Hilfe & Kontakt
Erste Hilfe in Rechtsfragen seit 2000.
13.825 Ratgeber, 2.440.685 Forenbeiträge, 276.457 Rechtsberatungen
625.874
Registrierte
Nutzer

Matthias Richter
seit 2019 bei
123recht.de
Rechtsanwalt

Matthias Richter

Gräfelfinger Str. 97a
81375 München

Tel: +4917664624234
Fax: 089718730
Web: http://www.kanzlei-richter-muenchen.de
E-Mail:
4,7/5
487 Bewertungen Was ist das?
» So schnell bekommt man sonst glaub ich von keinem Anwalt eine Antwort. Toller Service und super Auskunft. Danke für Ihre Hilfe! «
5,0 für eine Frage auf Frag-einen-Anwalt.de
Rechtsanwalt Matthias Richter ist seit 2019 bei 123recht.de und bietet Online Beratung.

Antwort ab 82€

Jetzt beraten lassen

Schwerpunkte

  • Schadensersatzrecht - 7,7%
  • Strafrecht - 7,7%
  • Kaufrecht - 7,7%
  • Vertragsrecht - 7,7%
  • Medizinrecht - 7,7%
  • Arbeitsrecht - 7,7%
  • Medienrecht - 7,7%
  • Erbrecht - 7,7%
  • Verwaltungsrecht - 7,7%
  • Urheberrecht - 15,4%
  • Verkehrsrecht - 7,7%
  • Wirtschaftsrecht - 7,7%
Logo
Rechtsanwalt

Matthias Richter

Gräfelfinger Str. 97a
81375 München

Tel: +4917664624234
Fax: 089718730
Web: http://www.kanzlei-richter-muenchen.de
E-Mail:
  • Sprachen:

    Englisch, Spanisch
  • Mitgliedschaften:

    Kanzlei Richter

Neueste Beratungen von Matthias Richter

Betrug in 5 Fällen // Gewerblicher Betrug?
Strafrecht | 26.01.2023 | 34 Aufrufe | €78,00

Datenmissbrauch auf Rechnung: Richtige Praxis liquidiert, falsche Praxis kassiert
Datenschutzrecht | 26.01.2023 | 23 Aufrufe | €130,00

Arglistige Täuschung bei nicht genehmigter Dachgeschosswohnung?
Hauskauf, Immobilien, Grundstücke | 26.01.2023 | 21 Aufrufe | €57,00
Mit Kaufvertrag Mai 2022 hat der Verkäufer an den Käufer ein mit notariellem Kaufvertrag ein "Grundstück bebaut mit einem Mehrfamilienhaus" verkauft. ...

Weitere Beratungen »

Frag-einen-Anwalt Antwort von Matthias Richter abonnieren!

Ratgeber von Matthias Richter

  • Schmerzensgeld wegen Impfnebenwirkungen
    Leserwertung: 5,0/5,0
    von 2 Lesern bewertet

    von RA Matthias Richter | Zivilrecht | 17.09.2022
    Corona- Impfschäden / Während Nebenwirkungen nach einer Coronainfektion unbestritten als Fakt angenommen wurden (Long-Covid), waren Nebenwirkungen wegen der Covid-Impfung lange ein Tabuthema in der Öffentlichkeit.  Aber die schiere Häufigkeit von Impfnebenwirkungen lässt diese Tatsache nicht mehr bestreiten, dass es Impfnebenwirkungen gibt: Nämlich Autoimmunkrankheiten, ...
  • Online Casino
    von RA Matthias Richter | Zivilrecht | 28.06.2022
    Geld zurück / Landgericht München I: 31 O 16477/20 vom 30.07.2021 Wann besteht ein Anspruch gegen ein Online-Casino, z.B. mit Sitz in Malta und wie kann der Anspruch durchgesetzt werden? Urteilsbesprechung: Per Smartphone und Computer nahm ein Spieler in seiner in Deutschland liegenden Wohnung an mehreren Online-Glücksspielen teil, welche von der Beklagten „Oring ...
  • Strafanzeige "Liberation Express"
    Leserwertung: 4,8/5,0
    von 4 Lesern bewertet

    von RA Matthias Richter | Strafrecht | 20.04.2022
    Die vorläufige Impfunfähigkeitsbescheinigung / Strafbarkeit einer vorläufigen Impfunfähigkeitsbescheinigung von „Liberation-Express" Die Organisation „Liberation-Express" klärt im Zuge der allgemeinen 3G und 2G Regelungen über die Gefahren von Impfnebenwirkungen auf und will durch eine privatgutachterliche Voruntersuchung Risiken vermindern. In einem Rechtsgutachten ...
Weitere Ratgeber »

Bewertungen von Matthias Richter

Antwort bei www.frag-einen-anwalt.de
Prüfung eines Verseinssatzung
Vereinsrecht | 26.01.2023 | Einsatz: € 150,00

Hat Ihnen der Anwalt weitergeholfen?
Wie verständlich war der Anwalt?
Wie ausführlich war die Arbeit?
Wie freundlich war der Anwalt?
Empfehlen Sie diesen Anwalt weiter?
Kommentar:
» So schnell bekommt man sonst glaub ich von keinem Anwalt eine Antwort. Toller Service und super Auskunft. Danke für Ihre Hilfe! «
Weitere Bewertungen »

Empfehlungen von Kollegen

Rechtsanwalt Andreas Neumann
Ich empfehle den Kollegen Matthias Richter sehr gerne insbesondere für die Gebiete Schadensersatz, Schmerzensgeld - insbesondere auch für Patientinnen und Patienten wegen fehlerhafter Aufklärung und Behandlung - und Strafrecht.

Schwerpunktdetails

Schadensersatzrecht
Unser Fachgebiet ist insbesondere Schmerzensgeld- und Arztrecht. ...

alle Schwerpunktdetails »