Erste Hilfe in Rechtsfragen seit 2000.
509.011
Registrierte
Nutzer

Wallpaper als Homepagehintergrund

18.2.2006 Thema abonnieren Zum Thema: Bild verwenden
 Von 
Dennis
Status:
Schüler
(273 Beiträge, 33x hilfreich)
Wallpaper als Homepagehintergrund

Hallo,

ich würde gern einmal wissen, ob ich frei downloadbare Desktopwallpapers auch als Hintergrund für eine Homepage verwenden darf.

Darf ich das Bild auch verändern, bzw. extrem aufhellen?

Verstoß melden

Nicht genau ihre Frage? Wir haben weitere Antworten zum Thema
Bild verwenden


2 Antworten
Sortierung:
#1
 Von 
gliderpilot
Status:
Frischling
(7 Beiträge, 0x hilfreich)

Die Tatsache, dass eine Datei "frei downloadbar" ist, bedeutet noch nicht, daß man sie auch für eigene zwecke frei verwenden darf. Es liegt im Zweifelsfall eine Verletzung des Urheberrechts vor.

Versuchen Sie, den Inhaber des Bildes ausfindig zu machen. wenn er/sie Ihnen ausdrücklich die Verwendung des Bildes als Wallpaper gestattet (schriftlich zusichern lassen), dann sind Sie auf der sicheren Seite.

Gruß,
gliderpilot

0x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

#2
 Von 
Schlumpf2006
Status:
Frischling
(16 Beiträge, 6x hilfreich)

Hallo Dennis,

Deine Frage lässte sich folgendermaßen beantworten:

Sofern auf der Internetseite, von der Du die Wallpaper heruntergeladen hast, nicht ausdrücklich vermerkt ist: "Lizenzfreie Wallpaper", darfst Du die Bilder nur für Deine Homepage benutzen, wenn Du das Nutzungsrecht dafür einholst.

Das kannst Du machen, indem Du (wie Gilderpilot schon erwähnt hat), den Urheber der Bilder kontaktierst und ihn um das Nutzungsrecht bittest. Wenn der Rechteinhaber gut drauf ist, sag ich mal, wird es Dich vielleicht gar nichts kosten oder nur sehr wenig. Wenn Du es aber mit einer Agentur, oder ähnlichem zu tun hast, kann es schon recht teuer werden. Ansonsten ist es jedoch nicht erlaubt, die Wallpaper zu verwenden.

Hey, ein kleiner Tip: Sei doch selbst kreativ und gestalte Dir eigene Wallpaper, oder klick doch einfach mal auf die Seite "www.pixelquelle.de" - da ist alles garantiert kostenlos UND Lizenzfrei!

Greetings Schlumpf2006

0x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

Jetzt Anwalt dazuholen.

Für 60€ beurteilt einer unserer Partneranwälte diese Sache.

Jannis Geike Nicolas Reiser Felix Hoffmeyer
  • Antwort vom Anwalt
  • Innerhalb 24 Stunden
  • Nicht zufrieden? Geld zurück!
  • Top Bewertungen
Ja, jetzt Anwalt dazuholen