Erste Hilfe in Rechtsfragen seit 2000.
13.493 Ratgeber, 2.347.261 Forenbeiträge, 254.709 Rechtsberatungen
621.220
Registrierte
Nutzer

Arbeitgeber zahlt Gehalt nicht!

1. Mai 2008 Thema abonnieren
 Von 
Dirk A.
Status:
Frischling
(1 Beiträge, 0x hilfreich)
Arbeitgeber zahlt Gehalt nicht!

Guten Tag,

bei mir stellt sich folgendes Problem dar:

Ich habe die letzten zwei Jahre bei Arbeitgeber A gearbeitet, dieser hat mir betriebsbedingt gekündigt. Die Auftragslag war über ein Jahr sehr gering und viele Mitarbeiter unter anderem auch ich wurden unterwiesen "sollte keine Arbeit vorhanden sein - minusstunden machen!" Seit dem Zeitpunkt haben viele Mitarbeit nicht unerheblich wenig Minusstunden angesammelt, mich mit eingeschlossen (ca 200 Std.).

Ich habe bereits wieder einen neuen Arbeitsvertrag bei Arbeitgeber B unterschrieben, das Arbeitsverhältnis beginnt am 02.05.2008

Zwischen Kündigungsaussprechung und letzten Arbeitstag lagen mehrere Wochen, doch auch da gab es keine Möglichkeit Plus-Stunden zu erwirtschaften.

Nun wurde mir das Gehalt von letztem Monat (April) nicht überwiesen - ist das denn korrekt?

Nach Recherchen von mir sind meine Minusstunden betriebsbedingte Minusstunden, die mir sogar auf anraten meines letzten Chefs auferlegt wurden.

Ich bin arbeite als Staatlich gepr. Maschinenbautechniker und bin bei der IGM.

Arbeitsrechtlicher Notfall?

Arbeitsrechtlicher Notfall?

Ein erfahrener Anwalt im Arbeitsrecht gibt Ihnen eine vertrauliche kostenlose Einschätzung!
Ein erfahrener Anwalt im Arbeitsrecht gibt Ihnen eine vertrauliche kostenlose Einschätzung!
Kostenlose Einschätzung starten Kostenlose Einschätzung starten



1 Antwort
Sortierung:
#1
 Von 
blaubär49
Status:
Schlichter
(7434 Beiträge, 1992x hilfreich)

nun: wenn du gewerkschaftsmitglied bist, bekommst du darüber rechtsschutz.
ansonsten ist es klar: diese minusstunden sind keine > annahmeverzug des AG

0x Hilfreiche Antwort

Und jetzt?

Für jeden die richtige Beratung, immer gleich gut.
Schon 237.613 Beratungen
Anwalt online fragen
Ab 30
Rechtssichere Antwort in durchschnittlich 2 Stunden
97.510 Bewertungen
  • Keine Terminabsprache
  • Antwort vom Anwalt
  • Rückfragen möglich
  • Serviceorientierter Support
Anwalt vor Ort
Persönlichen Anwalt kontaktieren. In der Nähe oder bundesweit.
  • Kompetenz und serviceoriente Anwaltsuche
  • mit Empfehlung
  • Direkt beauftragen oder unverbindlich anfragen
Alle Preise inkl. MwSt. Zzgl. 2€ Einstellgebühr pro Frage.

Jetzt Anwalt dazuholen.

Für 60€ beurteilt einer unserer Partneranwälte diese Sache.

  • Antwort vom Anwalt
  • Innerhalb 24 Stunden
  • Nicht zufrieden? Geld zurück!
  • Top Bewertungen
Ja, jetzt Anwalt dazuholen