Hilfe & Kontakt
Erste Hilfe in Rechtsfragen seit 2000.
515.058
Registrierte
Nutzer
businessandmore.de Anwalt? Hier lang

Artur Korn
seit 2019 bei
123recht.de
Rechtsanwalt

Artur Korn

Luisenstraße 5
79098 Freiburg

Tel: 0761 388030
Fax: 0761 38803 33
Web: http://www.hks-jur.de
E-Mail:

Datenschutzerklärung

 

  • Verantwortlicher für die Aufnahme Ihrer Daten ist Rechtsanwalt Artur Korn, HKS-Heyder, Klie, Schindler Rechtsanwaltspartnerschaft mbB, Luisenstraße 5, 79098 Freiburg
  • Die Aufnahme ihrer persönlichen Daten, also ProfilName, E-Mailadresse, Klarnamen, Adresse und Telefonnummer erfolgen zur Kontaktaufnahme und Kommunikation sowie zur Abrechnung. Die Verarbeitung erfolgt auf Ihre Veranlassung. Sie ist für die Dienstleistung erforderlich. Die Verarbeitung ist somit gerechtfertigt.
  • Eine Weitergabe Ihrer Daten an Dritte erfolgt nicht, außer (i) Sie haben hierzu die Einwilligung erteilt (Art. 6 I 1 lit. a DSGVO), (ii) die Weitergabe ist zur Geltendmachung, Ausübung, oder Verteidigung von Rechtsansprüchen erforderlich und es besteht kein Grund zur Annahme, dass ein überwiegendes schützenswertes Interesse Ihrerseits besteht an der Nichtweitergabe der Daten (Art. 6 I 1 lit. f DSGVO), (iii) für den Fall, dass eine gesetzliche Verpflichtung zur Weitergabe besteht (Art. 6 I 1 lit. c DSGVO), oder (iv) die Weitergabe für die Abwicklung eines Vertragsverhältnisses erforderlich ist (Art. 6 I 1 lit. b DSGVO).

  • Eine Weitergabe kann insbesondere an die Betreiber der Internetseiten 123recht.de und frageinenanwalt.de zu Abrechnungsfragen erfolgen.
  • Betroffenenrechte

    Sie haben das Recht: (i) Ihre einmal erteilte Einwilligung jederzeit gegenüber uns zu widerrufen. Dies hat zur Folge, dass wir die Datenverarbeitung, die auf dieser Einwilligung beruhte, für die Zukunft nicht mehr fortführen dürfen (Art. 7 (3) DSGVO), (ii) Auskunft über Ihre von uns verarbeiteten Daten zu verlangen. Insbesondere können Sie Auskunft über die Verarbeitungszwecke, die Kategorie der Daten, die Kategorien von Empfängern, gegenüber denen Ihre Daten offengelegt wurden oder werden, die geplante Speicherdauer, das Bestehen eines Rechts auf Berichtigung, Löschung, Einschränkung der Verarbeitung oder Widerspruch, das Bestehen eines Beschwerderechts, die Herkunft Ihrer Daten, sofern diese nicht bei uns erhoben wurden, sowie über das Bestehen einer automatisierten Entscheidungsfindung einschließlich Profiling und ggf. aussagekräftigen Informationen zu deren Einzelheiten verlangen (Art. 15 DSGVO), (iii) unverzüglich die Berichtigung unrichtiger oder Vervollständigung Ihrer bei uns gespeicherten Daten zu verlangen (Art. 16 DSGVO), (iv) die Löschung Ihrer bei uns gespeicherten Daten zu verlangen, soweit nicht die Verarbeitung zur Ausübung des Rechts auf freie Meinungsäußerung und Information, zur Erfüllung einer rechtlichen Verpflichtung, aus Gründen des öffentlichen Interesses oder zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen erforderlich ist (Art. 17 DSGVO), (v) die Einschränkung der Verarbeitung Ihrer Daten zu verlangen, soweit die Richtigkeit der Daten von Ihnen bestritten wird, die Verarbeitung unrechtmäßig ist, Sie aber deren Löschung ablehnen und wir die Daten nicht mehr benötigen (Art. 18 DSGVO) oder Sie gegen die Verarbeitung Widerspruch einlegen (Art. 21 DSGVO), (vi) Ihre Daten, die Sie uns bereitgestellt haben, in einem strukturierten, gängigen und maschinenlesebaren Format zu erhalten oder die Übermittlung an einen anderen Verantwortlichen zu verlangen (Art. 20 DSGVO), und (vii) sich bei einer zuständigen Aufsichtsbehörde zu beschweren. In der Regel können Sie sich hierfür an die Aufsichtsbehörde Ihres üblichen Aufenthaltsortes oder unseres Geschäftssitzes wenden (Art. 77 DSGVO).

  • Widerspruchsrecht

    Sofern Ihre personenbezogenen Daten auf Grundlage von berechtigten Interessen verarbeitet werden, haben Sie das Recht, Widerspruch gegen die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten einzulegen (Art. 6 (1) DSGVO), soweit dafür Gründe vorliegen, die sich aus Ihrer besonderen Situation ergeben. Möchten Sie von Ihrem Widerspruchsrecht Gebrauch machen, genügt ein Schreiben an HKS-Heyder, Klie, Schindler Rechtsanwaltspartnerschaft mbB, Luisenstraße 5, 79098 Freiburg, Telefon 0761 388030, FAX 0761 38808 33, oder eine E-Mail an info@hks-jur.de.

  • Wahrnehmung Ihrer Betroffenenrechte

    Für die Wahrnehmung Ihrer Rechte nach Punkt 7. (Betroffenenrechte) genügt ein Schreiben an HKS-Heyder, Klie, Schindler Rechtsanwaltspartnerschaft mbB, Luisenstraße 5, 79098 Freiburg, Telefon 0761 388030, FAX 0761 38808 33, oder eine E-Mail an info@hks-jur.de.

  • Aktualität der Hinweise

    Stand der Hinweise Mai 2018; Gegebenenfalls müssen diese Hinweise wegen Gesetzesänderungen angepasst werden.

 

« ZURÜCK ZUR ÜBERSICHT