Erste Hilfe in Rechtsfragen seit 2000.
13.493 Ratgeber, 2.347.261 Forenbeiträge, 254.709 Rechtsberatungen
617.569
Registrierte
Nutzer

Abmahnung wegen zu später Krankmeldung

8. Juni 2020 Thema abonnieren
 Von 
snuggel123123
Status:
Frischling
(1 Beiträge, 0x hilfreich)
Abmahnung wegen zu später Krankmeldung

Hallo,
wir haben in unserer BV eine für mich sehr schwammige Aussage.

Geht man zum Arzt muss man sich vor Arbeitsbeginn melden, spätestens jedoch vor 10 Uhr.

( so steht es wirklich in der BV )

Nun hatte ich um 8 Uhr Arbeitsbeginn und habe mich erst um 9 Uhr 13 telefonisch gemeldet.

Dafür habe ich dann eine Abmahnung erhalten.

Was haltet ihr für diese - finde ich - doch zur Verwirrung führenden Aussage mit dem "jedoch vor 10 Uhr" ?

Lg

Arbeitsrechtlicher Notfall?

Arbeitsrechtlicher Notfall?

Ein erfahrener Anwalt im Arbeitsrecht gibt Ihnen eine vertrauliche kostenlose Einschätzung!
Ein erfahrener Anwalt im Arbeitsrecht gibt Ihnen eine vertrauliche kostenlose Einschätzung!
Kostenlose Einschätzung starten Kostenlose Einschätzung starten



3 Antworten
Sortierung:
#1
 Von 
Harry van Sell
Status:
Unbeschreiblich
(104283 Beiträge, 37621x hilfreich)

Zitat (von snuggel123123):
Was haltet ihr für diese - finde ich - doch zur Verwirrung führenden Aussage mit dem "jedoch vor 10 Uhr" ?

Was genau ist denn da verwirrend?


Signatur:

Meine persönliche Meinung/Interpretation!
Im übrigen verweise ich auf § 675 Abs. 2 BGB

0x Hilfreiche Antwort

#2
 Von 
blaubär+
Status:
Wissender
(14838 Beiträge, 5728x hilfreich)

Jedenfalls hast du dich nicht vor Arbeitsbeginn abgemeldet gehabt.

0x Hilfreiche Antwort

#3
 Von 
Megami
Status:
Frischling
(25 Beiträge, 4x hilfreich)

Die Aussage ist nicht verwiirend oder schwammig, sondern sie muss halt für verschiedene Arbeitszeiten gelten.
Es kann ja Mitarbeiter geben, die erst Mittags anfangen zu arben, die müssen sich bis spätestens 10 Uhr melden, auch wenn sie erst Stunden später Arbeitsbeginn haben.

Dass man sich vor seinem Arbeitsbeginn zu melden hat, ist nun mal eindeutig.

0x Hilfreiche Antwort

Und jetzt?

Für jeden die richtige Beratung, immer gleich gut.
Schon 235.130 Beratungen
Anwalt online fragen
Ab 30
Rechtssichere Antwort in durchschnittlich 2 Stunden
96.665 Bewertungen
  • Keine Terminabsprache
  • Antwort vom Anwalt
  • Rückfragen möglich
  • Serviceorientierter Support
Anwalt vor Ort
Persönlichen Anwalt kontaktieren. In der Nähe oder bundesweit.
  • Kompetenz und serviceoriente Anwaltsuche
  • mit Empfehlung
  • Direkt beauftragen oder unverbindlich anfragen
Alle Preise inkl. MwSt. Zzgl. 2€ Einstellgebühr pro Frage.

Jetzt Anwalt dazuholen.

Für 60€ beurteilt einer unserer Partneranwälte diese Sache.

  • Antwort vom Anwalt
  • Innerhalb 24 Stunden
  • Nicht zufrieden? Geld zurück!
  • Top Bewertungen
Ja, jetzt Anwalt dazuholen