Hilfe & Kontakt
Erste Hilfe in Rechtsfragen seit 2000.
553.662
Registrierte
Nutzer
businessandmore.de Anwalt? Hier lang

Bernd Fleischer
seit 2008 bei
123recht.de
Rechtsanwalt

Bernd Fleischer

Fachanwalt für Gewerblicher Rechtsschutz

Jungfernstieg 40
20354 Hamburg

Tel: 040 / 414 37 59 00
Fax: 040 / 414 37 59 10
Web: http://www.rosepartner.de
E-Mail:

Schwerpunkte

Kurzprofil

Dr. Bernd Fleischer ist geschäftsführender Gesellschafter der Kanzlei ROSE & PARTNER in Hamburg. Er ist Rechtsanwalt und Fachanwalt für Gewerblichen Rechtsschutz.

Gemeinsam mit einem Team von Rechtsanwälten und Steuerberatern betreut er überwiegend mittelständische Mandanten aus dem In- und Ausland.

Zu den Schwerpunkten der wirtschaftsrechtlich ausgerichteten Kanzlei gehören:

- Gesellschaftsrecht: GmbH, GbR, KG, AG (Aktienrecht), Gesellschafterstreit
- Unternehmensnachfolge, Erbrecht: Testament, Erbfall, Erbstreit, Vermögensnachfolge, Stiftung
- Gewerblicher Rechtsschutz: Markenrecht, Kartellrecht, Wettbewerbsrecht, Urheberrecht, Medienrecht, IT-Recht
- Internationales Recht, insbesondere Italien und Polen (deutsch-italienische Kanzlei, deutsch-polnische Kanzlei)
- Steuerberatung: Jahresabschlüsse, Steuererklärungen, Buchhaltung, Steuerstrafrecht
- Familienrecht: Scheidung, Scheidungsanwalt, Ehevertrag, Kinder
- Arbeitsrecht: Arbeitsvertrag, Kündigung, Kündigungsschutzklage, Abmahnung, Betriebsrat

Von den Büros in Hamburg, Berlin und Mailand können grundsätzlich alle genannten Rechtsgebiete bearbeitet werden.

Logo
Rechtsanwalt

Bernd Fleischer

Jungfernstieg 40
20354 Hamburg

Tel: 040 / 414 37 59 00
Fax: 040 / 414 37 59 10
Web: http://www.rosepartner.de
E-Mail:

Volle Datenschutzerklärung

  • Sprachen:

    Englisch, Französisch, Italienisch
  • Mitgliedschaften:

    ROSE & PARTNER - Rechtsanwälte Steuerberater

Ratgeber von Bernd Fleischer

  • Internetrecht für Unternehmen
    von RA Bernd Fleischer | Internetrecht, Computerrecht | 28.03.2020
    Der nachfolgende Beitrag gibt einen Einblick zu typischen Themen des Internetrechts / Das Internetrecht ist eine Querschnittsmaterie von diversen Rechtsbereichen von Fragen zu AGB, über das Wettbewerbs- und Datenschutzrecht bis hin zu IT-rechtlichen und urheberrechtlichen Fragestellungen. Darüber hinaus entstehen durch das Internet gänzlich neue Geschäftsfelder, z.B. Themen ...
  • Was bringt die Reform des Stiftungsrechts?
    von RA Bernd Fleischer | Gesellschaftsrecht | 28.03.2020
    Gespanntes Warten auf den Referentenentwurf / Das deutsche Stiftungsrecht ist derzeit noch zum Teil im Bürgerlichen Gesetzbuch (BGB), zum Teil in den jeweiligen Stiftungsgesetzen der Bundesländer geregelt. Diese Zersplitterung belastet nach Einschätzung des Bundesverbands Deutscher Stiftungen (BVDS) die Arbeit der Stiftungen und erschwert damit das gemeinnützige Engagement. ...
  • Ausnahme zur strengen Form des Grundbuchs
    Leserwertung: 5,0/5,0
    von 1 Lesern bewertet

    von RA Bernd Fleischer | Immobilienrecht, Wohnungseigentum | 02.03.2020
    Zur Grundbuchberichtigung nach dem Tod eines BGB-Gesellschafters / Wenn Gesellschaften des bürgerlichen Rechts (GbR) Immobilien halten, kann der Tod eines Gesellschafters schnell zu einem grundbuchrechtlichen Albtraum werden – insbesondere dann, wenn die Beteiligten diesen Fall nicht ausdrücklich in einem notariellen Gesellschaftsvertrag geregelt haben oder die Erbfolge unklar ...
Weitere Ratgeber »

Kanzleimitteilungen

Wirtschaftskanzlei ROSE & PARTNER LLP mit neuem Standort in München | 28.06.2017
ROSE & PARTNER LLP hat eine neue Niederlassung in München eröffnet. Die Kanzlei für Wirtschaftsrecht und Steuerrecht reagiert damit auf die zunehmenden Mandatsverhältnisse mit Unternehmen aus dem süddeutschen ... [mehr]

Alle Mitteilungen »

Schwerpunktdetails

Erbrecht
Testament, Schenkung, Pflichtteil & Enterbung, Erbstreit, Erbschaftsteuer, Testamentsvollstreckung ...

Gesellschaftsrecht
Gründung von Gesellschaften, Gesellschafterstreit, Kündigung von Gesellschaftern, Geschäftsführern ...

Arbeitsrecht
Kündigung, Abmahnung, Arbeitsvertrag, Betriebsrat, Kündigungsschutzklage, Arbeitsverhältnis ...

alle Schwerpunktdetails »