Hilfe & Kontakt
Erste Hilfe in Rechtsfragen seit 2000.
565.089
Registrierte
Nutzer
businessandmore.de Anwalt? Hier lang

Michael Grübnau-Rieken
seit 2011 bei
123recht.de
Rechtsanwalt

Michael Grübnau-Rieken, LL.M., M.A.

Holstenplatz 9
25335 Elmshorn

Tel: 015206111222
Fax: 044619184877
E-Mail:
Rechtsanwalt Michael Grübnau-Rieken ist seit 2011 bei 123recht.de und bietet Online Beratung.

Antwort ab 101€

Jetzt beraten lassen

Bewertungen von Michael Grübnau-Rieken

Antwort bei www.frag-einen-anwalt.de
Bin ich nach "Aussteuerung" durch die KK nicht mehr versicherungspflichtig?
Sozialversicherungsrecht | 01.12.2020 | Einsatz: € 40,00

Hat Ihnen der Anwalt weitergeholfen?
Wie verständlich war der Anwalt?
Wie ausführlich war die Arbeit?
Wie freundlich war der Anwalt?
Empfehlen Sie diesen Anwalt weiter?
Kommentar:
» Auch wenn ich mir eine andere Antwort gewünscht hätte, war sie doch fachkundig, schnell und vollständig. Mit der Arbeit von Herrn RA Grübnau-Rieken bin ich sehr zufrieden! «

Antwort bei www.frag-einen-anwalt.de
Einsichtsrecht in ärztliches Gutachten
Medizinrecht | 01.12.2020 | Einsatz: € 100,00

Hat Ihnen der Anwalt weitergeholfen?
Wie verständlich war der Anwalt?
Wie ausführlich war die Arbeit?
Wie freundlich war der Anwalt?
Empfehlen Sie diesen Anwalt weiter?
Kommentar:
» schnelle, leicht verständliche Antwort danke! «

Antwort bei www.frag-einen-anwalt.de
Wechsel von PKV zu GKV durch Aufnahme in KSK?
Sozialversicherungsrecht | 01.12.2020 | Einsatz: € 80,00

Hat Ihnen der Anwalt weitergeholfen?
Wie verständlich war der Anwalt?
Wie ausführlich war die Arbeit?
Wie freundlich war der Anwalt?
Empfehlen Sie diesen Anwalt weiter?
Kommentar:
» Vielen Dank für die schnelle Hilfe. «

Antwort bei www.frag-einen-anwalt.de
Zuerkennung eines Sozialversicherungsträgers - bei Genehmigung einer Reha?
Sozialversicherungsrecht | 26.11.2020 | Einsatz: € 150,00

Hat Ihnen der Anwalt weitergeholfen?
Wie verständlich war der Anwalt?
Wie ausführlich war die Arbeit?
Wie freundlich war der Anwalt?
Empfehlen Sie diesen Anwalt weiter?
Kommentar:
» Alles super gelaufen, schnelle und sehr aussagekräftige Antwort inklusive einer klaren Aussage!! So muss das sein! «

Antwort bei www.frag-einen-anwalt.de
Besuchsrecht bei Behinderten
Sozialrecht | 30.11.2020 | Einsatz: € 100,00

Hat Ihnen der Anwalt weitergeholfen?
Wie verständlich war der Anwalt?
Wie ausführlich war die Arbeit?
Wie freundlich war der Anwalt?
Empfehlen Sie diesen Anwalt weiter?
Kommentar:
» zu 1.: ...soweit es für ihn möglich war zu 2.: kurze Nachfrage zu 3.: genügend zu 4.: OK zu 5.: ja Für die Beantwortung meiner Nachfrage und besonders den praktischen Ratschlägen bin ich außerordentlich danknar!!!!!!!!!!!!! «

Antwort bei www.frag-einen-anwalt.de
Frage zur KSK-Versicherung/gesetzliche Kranken- und Rentenversicherung
Sozialversicherungsrecht | 28.11.2020 | Einsatz: € 150,00

Hat Ihnen der Anwalt weitergeholfen?
Wie verständlich war der Anwalt?
Wie ausführlich war die Arbeit?
Wie freundlich war der Anwalt?
Empfehlen Sie diesen Anwalt weiter?
Kommentar:
» Sehr schnelle, kompetente Bearbeitung. Die Antwort hat mir meine Fragen beantwortet. «

Antwort bei www.frag-einen-anwalt.de
Krankenkasse wechseln nach 4 Jahren Mitgliedschaft
Versicherungsrecht, Privatversicherungsrecht | 31.10.2020 | Einsatz: € 25,00

Hat Ihnen der Anwalt weitergeholfen?
Wie verständlich war der Anwalt?
Wie ausführlich war die Arbeit?
Wie freundlich war der Anwalt?
Empfehlen Sie diesen Anwalt weiter?
Kommentar:
» Meine Krankenkasse, die Viactiv sagt nun das durch die Arbeitslosigkeit eine Staus Wechsel statt gefunden hat. Ich war 19 Tage arbeitslos und habe am 15. Tag mit der Aufnahme der neuen Arbeit, zum neuen Arbeitsantritt gewechselt. Vielleicht können sie mir raten was ich tun kann. Ich würde mich sehr freuen!! LG «

Antwort bei www.frag-einen-anwalt.de
Krankengeld bei Wechsel in GKV und chronischer Erkrankung
Sozialversicherungsrecht | 08.01.2017 | Einsatz: € ***

Hat Ihnen der Anwalt weitergeholfen?
Wie verständlich war der Anwalt?
Wie ausführlich war die Arbeit?
Wie freundlich war der Anwalt?
Empfehlen Sie diesen Anwalt weiter?

Antwort bei www.frag-einen-anwalt.de
Langzeitwirkung
Arbeitsrecht | 18.11.2020 | Einsatz: € 77,00

Hat Ihnen der Anwalt weitergeholfen?
Wie verständlich war der Anwalt?
Wie ausführlich war die Arbeit?
Wie freundlich war der Anwalt?
Empfehlen Sie diesen Anwalt weiter?
Kommentar:
» Schnell, ausführlich und konkret geantwortet. Spitze! «

Antwort bei www.frag-einen-anwalt.de
BG Übergangsleistungen bei anerkannter Berufskrankheit verweigert
Sozialrecht | 05.11.2020 | Einsatz: € 86,00

Hat Ihnen der Anwalt weitergeholfen?
Wie verständlich war der Anwalt?
Wie ausführlich war die Arbeit?
Wie freundlich war der Anwalt?
Empfehlen Sie diesen Anwalt weiter?

Anwalt Direktanfrage
29.10.2020 | Einsatz: € 99,00

Hat Ihnen der Anwalt weitergeholfen?
Wie verständlich war der Anwalt?
Wie ausführlich war die Arbeit?
Wie freundlich war der Anwalt?
Empfehlen Sie diesen Anwalt weiter?
Kommentar:
» Schnelle, ausführliche Antwort auch auf die nachfolgenden Rückfragen. War sogar an Samstag + Feiertag erreichbar und lieferte auch hier prompte Rückmeldungen. Vielen Dank! «

Antwort bei www.frag-einen-anwalt.de
Rückwirkende Krankenversicherung 2016-2019
Sozialversicherungsrecht | 04.11.2020 | Einsatz: € 80,00

Hat Ihnen der Anwalt weitergeholfen?
Wie verständlich war der Anwalt?
Wie ausführlich war die Arbeit?
Wie freundlich war der Anwalt?
Empfehlen Sie diesen Anwalt weiter?
Kommentar:
» Antworten leider viel zu kurz, Man hat gemerkt, dass im Prinzip nicht wirklich versucht worden ist, eine Lösung zu finden, Speziell bei der Rückantwort denke ich auch, dass diese nicht richtig beantwortet worden ist, Fazit: Hätte ich mir komplett sparen können, bin in keinster Weise weitergekommen. «
Stellungnahme vom Anwalt:
» Die Bewertung ist vollkommen falsch. Die Antwort ist rechtlich korrekt und damit nicht zu beanstanden. Gerne nenne ich noch § 25 SGB IV für die Verjährung. Dort steht nichts von Ermessen. Die Antworten sind für einen durchschnittlichen Menschen zwar kurz aber nachvollziehbar. Der Ratsuchende hat als Personalbuchhalter einen haftbaren Fehler gemacht. Welche andere Lösung außer, dass der Arbeitgeber gesetzlich zur Zahlung verpflichtet ist, hat er sich vorgestellt? Der beratende Anwalt kann das Recht nicht beugen, nur damit es dem Ratsuchenden passt auch nicht um einer 5-Sterne-Berwertung willen. «

Antwort bei www.frag-einen-anwalt.de
Pro bAV Pensionskasse ausbezahlen lassen
Versicherungsrecht, Privatversicherungsrecht | 28.10.2020 | Einsatz: € 58,00

Hat Ihnen der Anwalt weitergeholfen?
Wie verständlich war der Anwalt?
Wie ausführlich war die Arbeit?
Wie freundlich war der Anwalt?
Empfehlen Sie diesen Anwalt weiter?
Kommentar:
» Gerne wieder «

Antwort bei www.frag-einen-anwalt.de
Arbeiten trotz Pflegestufe
Sozialrecht | 13.10.2020 | Einsatz: € 86,00

Hat Ihnen der Anwalt weitergeholfen?
Wie verständlich war der Anwalt?
Wie ausführlich war die Arbeit?
Wie freundlich war der Anwalt?
Empfehlen Sie diesen Anwalt weiter?
Kommentar:
» Sehr gut verständliche, freundliche und umfangreiche Beratung. Ich würde Ihren Service bei Bedarf sofort würde gerne nutzen. Bleiben Sie gesund, vielen Dank! «

Antwort bei www.frag-einen-anwalt.de
Beitragszuschuss nach § 106 SGB VI
Sozialversicherungsrecht | 07.10.2020 | Einsatz: € 55,00

Hat Ihnen der Anwalt weitergeholfen?
Wie verständlich war der Anwalt?
Wie ausführlich war die Arbeit?
Wie freundlich war der Anwalt?
Empfehlen Sie diesen Anwalt weiter?

Antwort bei www.frag-einen-anwalt.de
Vater ohne Krankenversicherung
Versicherungsrecht, Privatversicherungsrecht | 05.10.2020 | Einsatz: € 99,00

Hat Ihnen der Anwalt weitergeholfen?
Wie verständlich war der Anwalt?
Wie ausführlich war die Arbeit?
Wie freundlich war der Anwalt?
Empfehlen Sie diesen Anwalt weiter?
Kommentar:
» Hilfe mit Gerichtsurteilen und Bestätigung der bereits recherchierten Rechtslage. So, wie ich es gewünscht habe. Danke. «

Antwort bei www.frag-einen-anwalt.de
Krankenkassennachforderung
Sozialrecht | 07.10.2020 | Einsatz: € 51,00

Hat Ihnen der Anwalt weitergeholfen?
Wie verständlich war der Anwalt?
Wie ausführlich war die Arbeit?
Wie freundlich war der Anwalt?
Empfehlen Sie diesen Anwalt weiter?
Kommentar:
» Mit meiner Nachfrage wurde das Problem verständlich und damit zu meiner Zufriedenheit beantwortet. Danke. «

Antwort bei www.frag-einen-anwalt.de
Midijob
Generelle Themen | 07.10.2020 | Einsatz: € 90,00

Hat Ihnen der Anwalt weitergeholfen?
Wie verständlich war der Anwalt?
Wie ausführlich war die Arbeit?
Wie freundlich war der Anwalt?
Empfehlen Sie diesen Anwalt weiter?

Antwort bei www.frag-einen-anwalt.de
Nachvertraglicher
Arbeitsrecht | 02.10.2020 | Einsatz: € 70,00

Hat Ihnen der Anwalt weitergeholfen?
Wie verständlich war der Anwalt?
Wie ausführlich war die Arbeit?
Wie freundlich war der Anwalt?
Empfehlen Sie diesen Anwalt weiter?
Kommentar:
» Danke für die rasche, ausführliche und verständliche Beschreibung! «

Antwort bei www.frag-einen-anwalt.de
Meister- Bafög (Auf­stiegs-BA­föG) und Unterhalt
Sozialrecht | 02.10.2020 | Einsatz: € 51,00

Hat Ihnen der Anwalt weitergeholfen?
Wie verständlich war der Anwalt?
Wie ausführlich war die Arbeit?
Wie freundlich war der Anwalt?
Empfehlen Sie diesen Anwalt weiter?

Antwort bei www.frag-einen-anwalt.de
SVLFG Antrag auf Befreiung von der Beitragspflicht
Sozialversicherungsrecht | 29.09.2020 | Einsatz: € 200,00

Hat Ihnen der Anwalt weitergeholfen?
Wie verständlich war der Anwalt?
Wie ausführlich war die Arbeit?
Wie freundlich war der Anwalt?
Empfehlen Sie diesen Anwalt weiter?
Kommentar:
» Sehr kompetente Fachberatung mit Quellenangaben. Schnell. Ausführliche Beantwortung der Nachfrage. «

Antwort bei www.frag-einen-anwalt.de
Elterngeld - ALG 1
Arbeitsrecht | 24.09.2020 | Einsatz: € 120,00

Hat Ihnen der Anwalt weitergeholfen?
Wie verständlich war der Anwalt?
Wie ausführlich war die Arbeit?
Wie freundlich war der Anwalt?
Empfehlen Sie diesen Anwalt weiter?
Kommentar:
» Die erste Antwort war knapp und oberflächlich, ohne Hinweis auf Rechtsgrundlage/ Urteile. Bei der Nachfrage kamen dann mehr Infos. Ich wurde aber von der Tier - zur Zahnärztin — befremdlich.. Fachkenntnis ist durchaus vorhanden, deshalb Weiterempfehlung - aber in diesem Fall wäre etwas mehr Sorgfalt angenehm gewesen. «
Stellungnahme vom Anwalt:
» Die Bewertung ist inkonsistent, denn es wurden Rechtsgrundlagen benannt. Als Ärztin, egal ob Zahn- oderTier- kann die Ratsuchende auch nicht ermessen, ob und wieweit die Antwort knapp und oberflächlich gewesen ist. Geschuldet wird eine rechtlich korrekte Anwort. Ich bewerte weder meine Zahnärztin noch meine Tierärztin, wenn ich dort deren Dienstleistung in Anspruch genommen habe, denn ich gehe davon aus, dass diese ihre Arbeit korrekt machen. «

Antwort bei www.frag-einen-anwalt.de
Krankengeldzahlung
Sozialrecht | 21.09.2020 | Einsatz: € 55,00

Hat Ihnen der Anwalt weitergeholfen?
Wie verständlich war der Anwalt?
Wie ausführlich war die Arbeit?
Wie freundlich war der Anwalt?
Empfehlen Sie diesen Anwalt weiter?

Antwort bei www.frag-einen-anwalt.de
Rückkehr aus dem Ausland für Krebsbehandlung
Sozialversicherungsrecht | 18.09.2020 | Einsatz: € 120,00

Hat Ihnen der Anwalt weitergeholfen?
Wie verständlich war der Anwalt?
Wie ausführlich war die Arbeit?
Wie freundlich war der Anwalt?
Empfehlen Sie diesen Anwalt weiter?

Antwort bei www.frag-einen-anwalt.de
Bestattungskostenübernahme durch das Sozialamt von nur 50%, da Stiefbruder existiert
Sozialrecht | 19.09.2020 | Einsatz: € 51,00

Hat Ihnen der Anwalt weitergeholfen?
Wie verständlich war der Anwalt?
Wie ausführlich war die Arbeit?
Wie freundlich war der Anwalt?
Empfehlen Sie diesen Anwalt weiter?
Kommentar:
» Ich habe eine verständliche Zusammenfassung der rechtlichen Gesamtsituation erhalten und dazu einen Rat und handfeste Argumentationshilfen für den nächsten Schritt. Für mich war genau diese beiden Dinge wichtig. Vielen Dank. «

Antwort bei www.frag-einen-anwalt.de
Risikolebensversicherung: Gesundheitsfragen korrigieren, welche Konsequenzen?
Versicherungsrecht, Privatversicherungsrecht | 18.09.2020 | Einsatz: € 90,00

Hat Ihnen der Anwalt weitergeholfen?
Wie verständlich war der Anwalt?
Wie ausführlich war die Arbeit?
Wie freundlich war der Anwalt?
Empfehlen Sie diesen Anwalt weiter?
Kommentar:
» Meine Fragen inklusive einer Rückfrage wurden schnell und leicht verständlich beantwortet. Ich bin sehr zufrieden und würde Herrn Grübnau-Rieken jederzeit wieder um anwaltlichen Rat fragen. Vielen Dank «

Antwort bei www.frag-einen-anwalt.de
Dienstwagen (doppelter) Ausgleich bei Verzicht
Arbeitsrecht | 15.09.2020 | Einsatz: € 85,00

Hat Ihnen der Anwalt weitergeholfen?
Wie verständlich war der Anwalt?
Wie ausführlich war die Arbeit?
Wie freundlich war der Anwalt?
Empfehlen Sie diesen Anwalt weiter?

Antwort bei www.frag-einen-anwalt.de
Krankheitsbedingte Kündigung zu befürchten?
Arbeitsrecht | 11.09.2020 | Einsatz: € 77,00

Hat Ihnen der Anwalt weitergeholfen?
Wie verständlich war der Anwalt?
Wie ausführlich war die Arbeit?
Wie freundlich war der Anwalt?
Empfehlen Sie diesen Anwalt weiter?
Kommentar:
» Top Beratung ,sehr schnelle und kompetente Antwort. Die erste Einschätzung in meinem Fall hat mir sehr geholfen. Danke dafür, jederzeit gerne wieder. «

Antwort bei www.frag-einen-anwalt.de
Bearbeitungsfrist Jobcenter Selbständige & Leistungszeitraum
Sozialrecht | 03.09.2020 | Einsatz: € 50,00

Hat Ihnen der Anwalt weitergeholfen?
Wie verständlich war der Anwalt?
Wie ausführlich war die Arbeit?
Wie freundlich war der Anwalt?
Empfehlen Sie diesen Anwalt weiter?

Antwort bei www.frag-einen-anwalt.de
Kostenübernahme KK Mdk Frist
Generelle Themen | 05.09.2020 | Einsatz: € 60,00

Hat Ihnen der Anwalt weitergeholfen?
Wie verständlich war der Anwalt?
Wie ausführlich war die Arbeit?
Wie freundlich war der Anwalt?
Empfehlen Sie diesen Anwalt weiter?
Kommentar:
» Vielen Dank für die schnelle und ausführliche Antwort! «

123
« ZURÜCK ZUR ÜBERSICHT
Rechtsanwalt Michael Grübnau-Rieken ist seit 2011 bei 123recht.de und bietet Online Beratung.

Antwort ab 101€

Jetzt beraten lassen