Erste Hilfe in Rechtsfragen seit 2000.
13.493 Ratgeber, 2.347.261 Forenbeiträge, 254.709 Rechtsberatungen
621.389
Registrierte
Nutzer

Arbeitszeit - Arbeitszeitgesetz Veranstaltungsbereich

16. März 2013 Thema abonnieren
 Von 
daniel_1989
Status:
Frischling
(1 Beiträge, 0x hilfreich)
Arbeitszeit - Arbeitszeitgesetz Veranstaltungsbereich

Liebe Nutzer dieses Forums,

ich bin zurzeit in einem kleinen Veranstaltungsunternehmen (Flohmärkte) tätig. Da wir wenig Mitarbeiter haben muss ich desöfteren ab Mai bis Oktober jedes Wochenende Samstag und Sonntag pro Tag 15-19 Stunden am Tag arbeiten. Ist dies rechtens? Mir wurde immer gesagt das es im Veranstaltungsbereich ein spezielles Arbeitszeitgesetz gibt. Stimmt dies? Ein Kollege in einem anderen Veranstaltungsbetrieb arbeitet 8 Std./ max. 10 Stunden pro Tag. Ich hoffe ihr könnt mir weiterhelfen. -Vielen Dank im Vorraus. =)
[color=black][/color]

-----------------
""

Arbeitsrechtlicher Notfall?

Arbeitsrechtlicher Notfall?

Ein erfahrener Anwalt im Arbeitsrecht gibt Ihnen eine vertrauliche kostenlose Einschätzung!
Ein erfahrener Anwalt im Arbeitsrecht gibt Ihnen eine vertrauliche kostenlose Einschätzung!
Kostenlose Einschätzung starten Kostenlose Einschätzung starten



1 Antwort
Sortierung:
#1
 Von 
altona01
Status:
Weiser
(17783 Beiträge, 8016x hilfreich)

"Mir wurde immer gesagt das es im Veranstaltungsbereich ein spezielles Arbeitszeitgesetz gibt. Stimmt dies?"

NEIN. Das stimmt nicht.
Im Arbeitszeitgesetz stehen genug Ausnahmen, Sie sollten da mal nachlesen, ob und welche auf Sie zutreffen könnten. Das Gesetz ist verständlich formuliert, finde ich.

-----------------
""

0x Hilfreiche Antwort

Und jetzt?

Für jeden die richtige Beratung, immer gleich gut.
Schon 237.698 Beratungen
Anwalt online fragen
Ab 30
Rechtssichere Antwort in durchschnittlich 2 Stunden
97.559 Bewertungen
  • Keine Terminabsprache
  • Antwort vom Anwalt
  • Rückfragen möglich
  • Serviceorientierter Support
Anwalt vor Ort
Persönlichen Anwalt kontaktieren. In der Nähe oder bundesweit.
  • Kompetenz und serviceoriente Anwaltsuche
  • mit Empfehlung
  • Direkt beauftragen oder unverbindlich anfragen
Alle Preise inkl. MwSt. Zzgl. 2€ Einstellgebühr pro Frage.

Jetzt Anwalt dazuholen.

Für 60€ beurteilt einer unserer Partneranwälte diese Sache.

  • Antwort vom Anwalt
  • Innerhalb 24 Stunden
  • Nicht zufrieden? Geld zurück!
  • Top Bewertungen
Ja, jetzt Anwalt dazuholen