Hilfe & Kontakt
Erste Hilfe in Rechtsfragen seit 2000.
587.310
Registrierte
Nutzer
Anwalt? Hier lang

123recht.de rechtliches Wörterbuch


A  B  C  D  E  F  G  H  I  J  K  L  M  N  O  P  Q  R  S  T  U  V  W  Z 

Unterschlagung

Die rechtswidrige Zueignung einer fremden, beweglichen Sache. Dies ist dann der Fall, wenn die äußere Handlung auf den Willen schließen lässt, den Eigentümer dauernd auszuschließen und die Sache oder ihren Sachwert dem eigenen Vermögen (oder eines Dritten) einzuverleiben

Zurück