum des Kaufbeleges ausschlaggebend sein. Manchmal geht es nach Seriennummern, manchmal nach dem Einschicken einer abgestempelten Garantiekarte, es gibt keine festen Regeln.

Wenn nichts vereinbart ist, dürfte das Kaufdatum entscheidend sein.

-----------------
""

0x Hilfreiche Antwort

#4
 Von 
Borst Mahlzahlt
Status:
Praktikant
(960 Beiträge, 262x hilfreich)

quote:
Verständigerweise ersteres


Ups, ich meinte "letzteres". Aber bogus1 hat natürlich recht.

-----------------
""

0x Hilfreiche Antwort

Und jetzt?

Für jeden die richtige Beratung, immer gleich gut.
Schon 269.990 Beratungen
Anwalt online fragen
Ab 30
Rechtssichere Antwort in durchschnittlich 2 Stunden
109.114 Bewertungen
  • Keine Terminabsprache
  • Antwort vom Anwalt
  • Rückfragen möglich
  • Serviceorientierter Support
Anwalt vor Ort
Persönlichen Anwalt kontaktieren. In der Nähe oder bundesweit.
  • Kompetenz und serviceoriente Anwaltsuche
  • mit Empfehlung
  • Direkt beauftragen oder unverbindlich anfragen
Alle Preise inkl. MwSt. zzgl. 5€ Einstellgebühr pro Frage.

Jetzt Anwalt dazuholen.

Für 60€ beurteilt einer unserer Partneranwälte diese Sache.

  • Antwort vom Anwalt
  • Innerhalb 24 Stunden
  • Nicht zufrieden? Geld zurück!
  • Top Bewertungen
Ja, jetzt Anwalt dazuholen