Erste Hilfe in Rechtsfragen seit 2000.
13.493 Ratgeber, 2.347.261 Forenbeiträge, 254.709 Rechtsberatungen
617.569
Registrierte
Nutzer

Arbeitgeber zahlt nicht - was kann ich machen?

20. Juni 2007 Thema abonnieren
 Von 
arison
Status:
Frischling
(2 Beiträge, 0x hilfreich)
Arbeitgeber zahlt nicht - was kann ich machen?

Nabend,

Ich hab folgendes Problem, mein früherer Arbeitgeber bezahlt mir nicht meinen ausstehenden Lohn. Nun wollte ich wissen ob ich rechtlich gegen ihn vorgehen kann, da ich Schüler bin und es "immerhin" 300€ sind und sehr viele investierte Stunde arbeit würde ich auch gerne meinen Lohn erhalten. Zudem war ich nicht mit meiner Sozialversicherungsnummer angemeldet und kann mich nicht an die Firmenleitung wenden da es ein kleines "Pack" Unternehmen in NRW mit den Namen "Regalis" ist.

Danke im Vorraus

Gruß

arison

Arbeitsrechtlicher Notfall?

Arbeitsrechtlicher Notfall?

Ein erfahrener Anwalt im Arbeitsrecht gibt Ihnen eine vertrauliche kostenlose Einschätzung!
Ein erfahrener Anwalt im Arbeitsrecht gibt Ihnen eine vertrauliche kostenlose Einschätzung!
Kostenlose Einschätzung starten Kostenlose Einschätzung starten



2 Antworten
Sortierung:
#1
 Von 
venotis
Status:
Unparteiischer
(9555 Beiträge, 2307x hilfreich)

Hallo, als allererste [ungeschriebene] Regel in einem öffentlichen Forum: Nenne nie Realnamen!

Ansonsten halt das übliche: Wenn man schriftlich umsonst die Zahlung angefordert hat (muss man nicht, wenns eh fällig ist, ist aber ne freundliche Geste und kann wichtig sein, wenns eine Ausschlussfrist im Vertrag gibt) ... zum Arbeitgericht und die Forderung einklagen. Evtl. geht auch ein gerichtlicher Mahnbescheid (<- googlen).

Wann hast du da aufgehört?

MfG

0x Hilfreiche Antwort

#2
 Von 
arison
Status:
Frischling
(2 Beiträge, 0x hilfreich)

am 04.06.2007 und heute haben meine ehemaligen Mitarbeiter ihren Lohn bekommen und ich halt nicht darüber hinaus hat er auch angedeutet das er mich nicht bezahlen wird. An der Bank kann es auch nicht liegen da meine ehemaligen Mitarbeiter die gleiche Bank haben.

Mit freundlichem Gruß

arison

0x Hilfreiche Antwort

Und jetzt?

Für jeden die richtige Beratung, immer gleich gut.
Schon 235.171 Beratungen
Anwalt online fragen
Ab 30
Rechtssichere Antwort in durchschnittlich 2 Stunden
96.665 Bewertungen
  • Keine Terminabsprache
  • Antwort vom Anwalt
  • Rückfragen möglich
  • Serviceorientierter Support
Anwalt vor Ort
Persönlichen Anwalt kontaktieren. In der Nähe oder bundesweit.
  • Kompetenz und serviceoriente Anwaltsuche
  • mit Empfehlung
  • Direkt beauftragen oder unverbindlich anfragen
Alle Preise inkl. MwSt. Zzgl. 2€ Einstellgebühr pro Frage.

Jetzt Anwalt dazuholen.

Für 60€ beurteilt einer unserer Partneranwälte diese Sache.

  • Antwort vom Anwalt
  • Innerhalb 24 Stunden
  • Nicht zufrieden? Geld zurück!
  • Top Bewertungen
Ja, jetzt Anwalt dazuholen