Hilfe & Kontakt
Erste Hilfe in Rechtsfragen seit 2000.
558.058
Registrierte
Nutzer
businessandmore.de Anwalt? Hier lang

Leon Beresan
seit 2018 bei
123recht.de
Rechtsanwalt

Leon Beresan

Willbecker Str. 75
40699 Erkrath

Tel: 01783172971
Fax: 021048316562
Web: http://kanzlei-beresan.de
E-Mail:
4,9/5
103 Bewertungen Was ist das?
» Es ging um das Widerrufsrecht bei beruflicher Weiterbildung. Da eine "ordentliche Widerrufsbelehrung" (in unseren AGBs im Web und auf unserem Ausschreibungsflye... «
5,0 für eine Frage auf Frag-einen-Anwalt.de
Rechtsanwalt Leon Beresan ist seit 2018 bei 123recht.de und bietet Online Beratung.

Antwort ab 92€

Jetzt beraten lassen

Schwerpunkte

  • Miet und Pachtrecht - 16,7%
  • Erbrecht - 16,7%
  • Zivilrecht - 25%
  • Kaufrecht - 25%
  • Vertragsrecht - 16,7%

Kurzprofil

In allen Bereichen des Zivil- und Verwaltungsrechts können Sie sich auf mich bei der Verteidigung Ihrer Rechte und Interessen verlassen. Ich gestalte und überprüfe Verträge für Sie, berate Sie zu Rücktritt, Kündigung, Widerruf und Gewährleistung, mache Ansprüche auf Schadenersatz und Schmerzensgeld für Sie geltend, gehe gegen behördliche Verwaltungsakte vor u.v.m.

Rechtsanwalt

Leon Beresan

Willbecker Str. 75
40699 Erkrath

Tel: 01783172971
Fax: 021048316562
Web: http://kanzlei-beresan.de
E-Mail:
  • Sprachen:

    Deutsch, Englisch, Russisch
  • Mitgliedschaften:

    Kanzlei Beresan

Neueste Beratungen von Leon Beresan

Widerruf bei beruflicher Weiterbildung
Vertragsrecht | 09.06.2020 | 55 Aufrufe | €130,00

Pflichtteil unter Geschwistern
Erbrecht | 26.02.2020 | 52 Aufrufe | €60,00

Sanierung Dach
Mietrecht, Wohnungseigentum | 23.02.2020 | 39 Aufrufe | €40,00
Folgender Beschluss wurde gefasst „Die WEG bevöllmächtigt die Verwaltung damit,eine Firma zu beauftragenbis zu einem Auftragsvolumen von3.000 Euro ne...

Weitere Beratungen »

Frag-einen-Anwalt Antwort von Leon Beresan abonnieren!

Ratgeber von Leon Beresan

  • Hat der Mieter ein Rücktrittsrecht vom Mietvertrag?
    Leserwertung: 5,0/5,0
    von 2 Lesern bewertet

    von RA Leon Beresan | Experteninterviews | 20.05.2019
    Wie können Mieter sich von einem bestehenden Mietvertrag lösen? / Ein Mietvertrag ist unterschrieben oder per Handschlag besiegelt - und dann ist auf einmal doch alles ganz anders. Und nun? Kann man vom frisch abgeschlossenen Mietvertrag einfach zurücktreten oder diesen auf andere Art und Weise auflösen? Rechtsanwalt Leon Beresan erklärt im Interview mit 123recht.de, was es zu beachten gibt.

Bewertungen von Leon Beresan

Antwort bei www.frag-einen-anwalt.de
Widerruf bei beruflicher Weiterbildung
Vertragsrecht | 09.06.2020 | Einsatz: € 130,00

Hat Ihnen der Anwalt weitergeholfen?
Wie verständlich war der Anwalt?
Wie ausführlich war die Arbeit?
Wie freundlich war der Anwalt?
Empfehlen Sie diesen Anwalt weiter?
Kommentar:
» Es ging um das Widerrufsrecht bei beruflicher Weiterbildung. Da eine "ordentliche Widerrufsbelehrung" (in unseren AGBs im Web und auf unserem Ausschreibungsflyer) fehlte, wurde vonseiten eines Teils der Teilnehmer auf die gesetzliche Widerrufsfrist von 1 Jahr + 14 Tage für "Verbraucher" abgestellt (auch wenn die Hälfte der Weiterbildung schon absolviert war) und die volle Kursgebühr zurückgefordert. Wir als Veranstalter mussten hier Lehrgeld zahlen: den Teilnehmern steht dieser "Verbraucher-Status" zu, da sie weder als selbstständige Unternehmer noch als gewerblich Tätige den Vertrag unterzeichnet hatten. "Beruflich bedingt" reicht nicht, um den Status als "Verbraucher" und dessen extremen Schutz zu verlieren. Und es reicht auch nicht, dass wir Rücktrittsmöglichkeit ohne Begründung und Kosten angeboten hatten - das ist anscheinend nicht gleichwertig - obwohl u.E. folgengleich - mit Widerruf. Wir bedanken uns dennoch für die Beratung. «
Weitere Bewertungen »
Rechtsanwalt Leon Beresan ist seit 2018 bei 123recht.de und bietet Online Beratung.

Antwort ab 92€

Jetzt beraten lassen