Arbeitsbekleidung - TShirts vom Arbeitgeber, jetzt Rechnung?

17. Februar 2010 Thema abonnieren
 Von 
blackcessy1.
Status:
Frischling
(1 Beiträge, 0x hilfreich)
Arbeitsbekleidung - TShirts vom Arbeitgeber, jetzt Rechnung?

Hallo
Mein Arbeitgeber hat für die Mitarbeiter T-Shirts bedrucken lassen mit seinem Logo und nun bekommen wir die Rechnung dafür. Ist so etwas richtig? Hat noch jemand so etwas erlebt. Muss ich das bezahlen.

MfG Peter

-----------------
""

Arbeitsrechtlicher Notfall?

Arbeitsrechtlicher Notfall?

Ein erfahrener Anwalt im Arbeitsrecht gibt Ihnen eine vertrauliche kostenlose Einschätzung!
Ein erfahrener Anwalt im Arbeitsrecht gibt Ihnen eine vertrauliche kostenlose Einschätzung!
Kostenlose Einschätzung starten Kostenlose Einschätzung starten



3 Antworten
Sortierung:
#1
 Von 
blaubär49
Status:
Schlichter
(7434 Beiträge, 1992x hilfreich)

ihr habt die t-shirts nicht bestellt, nehme ich an, und der ag will, dass ihr sie tragt. aber zahlen müsst ihr sie nciht.

-----------------
"... nach bestem Wissen :) .
"Das ganze Leben ist ein Quiz ...""

0x Hilfreiche Antwort

#2
 Von 
HeHe
Status:
Richter
(8234 Beiträge, 3690x hilfreich)

Genau: Wenn der AG das Tragen diese T-Shirts verlangt, dann muss er sie auch finanzieren.

-----------------
" "

0x Hilfreiche Antwort

#3
 Von 
guest-12327.06.2010 20:05:23
Status:
Senior-Partner
(6301 Beiträge, 2450x hilfreich)

Der hat Ideen, zum Glück hat der keinen Auto bekleben lassen.

K.

-----------------
"Ich schreibe ohne Sinn und Verstand - na und !"

0x Hilfreiche Antwort

Und jetzt?

Für jeden die richtige Beratung, immer gleich gut.
Schon 241.630 Beratungen
Anwalt online fragen
Ab 30
Rechtssichere Antwort in durchschnittlich 2 Stunden
98.794 Bewertungen
  • Keine Terminabsprache
  • Antwort vom Anwalt
  • Rückfragen möglich
  • Serviceorientierter Support
Anwalt vor Ort
Persönlichen Anwalt kontaktieren. In der Nähe oder bundesweit.
  • Kompetenz und serviceoriente Anwaltsuche
  • mit Empfehlung
  • Direkt beauftragen oder unverbindlich anfragen
Alle Preise inkl. MwSt. Zzgl. 2€ Einstellgebühr pro Frage.

Jetzt Anwalt dazuholen.

Für 60€ beurteilt einer unserer Partneranwälte diese Sache.

  • Antwort vom Anwalt
  • Innerhalb 24 Stunden
  • Nicht zufrieden? Geld zurück!
  • Top Bewertungen
Ja, jetzt Anwalt dazuholen