Arbeiten am Feiertag in der Woche

27. Januar 2020 Thema abonnieren
 Von 
TINA_44
Status:
Frischling
(2 Beiträge, 0x hilfreich)
Arbeiten am Feiertag in der Woche

Hallo, wir arbeiten immer 7 Std von Mo-Fr. Wenn jetzt am Dienstag ein Feiertag war und z.B. 7 Std. gearbeitet wurde, bekommt man doch nur die Zuschläge. Oder gibt es auch noch die 7 Std. als Plusstunden auf das Gleitzeitkonto obendrauf?

-- Editiert von TINA_44 am 27.01.2020 19:31

-- Editiert von Moderator am 27.01.2020 22:37

-- Thema wurde verschoben am 27.01.2020 22:37

Arbeitsrechtlicher Notfall?

Arbeitsrechtlicher Notfall?

Ein erfahrener Anwalt im Arbeitsrecht gibt Ihnen eine vertrauliche kostenlose Einschätzung!
Ein erfahrener Anwalt im Arbeitsrecht gibt Ihnen eine vertrauliche kostenlose Einschätzung!
Kostenlose Einschätzung starten Kostenlose Einschätzung starten



2 Antworten
Sortierung:
#1
 Von 
Harry van Sell
Status:
Unbeschreiblich
(121950 Beiträge, 40083x hilfreich)

Das dürfte man erfahren, wenn man die relevanten vertraglichen Vereinbarungen zum Thema "Vergütung" liest.


Signatur:

Meine persönliche Meinung/Interpretation!
Im übrigen verweise ich auf § 675 Abs. 2 BGB

0x Hilfreiche Antwort

#2
 Von 
RrKOrtmann
Status:
Lehrling
(1554 Beiträge, 677x hilfreich)

Zitat (von TINA_44):
Wenn am ... Feiertag ... gearbeitet wurde, bekommt man doch ... Zuschläge


Es gibt keine gesetzliche Regelung, dass für Feiertagsarbeit eine zusätzliche Vergütung gezahlt werden muss. ( Es muss nur ein Ersatz-Ruhetag (in den nächsten 8 Wochen) gewährt werden.

Ob, wann und wie hohe Zuschläge für Feiertagsarbeit beansprucht werden können, ergibst sich aus Bestimmungen des Arbeitsvertrags, aus Tarifverträgen oder Betriebsvereinbarungen.

Zitat (von TINA_44):
gibt es auch noch die 7 Std. als Plusstunden auf das Gleitzeitkonto obendrauf?


(Nur) Wenn eine tarif-/arbeitsvertragliche Bestimmung etwas derartiges regelt.

RK

0x Hilfreiche Antwort

Und jetzt?

Für jeden die richtige Beratung, immer gleich gut.
Schon 271.814 Beratungen
Anwalt online fragen
Ab 30
Rechtssichere Antwort in durchschnittlich 2 Stunden
109.817 Bewertungen
  • Keine Terminabsprache
  • Antwort vom Anwalt
  • Rückfragen möglich
  • Serviceorientierter Support
Anwalt vor Ort
Persönlichen Anwalt kontaktieren. In der Nähe oder bundesweit.
  • Kompetenz und serviceoriente Anwaltsuche
  • mit Empfehlung
  • Direkt beauftragen oder unverbindlich anfragen
Alle Preise inkl. MwSt. zzgl. 5€ Einstellgebühr pro Frage.

Jetzt Anwalt dazuholen.

Für 60€ beurteilt einer unserer Partneranwälte diese Sache.

  • Antwort vom Anwalt
  • Innerhalb 24 Stunden
  • Nicht zufrieden? Geld zurück!
  • Top Bewertungen
Ja, jetzt Anwalt dazuholen