Hilfe & Kontakt
Erste Hilfe in Rechtsfragen seit 2000.
513.546
Registrierte
Nutzer
businessandmore.de Anwalt? Hier lang

Jana Mühlsteff
seit 2013 bei
123recht.de
Rechtsanwältin

Dr. Jana Mühlsteff

Dammstraße 13
52066 Aachen

Tel: 0241 / 95 785 446
Fax: 0241 / 95 784 583
Web: http://www.rain-muehlsteff.de
E-Mail:
4,9/5
62 Bewertungen Was ist das?
» Sehr verständlich beantwortet.Bin sehr zufrieden.Werde diese Seite wieder nutzen.Sehr zu empfehlen. «
5,0 für eine Frage auf Frag-einen-Anwalt.de
Rechtsanwältin

Dr. Jana Mühlsteff

Dammstraße 13
52066 Aachen

Tel: 0241 / 95 785 446
Fax: 0241 / 95 784 583
Web: http://www.rain-muehlsteff.de
E-Mail:

Volle Datenschutzerklärung

  • Sprachen:

    Deutsch, Englisch

Neueste Beratungen von Jana Mühlsteff

als Alg2 Empfänger das Auto meiner Mutter nutzen?
Sozialrecht | 18.02.2019 | 46 Aufrufe | €51,00
Ich bin ALG2 Empfänger und habe keine Arbeit. Weil ich mein Auto verschrotten muss, hat meine Mutter (Rentnerin), die im Nachbarort wohnt, mir Angebot...

Berechnung der Beitragshöhe in der gesetzlichen Krankenversicherung
Sozialversicherungsrecht | 12.11.2017 | 67 Aufrufe | ***

Sozialabgaben GKV / Pflegeversicherung
Sozialversicherungsrecht | 07.11.2017 | 42 Aufrufe | ***

Weitere Beratungen »

Frag-einen-Anwalt Antwort von Jana Mühlsteff abonnieren!

Ratgeber von Jana Mühlsteff

Bewertungen von Jana Mühlsteff

Antwort bei www.frag-einen-anwalt.de
Berechnung der Beitragshöhe in der gesetzlichen Krankenversicherung
Sozialversicherungsrecht | 12.11.2017 | Einsatz: € ***

Hat Ihnen der Anwalt weitergeholfen?
Wie verständlich war der Anwalt?
Wie ausführlich war die Arbeit?
Wie freundlich war der Anwalt?
Empfehlen Sie diesen Anwalt weiter?
Kommentar:
» Ich hatte den Eindruck, dass Frau Dr. Mühlsteff keine Antwort auf meine Frage hatte, aber trotzdem meine Anfrage angenommen hat. «
Stellungnahme vom Anwalt:
» Die GKV wird es Ihnen sicherlich noch einmal genauer erläutern. Auf eine Unterrichtung dieser sollten Sie zwecks Vermeidung eines Bußgeldes nicht verzichten, §§ 307 II Nr. 2, 206 I SGB V. Mit freundlichem Gruß «
Weitere Bewertungen »