Erste Hilfe in Rechtsfragen seit 2000.
13.493 Ratgeber, 2.347.261 Forenbeiträge, 254.709 Rechtsberatungen
622.154
Registrierte
Nutzer

1 Tag Kurzarbeit - Samstag Überstundenkonto? Ist das Betrug?

27. Dezember 2012 Thema abonnieren
 Von 
Illow
Status:
Frischling
(35 Beiträge, 1x hilfreich)
1 Tag Kurzarbeit - Samstag Überstundenkonto? Ist das Betrug?

Hallo,
Im Unternehmen werden 38 Stunden/Woche gearbeitet.
Freitags bleiben alle durch Kurzarbeit zu hause.
Sonnabends wird aber gearbeitet. Diese Stunden werden auf das Überstundenkonto gutgeschrieben.
Das geht doch irgendwie an der Realität vorbei.

Was meint Ihr dazu.

Danke
illow

Arbeitsrechtlicher Notfall?

Arbeitsrechtlicher Notfall?

Ein erfahrener Anwalt im Arbeitsrecht gibt Ihnen eine vertrauliche kostenlose Einschätzung!
Ein erfahrener Anwalt im Arbeitsrecht gibt Ihnen eine vertrauliche kostenlose Einschätzung!
Kostenlose Einschätzung starten Kostenlose Einschätzung starten



2 Antworten
Sortierung:
#1
 Von 
altona01
Status:
Weiser
(17783 Beiträge, 8016x hilfreich)

Ich denke, hier wird der Straftatbestand des Betrugs durch den Arbeitgeber erfüllt.
Kurzarbeit ist eine Maßnahme für auftragsschwache Zeiten, nicht als ergänzende finanzielle Unterstützung für ausgelastete Unternehmen.

§ 263
Betrug
(1) Wer in der Absicht, sich oder einem Dritten einen rechtswidrigen Vermögensvorteil zu verschaffen, das Vermögen eines anderen dadurch beschädigt, daß er durch Vorspiegelung falscher oder durch Entstellung oder Unterdrückung wahrer Tatsachen einen Irrtum erregt oder unterhält, wird mit Freiheitsstrafe bis zu fünf Jahren oder mit Geldstrafe bestraft.


-----------------
""

0x Hilfreiche Antwort

#2
 Von 
Illow
Status:
Frischling
(35 Beiträge, 1x hilfreich)

Sehe ich auch so.

Danke

illow

-----------------
" "

0x Hilfreiche Antwort

Und jetzt?

Für jeden die richtige Beratung, immer gleich gut.
Schon 238.162 Beratungen
Anwalt online fragen
Ab 30
Rechtssichere Antwort in durchschnittlich 2 Stunden
97.701 Bewertungen
  • Keine Terminabsprache
  • Antwort vom Anwalt
  • Rückfragen möglich
  • Serviceorientierter Support
Anwalt vor Ort
Persönlichen Anwalt kontaktieren. In der Nähe oder bundesweit.
  • Kompetenz und serviceoriente Anwaltsuche
  • mit Empfehlung
  • Direkt beauftragen oder unverbindlich anfragen
Alle Preise inkl. MwSt. Zzgl. 2€ Einstellgebühr pro Frage.

Jetzt Anwalt dazuholen.

Für 60€ beurteilt einer unserer Partneranwälte diese Sache.

  • Antwort vom Anwalt
  • Innerhalb 24 Stunden
  • Nicht zufrieden? Geld zurück!
  • Top Bewertungen
Ja, jetzt Anwalt dazuholen