Erste Hilfe in Rechtsfragen seit 2000.
503.999
Registrierte
Nutzer

Rasenpflege als Bestandteil des Mietvertrags

 Von 
AndreaW
Status:
Frischling
(1 Beiträge, 0x hilfreich)
Rasenpflege als Bestandteil des Mietvertrags

Hallo,

nach Auszug aus unserer Wohnung wurden uns von unserem Vermieter wegen nicht erfolgter Vertikutierung und Düngung des Rasens Kosten in Rechnung gestellt. Die Rasenpflege war im Mietvertrag entsprechend enthalten. Bei dem Rasen handelte es sich um ein recht schattiges Stück, von Bäumen umgeben, daß nach der Anzahl der Steine zu urteilen auf dem ehemaligen "Bauschutt" angelegt wurde. Nachdem dem Vermieter bereits 2 Jahre zuvor der Rasen nicht gepflegt genug erschien, beauftragte er damals auf eigene Rechnung einen Gärtner, der im Hochsommer bei 35 Grad im Schatten den Rasen neu angesät hat, doch leider wuchs auch da trotz regelmäßigem Gießen hauptsächlich Unkraut und Moos.

Nun meine Frage, kann ich im geforderten Umfang als Mieter überhaupt für die Rasenpflege verantwortlich gemacht werden?

Vielen Dank für hilfreiche klärende Beiträge!
Andrea

Verstoß melden

Nicht genau ihre Frage? Wir haben weitere Antworten zum Thema
Kosten Rasenpflege Rechnung

Jetzt Anwalt dazuholen.

Für 60€ beurteilt einer unserer Partneranwälte diese Sache.

Jannis Geike Nicolas Reiser Felix Hoffmeyer
  • Antwort vom Anwalt
  • Innerhalb 24 Stunden
  • Nicht zufrieden? Geld zurück!
  • Top Bewertungen
Ja, jetzt Anwalt dazuholen