Arbeitszeugnis - Insolvenz

3. August 2003 Thema abonnieren
 Von 
guest123-15
Status:
Frischling
(5 Beiträge, 0x hilfreich)
Arbeitszeugnis - Insolvenz

Der GF ist verschwunden. Firma funktioniert nicht mehr.
Der Antrag auf Insolvenz wurde vor kurzem gestellt.
Von wem kann ich nun mein Arbeitszeugnis verlangen?

Vielen Dank im Voraus.

Arbeitsrechtlicher Notfall?

Arbeitsrechtlicher Notfall?

Ein erfahrener Anwalt im Arbeitsrecht gibt Ihnen eine vertrauliche kostenlose Einschätzung!
Ein erfahrener Anwalt im Arbeitsrecht gibt Ihnen eine vertrauliche kostenlose Einschätzung!
Kostenlose Einschätzung starten Kostenlose Einschätzung starten



1 Antwort
Sortierung:
#1
 Von 
Kiki13
Status:
Beginner
(129 Beiträge, 3x hilfreich)

Hallo,

wende dich an den Anwalt (Konkursverwalter), notfalls muss dieser, nach deiner Personalakte, ein Zeugnis anfertigen.
Ferner solltest du dich erkundigen, ab die evetuell ausstehenden Gehälter bereits dem Arbeitsamt gemeldet wurden. Das Insolvenzgeld kommt nämlich von dort. (Ich hatte einen ähnlichen Fall, da musste ich dann auch noch 2 Monate aus eigener Tasche vorstrecken, ehe das Geld vom AA kam).

MfG
Kiki

0x Hilfreiche Antwort

Und jetzt?

Für jeden die richtige Beratung, immer gleich gut.
Schon 241.211 Beratungen
Anwalt online fragen
Ab 30
Rechtssichere Antwort in durchschnittlich 2 Stunden
98.671 Bewertungen
  • Keine Terminabsprache
  • Antwort vom Anwalt
  • Rückfragen möglich
  • Serviceorientierter Support
Anwalt vor Ort
Persönlichen Anwalt kontaktieren. In der Nähe oder bundesweit.
  • Kompetenz und serviceoriente Anwaltsuche
  • mit Empfehlung
  • Direkt beauftragen oder unverbindlich anfragen
Alle Preise inkl. MwSt. Zzgl. 2€ Einstellgebühr pro Frage.

Jetzt Anwalt dazuholen.

Für 60€ beurteilt einer unserer Partneranwälte diese Sache.

  • Antwort vom Anwalt
  • Innerhalb 24 Stunden
  • Nicht zufrieden? Geld zurück!
  • Top Bewertungen
Ja, jetzt Anwalt dazuholen