Hilfe & Kontakt
Erste Hilfe in Rechtsfragen seit 2000.
523.460
Registrierte
Nutzer
businessandmore.de Anwalt? Hier lang

Daniel Saeger
seit 2015 bei
123recht.de
Rechtsanwalt

Daniel Saeger

Hallestr. 101
53125 Bonn

Tel: 0228 629 46 462
Tel: 0179 9326362
Fax: 032 221977241
E-Mail:
4,6/5
761 Bewertungen Was ist das?
» Gut eingegangen auf meine Fragen und Nachfrage! «
4,4 für eine Frage auf Frag-einen-Anwalt.de
Rechtsanwalt Daniel Saeger ist seit 2015 bei 123recht.de und bietet Online Beratung.

Antwort in max. 48h ab 141€

Jetzt beraten lassen

Schwerpunkte

Logo
Rechtsanwalt

Daniel Saeger

Hallestr. 101
53125 Bonn

Tel: 0228 629 46 462
Tel: 0179 9326362
Fax: 032 221977241
E-Mail:

Neueste Beratungen von Daniel Saeger

Baugruppe - Teilungserklärung nach WEG - Architektenhaus contra Fertighaus
Generelle Themen | 23.08.2019 | 18 Aufrufe | €72,00
Sehr geehrte Damen und Herren, 5 Ehepaare haben 2004 unter der Leitung des Architekten A eine Baugruppe gebildet und ein gemeinsames Grundstück in ...

Kündigungsfrist bei Untermiete
Mietrecht, Wohnungseigentum | 21.08.2019 | 39 Aufrufe | €80,00

Behandlung einer von Erbschaft gekaufte Immobilie im alleinbesitz im Falle einer Trennung
Familienrecht | 21.08.2019 | 27 Aufrufe | €70,00
Meine Frau und ich leben in einem gemeinsam erworbenen Haus (abbezahlt) und werden sich nun trennen. Nun stellt sich die Frage nach der Behandlung ein...

Weitere Beratungen »

Frag-einen-Anwalt Antwort von Daniel Saeger abonnieren!

Bewertungen von Daniel Saeger

Antwort bei www.frag-einen-anwalt.de
Inkasso und DSGVO
Generelle Themen | 19.08.2019 | Einsatz: € 100,00

Hat Ihnen der Anwalt weitergeholfen?
Wie verständlich war der Anwalt?
Wie ausführlich war die Arbeit?
Wie freundlich war der Anwalt?
Empfehlen Sie diesen Anwalt weiter?
Kommentar:
» Der Anwalt hat leider die eigentliche Frage (nach Vorhandensein einer Rechtsgrundlage zur Verabeitung von Daten in dem speziellen Fall, dass ein Zahlungsverzug NICHT vorliegt) mit keinem Wort erwähnt. Vielmehr bezog er sich auf die allgemeine Rechtsgrundlage zur Verarbeitung von Daten durch ein Inkassounternehmen (in welchem Fall ein Zahlungsverzug normalerweise vorliegt). Dies bestätigte er selbst durch die Aussage "wenn man Ihre Auffassung zugrunde legen würde, könnte nach der Einführung der DSGVO kein Rechtsstreit mehr geführt werden können. Denn vor einer richterlichen Klärung wären ja schon die Daten zu löschen." Diese Antwort hat mir nicht im Geringsten weitergeholfen, es war einfach nur Geldverschwendung. Ich hatte explizit nach einer Einschätzung meines speziellen Falles gefragt. Auch hätte ich darauf gehofft, dass auf weitere Aspekte (wie beispielsweise das Ignorieren von Anfragen laut DS-GVO) zumindest beiläufig eingegangen wird. «
Stellungnahme vom Anwalt:
» Die Rechtsgrundlage ist die, die Ihnen der Anbieter genannt hat. Würde man Ihre Auffassung als richtig unterstellen, dann könnte niemand mehr bestrittene Ansprüche rechtshängig machen. Manche kann man aber eben nicht vor sich selbst schützen. MfG RA Saeger «
Weitere Bewertungen »

Neue Produkte im Rechtshop

Immobilienkaufvertrag »
Immobilienkaufvertrag prüfen
Detaillierte Prüfung auf versteckte Fallstricke des Kaufvertrags vor allem aus Käufersicht, aber auch aus Warte des Verkäufers. Z.B.: Gewährleistung, ...
ab €144,00
Details
Arbeitsvertrag »
Arbeitsvertrag prüfen
Prüfung von Verträgen aus Arbeitnehmersicht. Check up: Lohn, Überstunden, Urlaub, Weisungsvorbehalte etc. = Auffinden versteckter Fallstricke und der ...
ab €94,00
Details
Mietvertrag »
Mietvertrag Prüfung
Prüfung Ihres Mietvertrages vor allem aus Mietersicht auf versteckte Fallstricke: Schönheitsreparaturen, Nebenkosten, Kündigungsfristen etc..

Vorsc
...
ab €94,00
Details
Weitere Produkte »

Empfehlungen von Kollegen

Rechtsanwältin Daniela Désirée Fritsch
Ich empfehle Rechtsanwalt Saeger als überaus kompetenten und stets sehr schnell und lösungsorientiert arbeitenden Kollegen. Insbesondere im Strafrecht, Arbeitsrecht und Mietrecht habe ich in der Zusammenarbeit mit ihm in den letzten Jahren nur gute Erfahrungen gemacht.

Rechtsanwältin Diana Laib
Ich kann den Kollegen Saeger aufgrund langjähriger Zusammenarbeit mit gutem Gewissen insbesondere im Bereich des allgemeinen Zivil- und Strafrechts empfehlen.

Schwerpunktdetails

Arbeitsrecht
Vertretung von Arbeitnehmerinteressen - z.B. Arbeitszeiten, Kündigungsschutz, Urlaubsansprüche ...

Miet und Pachtrecht
Schwerpunkt Mieterrschutz - Mängel, Kündigung, Mieterhöhung ...

alle Schwerpunktdetails »

Rechtsanwalt Daniel Saeger ist seit 2015 bei 123recht.de und bietet Online Beratung.

Antwort in max. 48h ab 141€

Jetzt beraten lassen