Hilfe & Kontakt
Erste Hilfe in Rechtsfragen seit 2000.
532.282
Registrierte
Nutzer
businessandmore.de Anwalt? Hier lang

Michael Wübbe
seit 2016 bei
123recht.de
Rechtsanwalt

Michael Wübbe

Hohenzollernring 57
50672 Köln

Tel: 0221 - 95819261
Fax: 0221 - 95819263
Web: http://www.wuebbe-rechtsanwalt.de
E-Mail:
Rechtsanwalt Michael Wübbe ist seit 2016 bei 123recht.de und bietet Online Beratung.

Antwort in max. 48h ab 52€

Jetzt beraten lassen

Bewertungen von Michael Wübbe

Antwort bei www.frag-einen-anwalt.de
Anzeige auf Körperverletzung vorsätzlich
Strafrecht | 12.11.2019 | Einsatz: € 47,00

Hat Ihnen der Anwalt weitergeholfen?
Wie verständlich war der Anwalt?
Wie ausführlich war die Arbeit?
Wie freundlich war der Anwalt?
Empfehlen Sie diesen Anwalt weiter?
Kommentar:
» Super schnelle Antwort obwohl schon spät ! Einfach und simpel geantwortet vielen Dank hat uns sehr geholfen ! Kann ich weiter empfehlen ! «

Antwort bei www.frag-einen-anwalt.de
Ladendiebstahlhilfe
Strafrecht | 18.10.2019 | Einsatz: € 35,00

Hat Ihnen der Anwalt weitergeholfen?
Wie verständlich war der Anwalt?
Wie ausführlich war die Arbeit?
Wie freundlich war der Anwalt?
Empfehlen Sie diesen Anwalt weiter?

Antwort bei www.frag-einen-anwalt.de
Rückforderung zu Unrecht erhobenen Gerichtskosten
Strafrecht | 26.08.2019 | Einsatz: € 25,00

Hat Ihnen der Anwalt weitergeholfen?
Wie verständlich war der Anwalt?
Wie ausführlich war die Arbeit?
Wie freundlich war der Anwalt?
Empfehlen Sie diesen Anwalt weiter?
Kommentar:
» Meine Frage wurde eindeutig beantwortet; ich bin zufrieden. «

Antwort bei www.frag-einen-anwalt.de
Wiedereinsetzung in den vorigen Stand weil Rechtsanwalt Frist versäumt hat
Sozialrecht | 29.06.2019 | Einsatz: € 60,00

Hat Ihnen der Anwalt weitergeholfen?
Wie verständlich war der Anwalt?
Wie ausführlich war die Arbeit?
Wie freundlich war der Anwalt?
Empfehlen Sie diesen Anwalt weiter?
Kommentar:
» Konnte anhand des Ratschlages vom Rechtsanwalt meine Angelegenheit erledigen. «

Antwort bei www.frag-einen-anwalt.de
Gläubigerbegünstigung
Insolvenzrecht | 03.08.2019 | Einsatz: € 70,00

Hat Ihnen der Anwalt weitergeholfen?
Wie verständlich war der Anwalt?
Wie ausführlich war die Arbeit?
Wie freundlich war der Anwalt?
Empfehlen Sie diesen Anwalt weiter?
Kommentar:
» Schnelle, kompetente Antwort, sehr freundlich!! Super! «

Antwort bei www.frag-einen-anwalt.de
Rechtsanwalt will von mir Geld, obwohl ich Ihn nicht beauftragt habe
Mietrecht, Wohnungseigentum | 01.08.2019 | Einsatz: € 60,00

Hat Ihnen der Anwalt weitergeholfen?
Wie verständlich war der Anwalt?
Wie ausführlich war die Arbeit?
Wie freundlich war der Anwalt?
Empfehlen Sie diesen Anwalt weiter?
Kommentar:
» sehr gut erklärt. «

Antwort bei www.frag-einen-anwalt.de
Berechnung Pfändung
Zwangsvollstreckung, Zwangsversteigerung | 15.05.2019 | Einsatz: € 30,00

Hat Ihnen der Anwalt weitergeholfen?
Wie verständlich war der Anwalt?
Wie ausführlich war die Arbeit?
Wie freundlich war der Anwalt?
Empfehlen Sie diesen Anwalt weiter?

Antwort bei www.frag-einen-anwalt.de
Inkassoforderung EOS
Inkasso, Mahnungen | 30.04.2019 | Einsatz: € 90,00

Hat Ihnen der Anwalt weitergeholfen?
Wie verständlich war der Anwalt?
Wie ausführlich war die Arbeit?
Wie freundlich war der Anwalt?
Empfehlen Sie diesen Anwalt weiter?
Kommentar:
» Der Anwalt ist nur teilweise auf meine Fragen eingegangen. Ich hatte den Eindruck der Lustlosigkeit. Möglicherweise hätte ich ein Honorar von 3000 € ansetzen sollen. Für mich war es vertane Zeit und ich kann wieder neu anfangen. Vielen Dank ! «
Stellungnahme vom Anwalt:
» Sehr geehrter Ratsuchender, das tut mir leid, aber ich kann die Äußerungen und Kritik überhaupt nicht nachvollziehen. Ihre Fragen, wenn Sie sich die Bitte durchlesen, möchte wurde umfassend beantwortet und eine Handlungsempfehlung ausgesprochen. Wenn ich das angebotene Honorar nicht angemessen empfunden hätte, wäre ein Vorschlag unterbreitet worden. Diese Unterstellung halte ich für nicht gerechtfertigt und sehr bedauerlich. Ich wünsche Ihnen mit meiner Handlungsempfehlung viel Erfolg. Freundliche Grüße, M. Wübbe «

Antwort bei www.frag-einen-anwalt.de
Beweislage zum Nachweis von §§ 225 und/ oder 223 StGB
Strafrecht | 17.04.2019 | Einsatz: € 48,00

Hat Ihnen der Anwalt weitergeholfen?
Wie verständlich war der Anwalt?
Wie ausführlich war die Arbeit?
Wie freundlich war der Anwalt?
Empfehlen Sie diesen Anwalt weiter?
Kommentar:
» aufgrund der Fragestellung habe ich zwar eine generelle Antwort erhalten, die mir aber weiterhilft. Alles Weitere muss jetzt im Detail vorbereitet werden. «

Antwort bei www.frag-einen-anwalt.de
Vorwurf der Beleidigung und der üblen Nachrede
Strafrecht | 29.03.2019 | Einsatz: € 78,00

Hat Ihnen der Anwalt weitergeholfen?
Wie verständlich war der Anwalt?
Wie ausführlich war die Arbeit?
Wie freundlich war der Anwalt?
Empfehlen Sie diesen Anwalt weiter?
Kommentar:
» Herr RA Wübbe hat mir in verständlichen Worten die weitere Vorgehensweise empfohlen, die ich so nicht auf dem Schirm hatte. Vielen Dank dafür und eine klare Weiterempfehlung! «

Antwort bei www.frag-einen-anwalt.de
Ist Schneckengiftstreuung z. B. nach § 324a StGB anzeigabar? Verjährung?
Strafrecht | 26.03.2019 | Einsatz: € 160,00

Hat Ihnen der Anwalt weitergeholfen?
Wie verständlich war der Anwalt?
Wie ausführlich war die Arbeit?
Wie freundlich war der Anwalt?
Empfehlen Sie diesen Anwalt weiter?
Kommentar:
» Ausführlich und klar. Vielen Dank. «

Antwort bei www.frag-einen-anwalt.de
Unsicherheit im Umgang mit den Folgen einer Erkrankung einer Enkeltochter
Generelle Themen | 11.03.2019 | Einsatz: € 60,00

Hat Ihnen der Anwalt weitergeholfen?
Wie verständlich war der Anwalt?
Wie ausführlich war die Arbeit?
Wie freundlich war der Anwalt?
Empfehlen Sie diesen Anwalt weiter?
Kommentar:
» Auf meine wenig dedaillierten Fragen konnte ich keine genaueren Antworten erwarten. Ich hielt meine Zeilen für eine erste Kontaktaufnahme, der nun genauere Antworten folgen sollten. «

Antwort bei www.frag-einen-anwalt.de
Klage: fordernde Summe in brutto angeben zulässig? netto Betrag abrunden möglich?
Arbeitsrecht | 04.03.2019 | Einsatz: € 25,00

Hat Ihnen der Anwalt weitergeholfen?
Wie verständlich war der Anwalt?
Wie ausführlich war die Arbeit?
Wie freundlich war der Anwalt?
Empfehlen Sie diesen Anwalt weiter?
Kommentar:
» alles bestens «

Antwort bei www.frag-einen-anwalt.de
Schlüssel auf Postweg verschwunden
Schadensersatz | 20.02.2019 | Einsatz: € 30,00

Hat Ihnen der Anwalt weitergeholfen?
Wie verständlich war der Anwalt?
Wie ausführlich war die Arbeit?
Wie freundlich war der Anwalt?
Empfehlen Sie diesen Anwalt weiter?
Kommentar:
» Bin zufrieden «

Antwort bei www.frag-einen-anwalt.de
fehlerhafte Telekommunikatonsrechnung
Inkasso, Mahnungen | 05.02.2019 | Einsatz: € 25,00

Hat Ihnen der Anwalt weitergeholfen?
Wie verständlich war der Anwalt?
Wie ausführlich war die Arbeit?
Wie freundlich war der Anwalt?
Empfehlen Sie diesen Anwalt weiter?

Antwort bei www.frag-einen-anwalt.de
DHL fordert Erstattung für verloren Pakete zurück
Transportrecht, Speditionsrecht | 09.01.2019 | Einsatz: € 50,00

Hat Ihnen der Anwalt weitergeholfen?
Wie verständlich war der Anwalt?
Wie ausführlich war die Arbeit?
Wie freundlich war der Anwalt?
Empfehlen Sie diesen Anwalt weiter?
Kommentar:
» War mein erstes Mal in diesem Portal und habe eine mir sehr professionell und freundlich erscheinende Rechtsberatung erhalten. Vielen Dank dafür. «

Antwort bei www.frag-einen-anwalt.de
Kann Gründerzuschuss in meinem Fall zurückgefordert werden
Generelle Themen | 02.01.2019 | Einsatz: € 60,00

Hat Ihnen der Anwalt weitergeholfen?
Wie verständlich war der Anwalt?
Wie ausführlich war die Arbeit?
Wie freundlich war der Anwalt?
Empfehlen Sie diesen Anwalt weiter?

Antwort bei www.frag-einen-anwalt.de
Lohn- und Gehaltspfändung nach §850f Abs.2 ZPO
Zwangsvollstreckung, Zwangsversteigerung | 19.12.2018 | Einsatz: € 40,00

Hat Ihnen der Anwalt weitergeholfen?
Wie verständlich war der Anwalt?
Wie ausführlich war die Arbeit?
Wie freundlich war der Anwalt?
Empfehlen Sie diesen Anwalt weiter?
Kommentar:
» Nach der zweiten Antwort bin ich zwar nicht viel weiter aber in den wesentlichen Dingen bestätigt es meine Rechtsauffassung. «

Antwort bei www.frag-einen-anwalt.de
Fragwürdiger Pfeffersprayeinsatz
Strafrecht | 27.12.2018 | Einsatz: € 30,00

Hat Ihnen der Anwalt weitergeholfen?
Wie verständlich war der Anwalt?
Wie ausführlich war die Arbeit?
Wie freundlich war der Anwalt?
Empfehlen Sie diesen Anwalt weiter?
Kommentar:
» Leider habe ich 30 € zum Fenster rausgeworfen. Aufgrund der Antworten hatte ich den Eindruck, dass wenig Kenntnisse im Bereich Waffenrecht vorhanden sind. Wer Pfefferspray bei sich trägt, braucht einen Waffenschein? Seit wann? Pfefferspray ist waffenscheinfrei. Deshalb darf es ja nur gegen Tiere eingesetzt werden. Es ging auch nicht um einen Kanalarbeiter, sondern um einen Kanalbetreiber auf einer Videoplattform. Nein, ich hatte keine Erwartungshaltung. Ich hätte gerne handfeste Gründe akzeptiert, die gegen meine Annahmen sprachen. Aber ich konnte davon nichts lesen. Wenn es eine Geld-zurück-Option gäbe, würde ich die nutzen. «
Stellungnahme vom Anwalt:
» Schade, dass ich es Ihnen wohl nicht deutlich genug gemacht habe: § 1 Abs. 2 a WaffG, da es sich bei dem Pfefferspray dann um eine Waffe i.S.d. Waffengesetzes handelt, wenn das Spray nach ihrem Wesen nach dazu bestimmt ist, die Angriffs- oder Abwehrfähigkeit von Menschen zu beseitigen oder herabzusetzen. Zudem ist das was Sie meinen das Tierspray, aus diesem Grund habe ich auch explizit in meiner Beantwortung auf die Unterscheidung hingewiesen. Vielen Dank! Freundliche Grüße, M. Wübbe «

Antwort bei www.frag-einen-anwalt.de
privater Verkäufer erstattet Kaufpreis nicht nach Rückabwicklung
Inkasso, Mahnungen | 18.12.2018 | Einsatz: € 25,00

Hat Ihnen der Anwalt weitergeholfen?
Wie verständlich war der Anwalt?
Wie ausführlich war die Arbeit?
Wie freundlich war der Anwalt?
Empfehlen Sie diesen Anwalt weiter?

Antwort bei www.frag-einen-anwalt.de
Firmen Schulden
Gesellschaftsrecht | 17.12.2018 | Einsatz: € 45,00

Hat Ihnen der Anwalt weitergeholfen?
Wie verständlich war der Anwalt?
Wie ausführlich war die Arbeit?
Wie freundlich war der Anwalt?
Empfehlen Sie diesen Anwalt weiter?
Kommentar:
» danke für ihre hilfe «

Antwort bei www.frag-einen-anwalt.de
Jagtschein und Waffenbesitzkarte erteilung trotz Vorstrafen
Strafrecht | 07.12.2018 | Einsatz: € 100,00

Hat Ihnen der Anwalt weitergeholfen?
Wie verständlich war der Anwalt?
Wie ausführlich war die Arbeit?
Wie freundlich war der Anwalt?
Empfehlen Sie diesen Anwalt weiter?

Antwort bei www.frag-einen-anwalt.de
Musterfeststellungsklage gegen Audi
Generelle Themen | 24.11.2018 | Einsatz: € ***

Hat Ihnen der Anwalt weitergeholfen?
Wie verständlich war der Anwalt?
Wie ausführlich war die Arbeit?
Wie freundlich war der Anwalt?
Empfehlen Sie diesen Anwalt weiter?
Kommentar:
» Angesichts des komplexen Themas mit vielen unsicheren Variablen war die Beratung gut; und ich glaube (als Leihe) hätte man es vielleicht einen kleinen Tick besser erklären können, aber mir hat er trotzdem sehr geholfen! «

Antwort bei www.frag-einen-anwalt.de
Austritt aus einer KG, Amtsgericht weigert sich, Komplementär unkooperativ
Generelle Themen | 17.11.2018 | Einsatz: € ***

Hat Ihnen der Anwalt weitergeholfen?
Wie verständlich war der Anwalt?
Wie ausführlich war die Arbeit?
Wie freundlich war der Anwalt?
Empfehlen Sie diesen Anwalt weiter?
Kommentar:
» Alles klar, danke für die ausführliche Antwort. «

Antwort bei www.frag-einen-anwalt.de
Warenbestand einer insolventen Firma
Mietrecht, Wohnungseigentum | 15.11.2018 | Einsatz: € ***

Hat Ihnen der Anwalt weitergeholfen?
Wie verständlich war der Anwalt?
Wie ausführlich war die Arbeit?
Wie freundlich war der Anwalt?
Empfehlen Sie diesen Anwalt weiter?

Antwort bei www.frag-einen-anwalt.de
vers. Hausfriendsbruch & Hausfriendsbruch durch Ex-Freund meiner Freundin
Strafrecht | 03.01.2017 | Einsatz: € ***

Hat Ihnen der Anwalt weitergeholfen?
Wie verständlich war der Anwalt?
Wie ausführlich war die Arbeit?
Wie freundlich war der Anwalt?
Empfehlen Sie diesen Anwalt weiter?
Kommentar:
» Alles bestens - gerne wieder :) «

Antwort bei www.frag-einen-anwalt.de
Ende des Insovenzverfahrens
Insolvenzrecht | 07.11.2018 | Einsatz: € ***

Hat Ihnen der Anwalt weitergeholfen?
Wie verständlich war der Anwalt?
Wie ausführlich war die Arbeit?
Wie freundlich war der Anwalt?
Empfehlen Sie diesen Anwalt weiter?
Kommentar:
» Kurz und bündig, es war alles ok «

Antwort bei www.frag-einen-anwalt.de
Vorwurf Behandlungsfehler & Seminarbedingungen
Schadensersatz | 29.10.2018 | Einsatz: € ***

Hat Ihnen der Anwalt weitergeholfen?
Wie verständlich war der Anwalt?
Wie ausführlich war die Arbeit?
Wie freundlich war der Anwalt?
Empfehlen Sie diesen Anwalt weiter?
Kommentar:
» Eine super Erfahrung! Vielen Dank. «

Antwort bei www.frag-einen-anwalt.de
Was passiert nach Restschuldbefreiung mit weiter gepfändetem Lohn?
Insolvenzrecht | 23.10.2018 | Einsatz: € ***

Hat Ihnen der Anwalt weitergeholfen?
Wie verständlich war der Anwalt?
Wie ausführlich war die Arbeit?
Wie freundlich war der Anwalt?
Empfehlen Sie diesen Anwalt weiter?
Kommentar:
» Vielen Dank für die klare Antwort! «

Antwort bei www.frag-einen-anwalt.de
Schwarzfahren, 16 Jahre
Strafrecht | 27.08.2018 | Einsatz: € ***

Hat Ihnen der Anwalt weitergeholfen?
Wie verständlich war der Anwalt?
Wie ausführlich war die Arbeit?
Wie freundlich war der Anwalt?
Empfehlen Sie diesen Anwalt weiter?
Kommentar:
» Bedanke mich für Ihre Info mit freundlichen Grüßen «

123
« ZURÜCK ZUR ÜBERSICHT
Rechtsanwalt Michael Wübbe ist seit 2016 bei 123recht.de und bietet Online Beratung.

Antwort in max. 48h ab 52€

Jetzt beraten lassen