Erste Hilfe in Rechtsfragen seit 2000.
531.091
Registrierte
Nutzer

Arbeitgeber!!

10.3.2006 Thema abonnieren Zum Thema: Arbeitgeber Firma
 Von 
little Lady_
Status:
Beginner
(69 Beiträge, 0x hilfreich)
Arbeitgeber!!

Hallo,

bin mir nicht sicher ob dieses Thema hierhergehört...

Wir sind ein sehr kleines Unternehmen und haben eigentlich ständig Geldprobleme. Nun ist mir aufgefallen, das mein Arbeitgeber viele Sachen über die Firma laufen lässt. Wenn er z. B. mit seiner Freundin essen geht (fast täglich!)wird der Beleg bei uns in der Buchhaltung abgegeben! Oder z. B. wenn er in Spanien Urlaub macht, werden die Tankbelege aus Spanien auch eingereicht!Seine Handyrechng, die er auch für Privatzwecke benutzt geht auch über das Geschäftskonto. Meine Frage, darf er das????? Ich vermute, dass er sein ganzen Lebensunterhalt über die Firma hält...kein Wunder das wir Geldprobleme haben! zur Info..die Firma gehört ihm...

-----------------
"little Lady_"

Verstoß melden

Nicht genau ihre Frage? Wir haben weitere Antworten zum Thema
Arbeitgeber Firma


8 Antworten
Sortierung:
#1
 Von 
RobertRatlos
Status:
Praktikant
(601 Beiträge, 73x hilfreich)

Hallo little Lady__.

Lass´ mal gut sein.

Behördenmühlen mahlen langsam, aber stetig.
Die Prüfer vom Finanzamt sind nicht blöde !

Irgendwann bekommt er eine Betriebsprüfung und dann hat er ein dickes Problem.

Schöne Grüße

RobertRatlos


-----------------
"Unverbindliche Privatmeinung bzw. Lebenserfahrung !
Rechtsberatung gibt´s beim Anwalt ! "

0x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

#2
 Von 
little Lady_
Status:
Beginner
(69 Beiträge, 0x hilfreich)

Hallo Robert,

danke für deine Antwort. D.h. er darf keine Privaten Sachen in die Geschäftsbilanz einfliessen lassen?

-----------------
"little Lady_"

0x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

#3
 Von 
schorlepower
Status:
Beginner
(136 Beiträge, 35x hilfreich)

Hallo little-lady,
so generell kann man das nicht sagen.
Bei den Tankbelegen kann es sogar ganz legal sein, nämlich dann, wenn er einen Firmenwagen besitzt und den Privaten gebrauch entsprechend versteuert.
Bei anderen Dingen ist es ähnlich.
Also verlass dich einfach mal auf die Finanzbehörden.

Grüße
schorlepower

0x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

#4
 Von 
murgab123
Status:
Student
(2959 Beiträge, 598x hilfreich)

Mich würde zuerst einmal interessieren, was geht es Sie an, wie Ihr Chef seine Firma leitet oder aber was für Beträge er aus der Fa. entnimmt.

Wenn Sie der Meinung sind, dass er Steuerhinterziehung begeht oder sonst. strafbare Handlungen, melden Sie dies dem Finanzamt.



-----------------
"Eigentlich bin ich ganz lieb, manchmal!"

0x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

#5
 Von 
little Lady_
Status:
Beginner
(69 Beiträge, 0x hilfreich)

@murgab

lieber murgab ich beantworte dir deine Frage ganz sachlich: er ist ständig mit den Gehaltszahlungen hinten dran, wir die Mitarbeiter schuften uns hier ab und er finanziert sein Lebensunterhalt über die Firma somit ist er am Monatsende meistens blank um unsere Kohle zu überweisen! Und das stinkt mir! Ich habe nicht behauptet das er Steuern hinterzieht. Ich wollte lediglich nur wissen, ob er diese Belege absetzen darf

0x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

#6
 Von 
venotis
Status:
Unparteiischer
(9555 Beiträge, 2209x hilfreich)

quote:
Und das stinkt mir!

Da kann man sich aber mal in Richtung <font color=red>Zahlungsverzug</font> erkundigen. (einfach als Stichwort bei google eingeben)

Das Wissen darum, ob das mit dem 'verbuchen' rechtens ist von deinem Arbeitgeber, bringt euch die Kohle nämlich auch nicht.

-- Editiert von venotis am 10.03.2006 15:31:01

-- Editiert von venotis am 10.03.2006 15:31:47

0x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

#7
 Von 
murgab123
Status:
Student
(2959 Beiträge, 598x hilfreich)

Nicht nur die Tankquittungen. Auch seine Essen kann er dann absetzen, wenn es sich um "Firmengespräche" handelt. Ist er denn immer nur mit sder Freundin zum Essen oder sind da noch andere Pers. dabei??

Wenn er die Gehälter nicht zahlt, ist das wirklich der Hammer.

Wieviele MA sind Sie dort?

-----------------
"Eigentlich bin ich ganz lieb, manchmal!"

0x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

#8
 Von 
little Lady_
Status:
Beginner
(69 Beiträge, 0x hilfreich)

@murgab

genau kann ich das natürlich nicht sagen ob er immer mit seiner Freundin ist...Wir sind hier zu 5. Zu den Gehaltsverspätungen außert er sich nicht gerne. Wenn wir ihn fragen sagt er, das er es längst überwiesen hat und anschließend nach dieser Aussage können wir noch einmal mit ca. 7 Tagen rechnen, bis das Geld wirklich da ist.

Naja, ich habe halt das Gefühl je mehr Arbeitssuchende es gibt umso schlechter wird die Zahlungsmoral der AG. Schlecht für uns "fleißige" AN, die eigenltich Ihren Job ordnungsgemäß machen.

Danke für eure Antworten. Wünsch euch noch ein schönes Wochenende.

0x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

Jetzt Anwalt dazuholen.

Für 60€ beurteilt einer unserer Partneranwälte diese Sache.

Jannis Geike Nicolas Reiser Felix Hoffmeyer
  • Antwort vom Anwalt
  • Innerhalb 24 Stunden
  • Nicht zufrieden? Geld zurück!
  • Top Bewertungen
Ja, jetzt Anwalt dazuholen

Und jetzt?

Für jeden die richtige Beratung, immer gleich gut.
Schon 183.584 Beratungen
Anwalt online fragen
Ab 25
Rechtssichere Antwort in durchschnittlich 2 Stunden
77.628 Bewertungen
  • Keine Terminabsprache
  • Antwort vom Anwalt
  • Rückfragen möglich
  • Serviceorientierter Support
Anwalt vor Ort
Persönlichen Anwalt kontaktieren. In der Nähe oder bundesweit.
  • Kompetenz und serviceoriente Anwaltsuche
  • mit Empfehlung
  • Direkt beauftragen oder unverbindlich anfragen
Alle Preise inkl. MwSt. Zzgl. 2€ Einstellgebühr pro Frage.