Hilfe & Kontakt
Erste Hilfe in Rechtsfragen seit 2000.
591.199
Registrierte
Nutzer
Anwalt? Hier lang

Alexandra Braun
seit 2010 bei
123recht.de
Rechtsanwältin

Alexandra Braun

Fachanwältin für Strafrecht

Beim Schlump 58
20144 Hamburg

Tel: 040 - 35709790
Tel: 0163-2688570
Fax: 040 - 35709788
Web: http://www.verteidigerin-braun.de
E-Mail:
5,0/5
19 Bewertungen Was ist das?
» Super und total schnell! «
5,0 für eine Frage auf Frag-einen-Anwalt.de

Schwerpunkte

  • Ordnungswidrigkeiten - 14,3%
  • Medizinrecht - 14,3%
  • Verkehrsstrafrecht - 28,6%
  • Fachanwalt Strafrecht - 42,9%

Kurzprofil

Sie haben eine Anklageschrift zugestellt bekommen? Man wirft Ihnen Unfallflucht vor? Sie haben einen Strafbefehl erhalten? Die Polizei erscheint bei Ihnen und hat einen Hausdurchsuchungsbefehl dabei? Man hat Ihren Führerschein beschlagnahmt, nachdem Sie mit Alkohol am Steuer erwischt wurden? Sie haben eine Vorladung zu einer polizeilichen Vernehmung erhalten? Die Staatsanwaltschaft ermittelt gegen Sie?

In all diesen Fällen brauchen Sie jemanden, der loyal Ihre Interessen vertritt.

Ich verteidige Sie bundesweit gegen straf- und ordnungsrechtliche Vorwürfe aller Art. Neben der Strafverteidigung bin auch auf dem Gebiet des Arzthaftungsrechts tätig.

Weitere Informationen entnehmen Sie bitte meiner Homepage www.verteidigerin-braun.de

Logo
Rechtsanwältin

Alexandra Braun

Beim Schlump 58
20144 Hamburg

Tel: 040 - 35709790
Tel: 0163-2688570
Fax: 040 - 35709788
Web: http://www.verteidigerin-braun.de
E-Mail:
  • Sprachen:

    Englisch

Neueste Beratungen von Alexandra Braun

8,5 gramm Cannabis bei Kauf erwischt
Strafrecht | 08.07.2021 | 45 Aufrufe | €40,00
Guten Tag, ich wurde beim Kauf von ca. 8,5 Gramm Haschisch in Baden-Württemberg von Zivilpolizisten beobachtet und anschließend mit auf die Wache g...

Ladendiebstahl wiederholt
Strafrecht | 01.07.2021 | 67 Aufrufe | €25,00
Ich wurde heute erwischt. Ich hatte etwas in meine Tasche gesteckt und wirklich (!) vergessen, es beim bezahlen rauszuholen. Den Rest meines Einkaufs ...

Einleitung eines Bußgeldverfahrens §41 wegen in Metro gekauften Feuerwerkskörpern
Strafrecht | 05.05.2021 | 72 Aufrufe | €55,00
Sehr geehrte Damen und Herren, im Dezember 2020 hatte ich mit meiner Metrokarte (bin Selbständig) Feuerwerkskörper für Silvester für eigene private...

Weitere Beratungen »

Frag-einen-Anwalt Antwort von Alexandra Braun abonnieren!

Ratgeber von Alexandra Braun

  • Das Führungszeugnis - was gibt es bei Einträgen zu beachten?
    Leserwertung: 5,0/5,0
    von 6 Lesern bewertet

    von RAin Alexandra Braun | Experteninterviews
    Was ist das Führungszeugnis und was ist der Unterschied zum Bundeszentralregister? Den Begriff Führungszeugnis kennt sicher jeder. Aber was verbirgt sich dahinter und was wird im Führungszeugnis überhaupt eingetragen? Wann werden die Einträge im Führungszeugnis wieder gelöscht? Rechtsanwältin und Fachanwältin für Strafrecht Alexandra Braun bringt im Interview mit 123recht.de Licht ins Dunkel.
  • Uneidliche Falschaussage und Meineid
    Leserwertung: 4,1/5,0
    von 9 Lesern bewertet

    von RAin Alexandra Braun | Strafrecht
    Verfahren wegen uneidlicher Falschaussage oder wegen Meineids sind ernst. Die Justiz versteht hier keinen Spaß und Sie müssen mit einer Anklage rechnen. / Wer vor Gericht etwas Falsches sagt, der bringt sich in die Gefahr eines Verfahrens wegen falscher uneidlicher Aussage, § 153 StGB. ...
  • Illegales Autorennen: Raser wegen Mordes verurteilt
    Leserwertung: 3,8/5,0
    von 5 Lesern bewertet

    von RAin Alexandra Braun | Strafrecht
    Das Landgericht Berlin hat zwei "Autoraser" wegen Mordes verurteilt. Bisher wurde in ähnlichen Fällen meist wegen fahrlässiger Tötung verurteilt. / Das Landgericht Berlin hat gestern zwei Männer wegen Mordes zu einer lebenslangen Haftstrafe verurteilt. ...
Weitere Ratgeber »

Bewertungen von Alexandra Braun

Antwort bei www.frag-einen-anwalt.de
Ladendiebstahl wiederholt
Strafrecht | 01.07.2021 | Einsatz: € 25,00

Hat Ihnen der Anwalt weitergeholfen?
Wie verständlich war der Anwalt?
Wie ausführlich war die Arbeit?
Wie freundlich war der Anwalt?
Empfehlen Sie diesen Anwalt weiter?
Kommentar:
» Super und total schnell! «
Weitere Bewertungen »

Empfehlungen von Kollegen

Rechtsanwalt Andreas Schwartmann
Sie suchen eine kompetente Strafverteidigerin, die nicht auf den Mund gefallen ist und Sie mit Verve verteidigt? Dann sollten Sie Frau Kollegin Braun kontaktieren. Ich empfehle sie uneingeschränkt.

Rechtsanwalt Jan-Martin Weßels
Im Strafrecht empfehle ich uneingeschränkt Rechtsanwältin Braun aus Hamburg. Sie arbeitet sehr strukturiert, zielführend und im Interesse Ihrer Mandanten. Sie kennt keine Angst vor staatlichen Instanzen. Meiner Meinung nach eine unabdingbare Voraussetzung eines erfolgreichen Strafverteidigers.

Rechtsanwalt Jan Gerth
Ich empfehle Frau Kollegin Braun für den gesamten Bereich des Strafrechts als äußerst kompetent.

alle Empfehlungen lesen »

Kanzleimitteilungen

Top-Anwältin für Strafrecht im Focus-Ranking | 16.06.2016
Die Zeitschrift Focus bringt alljährlich eine Spezial "Top-Anwälte" heraus, in dem die führenden Juristen und Wirtschaftskanzlein aufgeführt sind. Zum zweiten Mal in Folge ist Frau Rechtsanwältin Alexandra ... [mehr]

Fachanwältin für Strafracht | 07.02.2015
Seit dem 02. Februar 2015 bin ich berechtigt, den Titel "Fachanwältin für Strafrecht" zu führen. [mehr]

Alle Mitteilungen »