Anspruch auf Teilzeit während Elternzeit?

19. Oktober 2005 Thema abonnieren
 Von 
keki
Status:
Beginner
(56 Beiträge, 0x hilfreich)
Anspruch auf Teilzeit während Elternzeit?

Hallo,

kann mir bitte jemand sagen, ob man während der Elternzeit einen Anspruch auf Teilzeit hat ?
Wieviele Wochenstunden muss mindestens gearbeitet werden ?

Der Betrieb hat ca. 1000 Beschäftigte und gehört dem Tarifvertrag der IGM an.

Vielen Dank.

Arbeitsrechtlicher Notfall?

Arbeitsrechtlicher Notfall?

Ein erfahrener Anwalt im Arbeitsrecht gibt Ihnen eine vertrauliche kostenlose Einschätzung!
Ein erfahrener Anwalt im Arbeitsrecht gibt Ihnen eine vertrauliche kostenlose Einschätzung!
Kostenlose Einschätzung starten Kostenlose Einschätzung starten



3 Antworten
Sortierung:
#1
 Von 
venotis
Status:
Unparteiischer
(9555 Beiträge, 2330x hilfreich)

Hallo keki, siehe ->
http://bundesrecht.juris.de/bundesrecht/berzgg/__15.html
...da steht eigentlich alles drin, was man dazu wissen muss.

MfG

0x Hilfreiche Antwort

#2
 Von 
keki
Status:
Beginner
(56 Beiträge, 0x hilfreich)

... vielen dank werd gleich mal schauen ...

0x Hilfreiche Antwort

#3
 Von 
Annika263
Status:
Beginner
(136 Beiträge, 72x hilfreich)

Ich hatte das auch vor ein paar Tagen hier ausführlich bei einem Beitrag reingeschrieben. Finde es aber grad auf die Schnelle nicht. Also noch mal in Kürze:
-Ihr AG muss mehr als 15 Personen regelm. beschäftigen
- die vertraglich vereinbarte Arbeitszeit für mind. 3 Monate auf 15-30 Stunden verringern wollen
-seit mind. 6 monaten dort beschäftigt
- keine dringenden betr. gründe dagegen sprechen
- den Anspruch dem AG mind. 8 Wochen vorher schriftlich mitteilen.

0x Hilfreiche Antwort

Und jetzt?

Für jeden die richtige Beratung, immer gleich gut.
Schon 273.586 Beratungen
Anwalt online fragen
Ab 30
Rechtssichere Antwort in durchschnittlich 2 Stunden
110.521 Bewertungen
  • Keine Terminabsprache
  • Antwort vom Anwalt
  • Rückfragen möglich
  • Serviceorientierter Support
Anwalt vor Ort
Persönlichen Anwalt kontaktieren. In der Nähe oder bundesweit.
  • Kompetenz und serviceoriente Anwaltsuche
  • mit Empfehlung
  • Direkt beauftragen oder unverbindlich anfragen
Alle Preise inkl. MwSt. zzgl. 5€ Einstellgebühr pro Frage.

Jetzt Anwalt dazuholen.

Für 60€ beurteilt einer unserer Partneranwälte diese Sache.

  • Antwort vom Anwalt
  • Innerhalb 24 Stunden
  • Nicht zufrieden? Geld zurück!
  • Top Bewertungen
Ja, jetzt Anwalt dazuholen