Hilfe & Kontakt
Erste Hilfe in Rechtsfragen seit 2000.
561.715
Registrierte
Nutzer
businessandmore.de Anwalt? Hier lang

Jürgen Vasel
seit 2010 bei
123recht.de
Rechtsanwalt

Jürgen Vasel

Reinhäuser Landstraße 80
37083 Göttingen

Tel: 0551/43600
Tel: 0170/4669331
Fax: 0551/43620
Web: http://www.ra-vasel.de
E-Mail:
Rechtsanwalt Jürgen Vasel ist seit 2010 bei 123recht.de und bietet Online Beratung.

Antwort ab 102€

Jetzt beraten lassen

Bewertungen von Jürgen Vasel

Antwort bei www.frag-einen-anwalt.de
Geltendes Erbrecht in 2020 bei Adoption in 1972
Erbrecht | 27.10.2020 | Einsatz: € 85,00

Hat Ihnen der Anwalt weitergeholfen?
Wie verständlich war der Anwalt?
Wie ausführlich war die Arbeit?
Wie freundlich war der Anwalt?
Empfehlen Sie diesen Anwalt weiter?
Kommentar:
» Hier wurde mir in dem konkreten Fall ausführlich geholfen. Die Frage war "Welches (Deutsche) Erbrecht gilt ?", weil die Dokumente waren aus dem Jahre 1972... Gut das man über diesen Dienst Anwälte auch am Abend erreichen kann ! «

Antwort bei www.frag-einen-anwalt.de
Erbe versus Erwerbsminderungsrente + Grundsicherung
Sozialrecht | 06.10.2020 | Einsatz: € 86,00

Hat Ihnen der Anwalt weitergeholfen?
Wie verständlich war der Anwalt?
Wie ausführlich war die Arbeit?
Wie freundlich war der Anwalt?
Empfehlen Sie diesen Anwalt weiter?
Kommentar:
» Herr Vasel hat mich sehr gut beraten. Meine Fragen wurden genau und verständlich beantwortet, so dass keine Fragen offen blieben. Ich bin mit der Beratung äußerst zufrieden. «

Antwort bei www.frag-einen-anwalt.de
Wirksamkeit Klausel Schönheitsreparaturen
Mietrecht, Wohnungseigentum | 03.10.2020 | Einsatz: € 50,00

Hat Ihnen der Anwalt weitergeholfen?
Wie verständlich war der Anwalt?
Wie ausführlich war die Arbeit?
Wie freundlich war der Anwalt?
Empfehlen Sie diesen Anwalt weiter?
Kommentar:
» Meine Frage wurde schnell und verständlich beantwortet. Vielen Dank. «

Antwort bei www.frag-einen-anwalt.de
PKW-Rückführung nach Verkehrsunfall
Schadensersatz | 29.09.2020 | Einsatz: € 25,00

Hat Ihnen der Anwalt weitergeholfen?
Wie verständlich war der Anwalt?
Wie ausführlich war die Arbeit?
Wie freundlich war der Anwalt?
Empfehlen Sie diesen Anwalt weiter?

Antwort bei www.frag-einen-anwalt.de
Rückforderung von Schenkungen wegen Verarmung des Schenkers
Sozialrecht | 27.09.2020 | Einsatz: € 65,00

Hat Ihnen der Anwalt weitergeholfen?
Wie verständlich war der Anwalt?
Wie ausführlich war die Arbeit?
Wie freundlich war der Anwalt?
Empfehlen Sie diesen Anwalt weiter?
Kommentar:
» Danke für diese Auskunft. Ich bin sehr zufrieden und werde gerne weiter mit Ihnen zusammenarbeiten «

Antwort bei www.frag-einen-anwalt.de
Schulden Kreditkarte Advanzia Bank
Kredite | 23.09.2020 | Einsatz: € 35,00

Hat Ihnen der Anwalt weitergeholfen?
Wie verständlich war der Anwalt?
Wie ausführlich war die Arbeit?
Wie freundlich war der Anwalt?
Empfehlen Sie diesen Anwalt weiter?
Kommentar:
» gerne wieder «

Antwort bei www.frag-einen-anwalt.de
Vorversicherungszeit bei Rückkehr aus dem Ausland und Aufnahme in de GKV
Sozialversicherungsrecht | 22.09.2020 | Einsatz: € 55,00

Hat Ihnen der Anwalt weitergeholfen?
Wie verständlich war der Anwalt?
Wie ausführlich war die Arbeit?
Wie freundlich war der Anwalt?
Empfehlen Sie diesen Anwalt weiter?

Antwort bei www.frag-einen-anwalt.de
Vertrag Tagesmutter
Vertragsrecht | 13.09.2020 | Einsatz: € 30,00

Hat Ihnen der Anwalt weitergeholfen?
Wie verständlich war der Anwalt?
Wie ausführlich war die Arbeit?
Wie freundlich war der Anwalt?
Empfehlen Sie diesen Anwalt weiter?
Kommentar:
» Sehr freundlich,leicht verständlich und ausführlich. Vielen Dank «

Antwort bei www.frag-einen-anwalt.de
Zuschüsse nach dem Sozialdienstleistereinsatzgeset muss ich sie zurückzahlen?
Sozialrecht | 13.09.2020 | Einsatz: € 60,00

Hat Ihnen der Anwalt weitergeholfen?
Wie verständlich war der Anwalt?
Wie ausführlich war die Arbeit?
Wie freundlich war der Anwalt?
Empfehlen Sie diesen Anwalt weiter?
Kommentar:
» Vielen Dank, Sie haben mir sehr geholfen. «

Antwort bei www.frag-einen-anwalt.de
Übernahme Arbeitslosenversicherung für pflegenden Angehörigen durch Pflegekasse
Sozialversicherungsrecht | 06.09.2020 | Einsatz: € 98,00

Hat Ihnen der Anwalt weitergeholfen?
Wie verständlich war der Anwalt?
Wie ausführlich war die Arbeit?
Wie freundlich war der Anwalt?
Empfehlen Sie diesen Anwalt weiter?
Kommentar:
» Vielen Dank, meinen Fragen wurden beantwortet und ich bin erst einmal gut beraten. Besten Dank! «

Antwort bei www.frag-einen-anwalt.de
Zugewinnausgleich, Versorgungsausgleich, Hausübertragung
Familienrecht | 09.09.2020 | Einsatz: € 71,00

Hat Ihnen der Anwalt weitergeholfen?
Wie verständlich war der Anwalt?
Wie ausführlich war die Arbeit?
Wie freundlich war der Anwalt?
Empfehlen Sie diesen Anwalt weiter?
Kommentar:
» Sehr schnelle, verständliche und nachvollziehbare Antwort. Herr Vasel hat mir in einer schwerwiegenden Entscheidung weitergeholfen. Ich empfehle ihn uneingeschränkt weiter. «

Antwort bei www.frag-einen-anwalt.de
Nicht eingefordertes Erbe vor Aufbrauchen durch Pflegekosten retten
Erbrecht | 05.09.2020 | Einsatz: € 30,00

Hat Ihnen der Anwalt weitergeholfen?
Wie verständlich war der Anwalt?
Wie ausführlich war die Arbeit?
Wie freundlich war der Anwalt?
Empfehlen Sie diesen Anwalt weiter?
Kommentar:
» Schnelle und leicht verständliche Aufklärung. «

Antwort bei www.frag-einen-anwalt.de
Führerschein Anmeldung 2009 und jetzt Mahnung
Inkasso, Mahnungen | 31.08.2020 | Einsatz: € 25,00

Hat Ihnen der Anwalt weitergeholfen?
Wie verständlich war der Anwalt?
Wie ausführlich war die Arbeit?
Wie freundlich war der Anwalt?
Empfehlen Sie diesen Anwalt weiter?
Kommentar:
» Ging schnell und war korrekt...! «

Antwort bei www.frag-einen-anwalt.de
Nutzung eines gemeinsamen Grundstücks
Mietrecht, Wohnungseigentum | 15.08.2020 | Einsatz: € 150,00

Hat Ihnen der Anwalt weitergeholfen?
Wie verständlich war der Anwalt?
Wie ausführlich war die Arbeit?
Wie freundlich war der Anwalt?
Empfehlen Sie diesen Anwalt weiter?
Kommentar:
» Sehr schnelle Bearbeitung meines Anliegens. Eine verständliche Erklärung und die Antworten helfen mir weiter. Gerne wieder! «

Antwort bei www.frag-einen-anwalt.de
Erbengemeinschaft, Grundstück, Errichtung Gartenhaus
Erbrecht | 02.08.2020 | Einsatz: € 90,00

Hat Ihnen der Anwalt weitergeholfen?
Wie verständlich war der Anwalt?
Wie ausführlich war die Arbeit?
Wie freundlich war der Anwalt?
Empfehlen Sie diesen Anwalt weiter?

Antwort bei www.frag-einen-anwalt.de
Versicherer zahlt zu viel KHTG – Muss Überzahlung angezeigt/gemeldet werden?
Versicherungsrecht, Privatversicherungsrecht | 29.07.2020 | Einsatz: € 60,00

Hat Ihnen der Anwalt weitergeholfen?
Wie verständlich war der Anwalt?
Wie ausführlich war die Arbeit?
Wie freundlich war der Anwalt?
Empfehlen Sie diesen Anwalt weiter?

Antwort bei www.frag-einen-anwalt.de
Darf dieser Arbeitgeberdiesen Mitarbeiter Verhaltensbedingt ohne Abmahnungkündigen?
Arbeitsrecht | 29.06.2020 | Einsatz: € 25,00

Hat Ihnen der Anwalt weitergeholfen?
Wie verständlich war der Anwalt?
Wie ausführlich war die Arbeit?
Wie freundlich war der Anwalt?
Empfehlen Sie diesen Anwalt weiter?

Antwort bei www.frag-einen-anwalt.de
Vermeidung von Sperr-und Ruhezeit ALG1 durch Dispositionsrecht
Sozialversicherungsrecht | 28.07.2020 | Einsatz: € 100,00

Hat Ihnen der Anwalt weitergeholfen?
Wie verständlich war der Anwalt?
Wie ausführlich war die Arbeit?
Wie freundlich war der Anwalt?
Empfehlen Sie diesen Anwalt weiter?
Kommentar:
» Herr Vasel hat meine Fragen in relativ kurzer Zeit präzise und verständlich beantwortet. «

Antwort bei www.frag-einen-anwalt.de
Freiberufler arbeitsunfähig mit angestellten Mitarbeitern
Sozialversicherungsrecht | 26.07.2020 | Einsatz: € 30,00

Hat Ihnen der Anwalt weitergeholfen?
Wie verständlich war der Anwalt?
Wie ausführlich war die Arbeit?
Wie freundlich war der Anwalt?
Empfehlen Sie diesen Anwalt weiter?
Kommentar:
» Die Antwort ist ja wohl ein Witz. Wurde dann stark relativiert und ist m.E. falsch. Frage, die offen blieb ist, ob der Arzt auf der Bescheinigung daher eine Stundenanzahl der Arbeitsfähigkeit angeben muss. Widersprüchlich, unverständlich, viel zu kurz. Inwieweit sich die erste getroffene Aussage aus dem §49 herleitet wurde nicht erklärt und ist nicht ersichtlich. «
Stellungnahme vom Anwalt:
» Sehr geehrte Fragestellerin! Meine Antwort ist richtig, Ihre Stellungnahme ein (schlechter) Witz! Sie müssen beweisen, dass Ihre Tätigkeit trotz Krankengeldbezuges den Genesungsprozess nicht beeinträchtigt. Je nach Art der Erkrankung und der Tätigkeit können das selbstverständlich ganz unterschiedliche Stundenzahlen sein. Aus § 49 SGB V ergibt sich die Zulässigkeit von Nebentätigkeiten, da es sonst keiner Anrechnungsvorschrift bedürfte. Hochachtungsvoll Vasel «

Antwort bei www.frag-einen-anwalt.de
Wie häufig muss ein Gläubiger aktiv Schulden einforden?
Inkasso, Mahnungen | 21.07.2020 | Einsatz: € 25,00

Hat Ihnen der Anwalt weitergeholfen?
Wie verständlich war der Anwalt?
Wie ausführlich war die Arbeit?
Wie freundlich war der Anwalt?
Empfehlen Sie diesen Anwalt weiter?

Antwort bei www.frag-einen-anwalt.de
Vorruhestandsvereinbarung mit Nebenvereinbarung zu Sperrzeit Zahlung
Arbeitsrecht | 09.07.2020 | Einsatz: € 51,00

Hat Ihnen der Anwalt weitergeholfen?
Wie verständlich war der Anwalt?
Wie ausführlich war die Arbeit?
Wie freundlich war der Anwalt?
Empfehlen Sie diesen Anwalt weiter?
Kommentar:
» Herr Rechtsanwalt Vasel hat mir verständlich, ausführlich und zeitnah weitergeholfen. Ich kann ihn bestens weiterempfehlen. «

Antwort bei www.frag-einen-anwalt.de
Umgangsregelung vom Notarvertrag abändern
Familienrecht | 08.07.2020 | Einsatz: € 51,00

Hat Ihnen der Anwalt weitergeholfen?
Wie verständlich war der Anwalt?
Wie ausführlich war die Arbeit?
Wie freundlich war der Anwalt?
Empfehlen Sie diesen Anwalt weiter?
Kommentar:
» Es ging Super schnell, und hat mich motiviert den Mut nicht zu verlieren «

Antwort bei www.frag-einen-anwalt.de
Honorar während Krankengeldbezug möglich?
Sozialrecht | 06.07.2020 | Einsatz: € 38,00

Hat Ihnen der Anwalt weitergeholfen?
Wie verständlich war der Anwalt?
Wie ausführlich war die Arbeit?
Wie freundlich war der Anwalt?
Empfehlen Sie diesen Anwalt weiter?
Kommentar:
» Ein nachträglich konsultierter Fachanwalt ist zu einer anderen Auffassung gelangt. Letztlich kann so etwas immer passieren, bei dem begrenzten Informationsaustausch. Allerdings würde ich immer besonders hinterfragen, wenn ein Anwalt gegen 23.30 antwortet. Ich habe diese Form 3 mal genutzt, 2 mal sehr gut, ein mal mangelhaft. «
Stellungnahme vom Anwalt:
» Sehr geehrte/r Fragesteller/in, Ihre schlechte Bewertung nehme ich zur Kenntnis. Warum meine Antwort allerdings "unverständlich" gewesen sein soll, kann ich nicht nachvollziehen. Die andere Auffassung des von Ihnen konsultierten Fachanwalts und vor allem deren Begründung würde mich sehr interessieren. Bitte schicken Sie mir diese per e-mail an anwalt@ra-vasel.de! Hochachtungsvoll Vasel Rechtsanwalt «

Antwort bei www.frag-einen-anwalt.de
Heilpraktiker Themen-Flyer als Werbung
Wirtschaftsrecht, Bankrecht, Wettbewerbsrecht | 05.07.2020 | Einsatz: € 25,00

Hat Ihnen der Anwalt weitergeholfen?
Wie verständlich war der Anwalt?
Wie ausführlich war die Arbeit?
Wie freundlich war der Anwalt?
Empfehlen Sie diesen Anwalt weiter?
Kommentar:
» Vielen Dank, Sie waren sehr hilfreich. «

Antwort bei www.frag-einen-anwalt.de
Nacherklärung bei mMn unrechtmäßig bezogenem Kindergeld sinnvoll?
Sozialrecht | 04.07.2020 | Einsatz: € 120,00

Hat Ihnen der Anwalt weitergeholfen?
Wie verständlich war der Anwalt?
Wie ausführlich war die Arbeit?
Wie freundlich war der Anwalt?
Empfehlen Sie diesen Anwalt weiter?
Kommentar:
» Schnelle Antwort, gut verständlich und klar - vielen Dank nochmals! «

Antwort bei www.frag-einen-anwalt.de
Bafögrückforderung
Sozialrecht | 28.06.2020 | Einsatz: € 60,00

Hat Ihnen der Anwalt weitergeholfen?
Wie verständlich war der Anwalt?
Wie ausführlich war die Arbeit?
Wie freundlich war der Anwalt?
Empfehlen Sie diesen Anwalt weiter?
Kommentar:
» Sehr schnell und gut beantwortet, vielen Dank war das Geld wert ! «

Antwort bei www.frag-einen-anwalt.de
Wechsel in GKV
Versicherungsrecht, Privatversicherungsrecht | 11.06.2020 | Einsatz: € 55,00

Hat Ihnen der Anwalt weitergeholfen?
Wie verständlich war der Anwalt?
Wie ausführlich war die Arbeit?
Wie freundlich war der Anwalt?
Empfehlen Sie diesen Anwalt weiter?
Kommentar:
» Eien sehr präzise Antwort. Wie immer hier eine positive Erfahrung ! «

Antwort bei www.frag-einen-anwalt.de
Verlängerung AG I wegen COVID-19
Sozialrecht | 13.06.2020 | Einsatz: € 60,00

Hat Ihnen der Anwalt weitergeholfen?
Wie verständlich war der Anwalt?
Wie ausführlich war die Arbeit?
Wie freundlich war der Anwalt?
Empfehlen Sie diesen Anwalt weiter?
Kommentar:
» Sehr präzis, verständbar und hilfsbereit «

Antwort bei www.frag-einen-anwalt.de
Fristbeginn Dreimonatseinrede
Erbrecht | 13.06.2020 | Einsatz: € 25,00

Hat Ihnen der Anwalt weitergeholfen?
Wie verständlich war der Anwalt?
Wie ausführlich war die Arbeit?
Wie freundlich war der Anwalt?
Empfehlen Sie diesen Anwalt weiter?
Kommentar:
» schnelle und ausführliche Antwort «

Antwort bei www.frag-einen-anwalt.de
Schönheitsreparaturen vs. Endrenovierungsklausel
Mietrecht, Wohnungseigentum | 09.06.2020 | Einsatz: € 40,00

Hat Ihnen der Anwalt weitergeholfen?
Wie verständlich war der Anwalt?
Wie ausführlich war die Arbeit?
Wie freundlich war der Anwalt?
Empfehlen Sie diesen Anwalt weiter?

123
« ZURÜCK ZUR ÜBERSICHT
Rechtsanwalt Jürgen Vasel ist seit 2010 bei 123recht.de und bietet Online Beratung.

Antwort ab 102€

Jetzt beraten lassen