Erste Hilfe in Rechtsfragen seit 2000.
528.480
Registrierte
Nutzer

Arbeitsvertrag = tarifvertrag??

5.2.2008 Thema abonnieren Zum Thema: schriftlich
 Von 
5ash
Status:
Frischling
(18 Beiträge, 2x hilfreich)
Arbeitsvertrag = tarifvertrag??

hallo,
mein vertrag läuft im mai aus und mein AG meint, bräuchte kein neuer vertag her, aber will es schriftlich haben weil mehr lohn bekommen sollte "LAUT AUSSAGE", darauf er: wenn ichs schriftlich bekommen würde wäre das nen tarifvertrag und wenn ich pech hätte würd ich dann sogar weniger bekommen als er zusagte!?!? ist da was dran oder will er sich nur vor irgendwas schützen??
DANKE

Verstoß melden

Nicht genau ihre Frage? Wir haben weitere Antworten zum Thema
schriftlich


3 Antworten
Sortierung:
#1
 Von 
venotis
Status:
Unparteiischer
(9555 Beiträge, 2207x hilfreich)

Hallo, ob dich dein AG nur hinhalten will oder nicht, wissen wir nicht, da keinerlei Hintergrundinfos von dir vorliegen.

MfG

0x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

#2
 Von 
5ash
Status:
Frischling
(18 Beiträge, 2x hilfreich)

hm; was für hintergrund infos bräuchte man?? also mein av endet mai jahresvertrag und soll automatisch da ich festeingestellt werde bzw wegen lehrgang auf 3 jahre verpflichten! aber das is ne andere sache; es wurde mir damals und vor kurzerzeit wieder mündlich zugesagt das der lihn mehr werden würde! allerdings möcht ich das gerne schriftlich. darauf kam halt diese eine aussage!?!

0x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

#3
 Von 
venotis
Status:
Unparteiischer
(9555 Beiträge, 2207x hilfreich)

<font color=red>'Wird das Arbeitsverhältnis nach Ablauf der Zeit, für die es eingegangen ist, oder nach Zweckerreichung mit Wissen des Arbeitgebers fortgesetzt, so gilt es als auf unbestimmte Zeit verlängert,'</font>

(§ 15 TzBfG )

Der alte Vertrag gilt also weiter. Was steht da drin?
Es stellt sich auch die Frage warum man dir sowas erzählt. Hinhaltetaktik?
Man kann ja z.B. einen Tarifvertrag vereinbaren und übertarifliche Zulagen oder einen außertariflichen Vertrag schließen.

0x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

Jetzt Anwalt dazuholen.

Für 60€ beurteilt einer unserer Partneranwälte diese Sache.

Jannis Geike Nicolas Reiser Felix Hoffmeyer
  • Antwort vom Anwalt
  • Innerhalb 24 Stunden
  • Nicht zufrieden? Geld zurück!
  • Top Bewertungen
Ja, jetzt Anwalt dazuholen

Und jetzt?

Für jeden die richtige Beratung, immer gleich gut.
Schon 182.306 Beratungen
Anwalt online fragen
Ab 25
Rechtssichere Antwort in durchschnittlich 2 Stunden
77.160 Bewertungen
  • Keine Terminabsprache
  • Antwort vom Anwalt
  • Rückfragen möglich
  • Serviceorientierter Support
Anwalt vor Ort
Persönlichen Anwalt kontaktieren. In der Nähe oder bundesweit.
  • Kompetenz und serviceoriente Anwaltsuche
  • mit Empfehlung
  • Direkt beauftragen oder unverbindlich anfragen
Alle Preise inkl. MwSt. Zzgl. 2€ Einstellgebühr pro Frage.