Hilfe & Kontakt
Erste Hilfe in Rechtsfragen seit 2000.
542.374
Registrierte
Nutzer
businessandmore.de Anwalt? Hier lang

Aufhebungsvertrag/Ausstehendes Gehalt

 Von 
coldi860
Status:
Frischling
(1 Beiträge, 0x hilfreich)
Aufhebungsvertrag/Ausstehendes Gehalt

Hallo zusammen,

ich habe am 14.01.2014 einen Aufhebungsvertrag in meiner Firma unterschrieben. Jedoch war ich heute überrascht, als ich einen Kontoauszug geholt habe, dass weit weniger als die hälfte meine normalen Gehalts überwiesen worden ist.

Zitat aus dem Aufhebungsvertrag:
"Herr ..... wird bis zum Beendigungszeitpunkt von seiner Pflicht zum Erscheinen am Ausbildungsplatz im hiesigen Betrieb unter Anrechnung noch möglicher Urlaubsansprüche freigestellt. Das Berufsausbildungsverhätnis wird bis zum genannten Zeitraum (31.01.2014) ordnungsgemäß abgewickelt"

Das macht in meinen Augen den Anschein, dass mir auch die vollen Bezüge für den Monat Januar zustehen, oder sehe ich das falsch?!

Danke im voraus.

-----------------
""

Verstoß melden

Nicht genau ihre Frage? Wir haben weitere Antworten zum Thema
Aufhebungsvertrag meinen Firma Monat


3 Antworten
Sortierung:
#1
 Von 
amako
Status:
Student
(2564 Beiträge, 1370x hilfreich)

Hallo,
das siehst du m. E. richtig.
Gruß
Andreas

-----------------
"Wer schlau ist, kann sich dumm stellen, anders rum geht es nicht!"

1x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

#2
 Von 
:blaubär:
Status:
Student
(2472 Beiträge, 1233x hilfreich)

Ebenso - unbedingt reklamieren!

-----------------
""

1x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

#3
 Von 
Pragmaticus
Status:
Lehrling
(1451 Beiträge, 497x hilfreich)

Programmfehler oder fehlerhafte Eingabe.
Dabei ist ohnehin das Geld vermutlich fix, da Berufsausbildungsverhältnis!?

-----------------
""

1x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

Jetzt Anwalt dazuholen.

Für 60€ beurteilt einer unserer Partneranwälte diese Sache.

  • Antwort vom Anwalt
  • Innerhalb 24 Stunden
  • Nicht zufrieden? Geld zurück!
  • Top Bewertungen
Ja, jetzt Anwalt dazuholen

Und jetzt?

Für jeden die richtige Beratung, immer gleich gut.
Schon 189.226 Beratungen
Anwalt online fragen
Ab 25
Rechtssichere Antwort in durchschnittlich 2 Stunden
79.742 Bewertungen
  • Keine Terminabsprache
  • Antwort vom Anwalt
  • Rückfragen möglich
  • Serviceorientierter Support
Anwalt vor Ort
Persönlichen Anwalt kontaktieren. In der Nähe oder bundesweit.
  • Kompetenz und serviceoriente Anwaltsuche
  • mit Empfehlung
  • Direkt beauftragen oder unverbindlich anfragen
Alle Preise inkl. MwSt. Zzgl. 2€ Einstellgebühr pro Frage.