Erste Hilfe in Rechtsfragen seit 2000.
525.711
Registrierte
Nutzer

Arbeitsvertrag / Überstundenregelung

 Von 
dotmanic
Status:
Frischling
(1 Beiträge, 0x hilfreich)
Arbeitsvertrag / Überstundenregelung

Hallo,

in meinem Arbeitsvertrag steht die Klausel

"Eventuell zu leistende Mehrarbeit bis zu 4 Stunden pro Woche ist mit dem Gehalt abgegolten"

Kann mir einer das erklären? Mein Chef ist anderer Meinung als ich.

Ich versteh das so:
Beispiel:
Ich leiste in Woche x und y jeweils 8 Stunden Mehrarbeit, dafür in den restlichen beiden Wochen des Monats keine. Am Ende des Monats habe ich deshalb von meinen 16 geleisteten Mehrstunden 8 Stunden die mit dem Gehalt abgegolten sind und 8 Stunden die mit Freizeit ausgleichen darf oder Vergütet werden.

Mein Vorgesetzte rechnet da anders. Er sagt 4 Stunden Pro Woche sind abgegolten x 4 Wochen ergibt 16 Stunden im Monat die abgegolten sind. Deshalb habe ich keinen Anspruch auf Freizeitausgleich / Vergütung.

Was stimmt denn jetzt?
Für Antworten bin ich sehr dankbar.

lg
dotmanic

Verstoß melden

Nicht genau ihre Frage? Wir haben weitere Antworten zum Thema
Woche Mehrarbeit Klausel Arbeitsvertrag


1 Antwort
Sortierung:
#1
 Von 
blaubär49
Status:
Schlichter
(7434 Beiträge, 1885x hilfreich)

erst einmal würde ich die passage so verstehen, dass man die mehrarbeit tatsächlich von dir verlangt ( die zu leistende ...). dann scheint mir aber dein chef eher richtig zu liegen als du.

3x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

Jetzt Anwalt dazuholen.

Für 60€ beurteilt einer unserer Partneranwälte diese Sache.

Jannis Geike Nicolas Reiser Felix Hoffmeyer
  • Antwort vom Anwalt
  • Innerhalb 24 Stunden
  • Nicht zufrieden? Geld zurück!
  • Top Bewertungen
Ja, jetzt Anwalt dazuholen

Und jetzt?

Für jeden die richtige Beratung, immer gleich gut.
Schon 180.938 Beratungen
Anwalt online fragen
Ab 25
Rechtssichere Antwort in durchschnittlich 2 Stunden
76.640 Bewertungen
  • Keine Terminabsprache
  • Antwort vom Anwalt
  • Rückfragen möglich
  • Serviceorientierter Support
Anwalt vor Ort
Persönlichen Anwalt kontaktieren. In der Nähe oder bundesweit.
  • Kompetenz und serviceoriente Anwaltsuche
  • mit Empfehlung
  • Direkt beauftragen oder unverbindlich anfragen
Alle Preise inkl. MwSt. Zzgl. 2€ Einstellgebühr pro Frage.