Erste Hilfe in Rechtsfragen seit 2000.
13.493 Ratgeber, 2.347.261 Forenbeiträge, 254.709 Rechtsberatungen
622.154
Registrierte
Nutzer

16 Stunden Woche

17. Dezember 2014 Thema abonnieren
 Von 
guest-12318.12.2014 20:56:47
Status:
Frischling
(1 Beiträge, 0x hilfreich)
16 Stunden Woche

Hallo, im neuen Jahr werde ich auf 16 Stunden in der Woche herabgesetzt. Gibt es eine Gesetzesgrundlage, wie viele Tage ich dann in der Woche arbeiten muss?
Über eine zeitnahe Antwort würde ich mich freuen. Danke.

-----------------
""

-- Editiert Hildi123 am 17.12.2014 22:31

Arbeitsrechtlicher Notfall?

Arbeitsrechtlicher Notfall?

Ein erfahrener Anwalt im Arbeitsrecht gibt Ihnen eine vertrauliche kostenlose Einschätzung!
Ein erfahrener Anwalt im Arbeitsrecht gibt Ihnen eine vertrauliche kostenlose Einschätzung!
Kostenlose Einschätzung starten Kostenlose Einschätzung starten



1 Antwort
Sortierung:
#1
 Von 
:blaubär:
Status:
Student
(2472 Beiträge, 1258x hilfreich)

/// ... werde ich auf 16 Stunden in der Woche herabgesetzt

Was genau heißt das? Wer setzt dich auf 16 h - und geschieht das mit deinem Einverständnis? Gegen deinen Willen bedürfte es einer Änderungskündigung, wenn der AG seinen Willen durchsetzen will.
Zur Frage: Auf wie viele Arbeits- oder Wochentage sich die Stunden verteilen, ist Vereinbarungssache - das können 2 Wochentage sein oder aber auch jeder Wochentag, die Arbeit kann gleichmäßig verteilt sein oder auch auf einen großen und mehrere kleine Blöcke (etwa 8+2+2+2+2). Wenn nichts vereinbart wird, bekommen AN oft das Problem, herumgeschoben zu werden, besonders gern in Wochen mit Feiertagen.

-----------------
""

0x Hilfreiche Antwort

Und jetzt?

Für jeden die richtige Beratung, immer gleich gut.
Schon 238.158 Beratungen
Anwalt online fragen
Ab 30
Rechtssichere Antwort in durchschnittlich 2 Stunden
97.701 Bewertungen
  • Keine Terminabsprache
  • Antwort vom Anwalt
  • Rückfragen möglich
  • Serviceorientierter Support
Anwalt vor Ort
Persönlichen Anwalt kontaktieren. In der Nähe oder bundesweit.
  • Kompetenz und serviceoriente Anwaltsuche
  • mit Empfehlung
  • Direkt beauftragen oder unverbindlich anfragen
Alle Preise inkl. MwSt. Zzgl. 2€ Einstellgebühr pro Frage.

Jetzt Anwalt dazuholen.

Für 60€ beurteilt einer unserer Partneranwälte diese Sache.

  • Antwort vom Anwalt
  • Innerhalb 24 Stunden
  • Nicht zufrieden? Geld zurück!
  • Top Bewertungen
Ja, jetzt Anwalt dazuholen