Hilfe & Kontakt
Erste Hilfe in Rechtsfragen seit 2000.
583.461
Registrierte
Nutzer
Anwalt? Hier lang

123recht.de rechtliches Wörterbuch


A  B  C  D  E  F  G  H  I  J  K  L  M  N  O  P  Q  R  S  T  U  V  W  Z 

Veruntreuung

Vermögensdelikt: Veruntreuung liegt vor, wenn jemand ein Vermögen schädigt, für das er verantwortlich ist. Erforderlich ist ein Missbrauch der Vertrauenstellung oder die Verletzung von Treuepflichten

Zurück