Hilfe & Kontakt
Erste Hilfe in Rechtsfragen seit 2000.
523.005
Registrierte
Nutzer
businessandmore.de Anwalt? Hier lang

Willy Burgmer
seit 2012 bei
123recht.de
Rechtsanwalt

Krim.-Dir. a.D. Willy Burgmer

Vorstadt 42
41812 Erkelenz

Tel: 02435 - 6114416
Tel: 0174 - 9994079
Fax: 02435 - 6114417
Web: http://www.rechtsanwalt-burgmer.de
E-Mail:
Rechtsanwalt Krim.-Dir. a.D. Willy Burgmer ist seit 2012 bei 123recht.de und bietet Online Beratung.

Antwort in max. 48h ab 97€

Jetzt beraten lassen

Bewertungen von Willy Burgmer

Antwort bei www.frag-einen-anwalt.de
Vereinsvorstand ehrenamtlich; Anzahl der Vorstandsmitglieder; Rücktritt
Vereinsrecht | 08.08.2019 | Einsatz: € 100,00

Hat Ihnen der Anwalt weitergeholfen?
Wie verständlich war der Anwalt?
Wie ausführlich war die Arbeit?
Wie freundlich war der Anwalt?
Empfehlen Sie diesen Anwalt weiter?
Kommentar:
» Sehr geehrte Damen und Herren, die Möglichkeit, innerhalb einer relativ kurzen Zeit nach der Fragestellung eine Antwort zu bekommen, fand ich sehr hilfreich. Allerdings war die "Anwaltssprache" etwas schwierig für mich, das Verständnis betreffend, weshalb ich die Rückfrage-Funktion wichtig finde und auch zweimal genutzt habe. Herr Burgmer antwortete sehr ausführlich, nannte m.E. viele Quellen. Er war sehr freundlich. Ich wünsche mir für den "nächsten Fall" eine direkt verständliche Antwort, soweit möglich. Vielen Dank und freundliche Grüße «

Antwort bei www.frag-einen-anwalt.de
Verjährung Owi § 24a StVG
Verkehrsrecht | 14.08.2019 | Einsatz: € 40,00

Hat Ihnen der Anwalt weitergeholfen?
Wie verständlich war der Anwalt?
Wie ausführlich war die Arbeit?
Wie freundlich war der Anwalt?
Empfehlen Sie diesen Anwalt weiter?

Antwort bei www.frag-einen-anwalt.de
Bundeszentralregister Tilgung
Strafrecht | 11.08.2019 | Einsatz: € 60,00

Hat Ihnen der Anwalt weitergeholfen?
Wie verständlich war der Anwalt?
Wie ausführlich war die Arbeit?
Wie freundlich war der Anwalt?
Empfehlen Sie diesen Anwalt weiter?

Antwort bei www.frag-einen-anwalt.de
Mängelbeseitigung im mündlich vereinbarten Werkvertrag
Vertragsrecht | 10.08.2019 | Einsatz: € 30,00

Hat Ihnen der Anwalt weitergeholfen?
Wie verständlich war der Anwalt?
Wie ausführlich war die Arbeit?
Wie freundlich war der Anwalt?
Empfehlen Sie diesen Anwalt weiter?
Kommentar:
» Frage wurde umfassend und verständlich beantwortet «

Antwort bei www.frag-einen-anwalt.de
Bauen im Außenbereich - Nebenerwerbslandwirtschaft - Sonstige Bauvorhaben
Baurecht, Architektenrecht | 15.06.2019 | Einsatz: € 92,00

Hat Ihnen der Anwalt weitergeholfen?
Wie verständlich war der Anwalt?
Wie ausführlich war die Arbeit?
Wie freundlich war der Anwalt?
Empfehlen Sie diesen Anwalt weiter?

Antwort bei www.frag-einen-anwalt.de
ggfs. folgenschwere Unerreichbarkeit des Anwaltes im laufenden Verfahren
Verwaltungsrecht | 06.08.2019 | Einsatz: € 48,00

Hat Ihnen der Anwalt weitergeholfen?
Wie verständlich war der Anwalt?
Wie ausführlich war die Arbeit?
Wie freundlich war der Anwalt?
Empfehlen Sie diesen Anwalt weiter?
Kommentar:
» die von mir vorsorglich gestellte Frage wurde von Herrn Burgmer in dem gg Rahmen bestens beantwortet. «

Antwort bei www.frag-einen-anwalt.de
Umsetzung von einem Ankaufsrecht für eine Immobilie
Hauskauf, Immobilien, Grundstücke | 02.08.2019 | Einsatz: € 98,00

Hat Ihnen der Anwalt weitergeholfen?
Wie verständlich war der Anwalt?
Wie ausführlich war die Arbeit?
Wie freundlich war der Anwalt?
Empfehlen Sie diesen Anwalt weiter?
Kommentar:
» Fachlich belegt. Hilfreich. Mitdenkend. Freundlich und Höflich. Einwandfrei! «

Antwort bei www.frag-einen-anwalt.de
Grober Undank 530 BGB bei Antrag auf Teilungsversteigerung
Hauskauf, Immobilien, Grundstücke | 03.08.2019 | Einsatz: € 100,00

Hat Ihnen der Anwalt weitergeholfen?
Wie verständlich war der Anwalt?
Wie ausführlich war die Arbeit?
Wie freundlich war der Anwalt?
Empfehlen Sie diesen Anwalt weiter?
Kommentar:
» Sehr ausführliche Antwort! Top! «

Antwort bei www.frag-einen-anwalt.de
Immobilienkauf Reservierungsgebühr
Hauskauf, Immobilien, Grundstücke | 30.07.2019 | Einsatz: € 57,00

Hat Ihnen der Anwalt weitergeholfen?
Wie verständlich war der Anwalt?
Wie ausführlich war die Arbeit?
Wie freundlich war der Anwalt?
Empfehlen Sie diesen Anwalt weiter?
Kommentar:
» Super Beantwortung meiner Frage mit konkreter Handlungsempfehlung. Vielen Dank! «

Antwort bei www.frag-einen-anwalt.de
Möglichkeit eines Widerrufs vom Kaufvertrag Gebrauchtwagen
Vertragsrecht | 29.07.2019 | Einsatz: € 50,00

Hat Ihnen der Anwalt weitergeholfen?
Wie verständlich war der Anwalt?
Wie ausführlich war die Arbeit?
Wie freundlich war der Anwalt?
Empfehlen Sie diesen Anwalt weiter?
Kommentar:
» Herr Rechtsanwalt Krim.-Dir. a.D. Willy Burgmer hat mir sehr weitergeholfen! Vielen Dank. «

Antwort bei www.frag-einen-anwalt.de
Anmeldung an staatlicher Berufsschule - letztes Schulzeugnis
Verwaltungsrecht | 26.07.2019 | Einsatz: € 60,00

Hat Ihnen der Anwalt weitergeholfen?
Wie verständlich war der Anwalt?
Wie ausführlich war die Arbeit?
Wie freundlich war der Anwalt?
Empfehlen Sie diesen Anwalt weiter?
Kommentar:
» Bestens, danke. «

Antwort bei www.frag-einen-anwalt.de
Aufwandsentschädigung Miteigentümer für kleinere Arbeiten umlagefähig?
Mietrecht, Wohnungseigentum | 24.07.2019 | Einsatz: € 60,00

Hat Ihnen der Anwalt weitergeholfen?
Wie verständlich war der Anwalt?
Wie ausführlich war die Arbeit?
Wie freundlich war der Anwalt?
Empfehlen Sie diesen Anwalt weiter?
Kommentar:
» Kurze und knappe Antwort, die mir sehr weitergeholfen hat. «

Antwort bei www.frag-einen-anwalt.de
Gemeinschaftlicher Ladendiebstahl Warenwert ca. 200 EUR
Strafrecht | 20.07.2019 | Einsatz: € 94,00

Hat Ihnen der Anwalt weitergeholfen?
Wie verständlich war der Anwalt?
Wie ausführlich war die Arbeit?
Wie freundlich war der Anwalt?
Empfehlen Sie diesen Anwalt weiter?
Kommentar:
» Eine sehr hilfreiche Auskunft und detaillierte Beantwortung meiner Fragen. Herr Burgmer hat mir viele wertvolle Hinweise gegeben, die ich gut nutzen kann. Daher sehr empfehlenswert! «

Antwort bei www.frag-einen-anwalt.de
Satzungswidrige Mitgliederversammlungen, Wahlen und Aufnahme neuer Mitglieder
Vereinsrecht | 22.07.2019 | Einsatz: € 100,00

Hat Ihnen der Anwalt weitergeholfen?
Wie verständlich war der Anwalt?
Wie ausführlich war die Arbeit?
Wie freundlich war der Anwalt?
Empfehlen Sie diesen Anwalt weiter?

Antwort bei www.frag-einen-anwalt.de
Bewerbung Polizei / Eingestelltes Verfahren
Strafrecht | 16.07.2019 | Einsatz: € 60,00

Hat Ihnen der Anwalt weitergeholfen?
Wie verständlich war der Anwalt?
Wie ausführlich war die Arbeit?
Wie freundlich war der Anwalt?
Empfehlen Sie diesen Anwalt weiter?
Kommentar:
» schnell, kompetent, freundlich und sachlich. Gerne wieder! «

Antwort bei www.frag-einen-anwalt.de
Paragraf 45a Personenstandsgesetz
Verwaltungsrecht | 11.07.2019 | Einsatz: € 45,00

Hat Ihnen der Anwalt weitergeholfen?
Wie verständlich war der Anwalt?
Wie ausführlich war die Arbeit?
Wie freundlich war der Anwalt?
Empfehlen Sie diesen Anwalt weiter?

Antwort bei www.frag-einen-anwalt.de
Betriebskostenabrechnung/ SGB 2
Mietrecht, Wohnungseigentum | 10.07.2019 | Einsatz: € 52,00

Hat Ihnen der Anwalt weitergeholfen?
Wie verständlich war der Anwalt?
Wie ausführlich war die Arbeit?
Wie freundlich war der Anwalt?
Empfehlen Sie diesen Anwalt weiter?

Antwort bei www.frag-einen-anwalt.de
Angeblicher Täuschungsversuch Hochschule
Schule, Hochschule, Prüfungen | 01.07.2019 | Einsatz: € 98,00

Hat Ihnen der Anwalt weitergeholfen?
Wie verständlich war der Anwalt?
Wie ausführlich war die Arbeit?
Wie freundlich war der Anwalt?
Empfehlen Sie diesen Anwalt weiter?
Kommentar:
» Die Hinweise waren sehr hilfreich. Besonders wichtig war der Hinweis auf "Was wäre wenn", den meine Tochter für eine Stellungnnahme nutzen konnte. Resultat: Der Vorsitzende der Prüfungskommission ließ sich gerne überzeugen, Täuschungsversuch verneint. Klausur wird gewertet. Danke! «
Stellungnahme vom Anwalt:
» Es freut mich sehr, dass die Klausur Ihrer Tochter gewertet wurde. Der Erfolg der Mandantin ist für einen Anwalt immer das Wichtigste. Noch mehr hätte ich mich gefreut, wenn Ihre Bewertung für meine Arbeit auch "überdurchschnittlich" wäre, denn der Durchschnitt auf dieser Plattform ist "4,6 Sterne." Was fehlte denn also an meiner "Freundlichkeit, Ausführlichkeit und Verständlichkeit"? Mit freundlichen Grüßen, Willy Burgmer - Rechtsanwalt «

Antwort bei www.frag-einen-anwalt.de
außergerichtliche Kosten Erstattung
Schadensersatz | 08.07.2019 | Einsatz: € 60,00

Hat Ihnen der Anwalt weitergeholfen?
Wie verständlich war der Anwalt?
Wie ausführlich war die Arbeit?
Wie freundlich war der Anwalt?
Empfehlen Sie diesen Anwalt weiter?
Kommentar:
» erschöpfend und klar, danke «

Antwort bei www.frag-einen-anwalt.de
Dienstwagen - Gleichbehandlung
Arbeitsrecht | 07.07.2019 | Einsatz: € 40,00

Hat Ihnen der Anwalt weitergeholfen?
Wie verständlich war der Anwalt?
Wie ausführlich war die Arbeit?
Wie freundlich war der Anwalt?
Empfehlen Sie diesen Anwalt weiter?
Kommentar:
» Super Portal und einfache Abwicklung. Herr RA Burgmer hat mir meine Fragen sehr gut und verständlich beantworten können, auch die Rückfragemöglichkeit eine super Sache. Mein Fazit: Die Antwort zeichnet Kompetenz und Erfahrung von Herrn Burgmer aus. Im juristischen Streitfalle werde ich gerne auf ihn zurückgreifen. Vielen Dank nochmals an Sie Herr RA Burgmer. «

Antwort bei www.frag-einen-anwalt.de
Anzeige wegen unerlaubten entfernen vom Unfallort und Beleidigung.
Strafrecht | 04.07.2019 | Einsatz: € 75,00

Hat Ihnen der Anwalt weitergeholfen?
Wie verständlich war der Anwalt?
Wie ausführlich war die Arbeit?
Wie freundlich war der Anwalt?
Empfehlen Sie diesen Anwalt weiter?
Kommentar:
» Für meine Anfrage war das o.k. «

Antwort bei www.frag-einen-anwalt.de
Mobbing, üble Nachrede? Bitte um eine erste Einschätzung , Rechtsschutz vorhanden.
Generelle Themen | 30.06.2019 | Einsatz: € 65,00

Hat Ihnen der Anwalt weitergeholfen?
Wie verständlich war der Anwalt?
Wie ausführlich war die Arbeit?
Wie freundlich war der Anwalt?
Empfehlen Sie diesen Anwalt weiter?
Kommentar:
» Sehr ausführliche und schnelle Antwort, absolut empfehlenswert. Besten Dank. «
Stellungnahme vom Anwalt:
» Besten Dank für Ihre freundliche Bewertung. Ich wünsche gutes Gelingen. Denn das Recht muss dem Unrecht nicht weichen. Ihr Willy Burgmer - Rechtsanwalt «

Antwort bei www.frag-einen-anwalt.de
Sind Verwaltungskosten ersparten Aufwendungen
Baurecht, Architektenrecht | 21.06.2019 | Einsatz: € 70,00

Hat Ihnen der Anwalt weitergeholfen?
Wie verständlich war der Anwalt?
Wie ausführlich war die Arbeit?
Wie freundlich war der Anwalt?
Empfehlen Sie diesen Anwalt weiter?
Kommentar:
» Alles top «

Antwort bei www.frag-einen-anwalt.de
Nießbrauchberechtigte
Mietrecht, Wohnungseigentum | 11.06.2019 | Einsatz: € 60,00

Hat Ihnen der Anwalt weitergeholfen?
Wie verständlich war der Anwalt?
Wie ausführlich war die Arbeit?
Wie freundlich war der Anwalt?
Empfehlen Sie diesen Anwalt weiter?
Kommentar:
» Die Antwort war sehr hilfreich und verständlich. «

Antwort bei www.frag-einen-anwalt.de
Zeugenaussage Taxifahrt
Strafrecht | 21.06.2019 | Einsatz: € 100,00

Hat Ihnen der Anwalt weitergeholfen?
Wie verständlich war der Anwalt?
Wie ausführlich war die Arbeit?
Wie freundlich war der Anwalt?
Empfehlen Sie diesen Anwalt weiter?
Stellungnahme vom Anwalt:
» Besten Dank für Ihr positive Bewertung. Schreiben Sie mir ruhig noch mal, wenn sich in dieser Sache irgend etwas zu Ihrem Nachteil entwickeln sollte oder wenn Sie noch eine kostenlose (!) Nachfrage haben. Alles Gute, Ihr Willy Burgmer - Rechtsanwalt «

Antwort bei www.frag-einen-anwalt.de
TVöD Einstufung Beschäftigungsbeginn
Arbeitsrecht | 16.06.2019 | Einsatz: € 70,00

Hat Ihnen der Anwalt weitergeholfen?
Wie verständlich war der Anwalt?
Wie ausführlich war die Arbeit?
Wie freundlich war der Anwalt?
Empfehlen Sie diesen Anwalt weiter?
Kommentar:
» Vielen Dank für Ihre Antwort. «
Stellungnahme vom Anwalt:
» Besten Dank für Ihre positive Bewertung. Ggf. scheiben Sie mir noch mal eine Email, je nachdem , wie Ihr Arbeitgeber reagiert. Frdl. Grüße und viel Erfolg wünscht, Ihr Willy Burgmer - Rechtsanwalt «

Antwort bei www.frag-einen-anwalt.de
Kreditvertrag ./. Arbeitsvertrag Abtretung
Vertragsrecht | 14.06.2019 | Einsatz: € 49,00

Hat Ihnen der Anwalt weitergeholfen?
Wie verständlich war der Anwalt?
Wie ausführlich war die Arbeit?
Wie freundlich war der Anwalt?
Empfehlen Sie diesen Anwalt weiter?
Kommentar:
» Herr Burgmer hat zügig und freundlich geantwortet. Ein zweiter Anwalt hat mich allerdings darauf aufmerksam gemacht, dass die Textpassagen keinerlei Ableitung auf eine Lohnabtretung enthält, sondern lediglich informativen Charakter hat. Mit dieser Begründung habe ich dann sogar ein Schreiben der Bank erhalten, dass keine Lohnabtretung erfolgt, da dies eine aktive Willenserklärung voraussetzt, welche durch das bloße Vorhandensein dieser Informationen aber nicht gegeben ist. Diese Aussage hätte mir deutlich weiter geholfen und war durch die Passagen begründbar. Mit freundlichen Grüßen Der Fragesteller «
Stellungnahme vom Anwalt:
» Man muss schon AGB im gesamten Zusammenhang lesen, nicht nur einen Auszug wie den mir vorgelegten: "21.1 Ansprüche auf Arbeitseinkommen im Sinne von § 850 ZPO sind Lohn- und Gehaltsforderungen sowie auch alle sonstigen auf dem Arbeitsverhältnis mit dem jeweiligen Arbeitgeber beruhenden oder sich aus dem Zusammenhang hiermit ergebenden Ansprüche (einschl. solcher auf einmalige Vergütungen), insbesondere Provisionen, Erfindungsvergütungen, Abfindungsansprüche, Renten und Ruhegehaltsansprüche. Sozialleistungsansprüche sind insbesondere Ansprüche auf Zahlung von Arbeitslosengeld, Arbeitslosengeld II, Insolvenzgeld, Krankengeld sowie Renten der Deutschen Rentenversicherung, berufsständischer Versorgungswerke und privater Rentenversicherungen. 21.2 Der Kreditnehmer verpflichtet sich, der Bank jeden Wechsel des Arbeitgebers/Dienstberechtigten unverzüglich anzuzeigen. Insofern stimme ich dem zu, wenn die Texte vor und nach der Ziff. 21.1 und 21.2 und ggf. noch an anderer Stelle inklusive Ihres individuell unterzeichneten Darlehensvertrags die Abtretung nicht doch enthalten. Die Abtretung bedarf nämlich nicht einer besonderen Form. Außer natürlich nicht in den AGB, da hat der Kollege Recht. Offenbar hat das die Bank dann geprüft und Ihnen das mit dem zitierten Schreiben bestätigt. Immerhin entspricht das meinem Rat, so etwas vorher explizit zu klären. Frdl. Grüße Willy Burgmer - Rechtsanwalt «

Antwort bei www.frag-einen-anwalt.de
Baurecht § 9 FeuVO:Mindestabstand Gasheizungsabluftrohrs vom Nachbarfenster
Baurecht, Architektenrecht | 15.06.2019 | Einsatz: € 66,00

Hat Ihnen der Anwalt weitergeholfen?
Wie verständlich war der Anwalt?
Wie ausführlich war die Arbeit?
Wie freundlich war der Anwalt?
Empfehlen Sie diesen Anwalt weiter?
Kommentar:
» Es wurde in auch für Nichtjuristen verständlicher Art sämtliche mögliche Anspruchsgrundlagen erörtert und auch das für Laien schwer verständliche Verhältnis der Bau,-nachbarrechtlichen, feuerpolizeilichen und zivilrechtlichen Anspruchsgrundlagen untereinander verständlich erklärt und insbesondere, dass die Prüfung feuerpolizeilicher Art nicht notwendigerweise besagt, dass auch die anderen Vorschriften einehalten wurden. Vielen Dank für die schnelle Auskunft ! Da hier doch meine Besorgnis besteht, dass eine Brand,-bzw. Gesundheitsgefährdung bestehen könnte. Die Komplexität der Rechtsmaterie hatte ich so nicht gesehen. «

Antwort bei www.frag-einen-anwalt.de
Dienstgeheimnis
Strafrecht | 13.06.2019 | Einsatz: € 47,00

Hat Ihnen der Anwalt weitergeholfen?
Wie verständlich war der Anwalt?
Wie ausführlich war die Arbeit?
Wie freundlich war der Anwalt?
Empfehlen Sie diesen Anwalt weiter?

Antwort bei www.frag-einen-anwalt.de
SÜG Ü2 Überprüfung
Arbeitsrecht | 04.06.2019 | Einsatz: € 77,00

Hat Ihnen der Anwalt weitergeholfen?
Wie verständlich war der Anwalt?
Wie ausführlich war die Arbeit?
Wie freundlich war der Anwalt?
Empfehlen Sie diesen Anwalt weiter?
Kommentar:
» alles in allem eine gute Beratung vielen Dank Herr Burgmer «

123
« ZURÜCK ZUR ÜBERSICHT
Rechtsanwalt Krim.-Dir. a.D. Willy Burgmer ist seit 2012 bei 123recht.de und bietet Online Beratung.

Antwort in max. 48h ab 97€

Jetzt beraten lassen