Erste Hilfe in Rechtsfragen seit 2000.
505.452
Registrierte
Nutzer

Geschmackmuster: Duplikat Ja oder Nein?

28.2.2018 Thema abonnieren
 Von 
Danny1985123
Status:
Frischling
(1 Beiträge, 0x hilfreich)
Geschmackmuster: Duplikat Ja oder Nein?

Sehr geehrte Damen und Herren,

Ich beschäftige mich seit kurzer Zeit mit dem Thema Online Vertrieb, da ich nebenberuflich gerne ein paar Euro dazuverdienen möchte.
Bei meiner Produktrecherche bin ich auf einige Thermosflaschen gestoßen, die einem Original sehr ähneln.
Der Originalanbieter besitzt ein aktives Patent auf das Geschmacksmuster der Flasche in Deutschland.
Meine Frage ist nun: Inwieweit muss sich die Flasche unterscheiden, um nicht den Patentschutz zu verletzen?
80% der Anbieter auf dem deutschen Markt kommen aus Asien, könnte das evtl. ein Schlupfloch sein um den Patentschutz zu umgehen?

Die Unterschiede der Flasche sind:
1. Qualität
2. Größe (Volumen ml)
3. Proportionen (wirkt so als wäre der Flaschenkörper je nach Inhalt länger oder kürzer gestreckt; Flaschenkopf bleibt gleich)
4. zusätzlicher Ring (Wulst) am Flaschenhals fehlt

Reichen diese Punkte schon aus um den Patentschutz zu umgehen?
Welche Punkte spielen überhaupt eine Rolle beim Geschmacksmuster?

Zur Info: Bei der Patentrecherche findet man nur eine Strichzeichnung als offizielles Dokument ohne jegliche Beschreibung!

Ich würde mich über eine Rückmeldung freuen und stehe Ihnen für Rückfragen gerne zur Verfügung.
Vielen Dank schon einmal im Voraus.

Mit freundlichen Grüßen
Danny

Verstoß melden



1 Antwort
Sortierung:
#1
 Von 
DumitruKurier
Status:
Schüler
(291 Beiträge, 118x hilfreich)

Zitat:
Bei meiner Produktrecherche bin ich auf einige Thermosflaschen gestoßen, die einem Original sehr ähneln.

Das reicht aus!

Zitat:
Patent auf das Geschmacksmuster

Entweder ein Patent oder ein Geschmacksmuster

Zitat:
80% der Anbieter auf dem deutschen Markt

80% der "Händler sind Firmen in Deutschland. Woher die das Zeug haben interessiert keinen.

Das Spiel geht so: Bist du Erfolgreich klagt einer !

0x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

Jetzt Anwalt dazuholen.

Für 60€ beurteilt einer unserer Partneranwälte diese Sache.

Jannis Geike Nicolas Reiser Felix Hoffmeyer
  • Antwort vom Anwalt
  • Innerhalb 24 Stunden
  • Nicht zufrieden? Geld zurück!
  • Top Bewertungen
Ja, jetzt Anwalt dazuholen