Hilfe & Kontakt
Erste Hilfe in Rechtsfragen seit 2000.
553.109
Registrierte
Nutzer
businessandmore.de Anwalt? Hier lang

Ausbildungsende Anspruch auf Urlaubsgeld ?

 Von 
Das.Da
Status:
Frischling
(30 Beiträge, 20x hilfreich)
Ausbildungsende Anspruch auf Urlaubsgeld ?

Hallo Forum-Team,

ich war bei einen Versicherungsunternehmen in der Ausbildung und hatte einen Tarifvertrag nach PVT.
Die Ausbildung habe ich am 20.06. erfolgreich absolviert.

In diesen Tarifvertrag habe ich immer in November 80% Weihnachtsgeld erhalten sowie im Juni immer 50% Urlaubsgeld.
Jetzt ist mein Arbeitgeber jedoch der Meinung ich hätte keinen Anspruch auf das Urlaubsgeld für das 3. Lehrjahr?

Ich habe schon viel Google benutzt, dort ist immer mal wieder die Rede von einer Quotelung.
Jetzt die andere Frage, sollte ich ein Recht auf diese habe, ist es eine 6/12 Quotelung sprich ab 1.1. oder ist es eine 10/12 Quotelung ab anfang des 3. Lehrjahres sprich ab 1.9. des Vorjahres ?

oder liegt hier evtl. doch ein Anspruch auf das volle Urlaubsgeld zugrunde ?

Vielen Dank vorab für die Rückmeldungen.

Verstoß melden

Nicht genau ihre Frage? Wir haben weitere Antworten zum Thema
Ausbildung Urlaubsgeld Tarifvertrag erhalten


2 Antworten
Sortierung:
Das.Da hat einen Anwalt dazugeholt. Die Antwort finden Sie unten in diesem Thread.

Einschätzung von
Rechtsanwältin Denise Gutzeit
dazugeholt von Das.Da
#2

Hallo Das.Da,

vielen Dank für die Nutzung der Anwalt-Dazubuchen- Funktion.

Leider müssen wir Ihnen mitteilen, dass hier eine ausführliche Prüfung der Unterlagen also des Tarifvertrages und ggf. des Arbeitsvertrages bzw. erforderlich wäre, was nicht der hier angebotenen Dienstleistung entspricht.

Wir können Ihnen hierfür gerne ein Pauschalangebot von € 199,90 unterbreiten.

Wir empfehlen Ihnen sonst, die Frage bei frag-einen- anwalt.de unter Generelle Themen einzustellen.

Selbstverständlich erhalten Sie den getätigten Einsatz zurückerstattet. 

Mit freundlichen Grüßen

Gutzeit
Rechtsanwältin

1x Hilfreiche Antwort

Jetzt Anwalt dazuholen.

Für 60€ beurteilt einer unserer Partneranwälte diese Sache.

  • Antwort vom Anwalt
  • Innerhalb 24 Stunden
  • Nicht zufrieden? Geld zurück!
  • Top Bewertungen
Ja, jetzt Anwalt dazuholen

Und jetzt?

Für jeden die richtige Beratung, immer gleich gut.
Schon 195.484 Beratungen
Anwalt online fragen
Ab 25
Rechtssichere Antwort in durchschnittlich 2 Stunden
82.126 Bewertungen
  • Keine Terminabsprache
  • Antwort vom Anwalt
  • Rückfragen möglich
  • Serviceorientierter Support
Anwalt vor Ort
Persönlichen Anwalt kontaktieren. In der Nähe oder bundesweit.
  • Kompetenz und serviceoriente Anwaltsuche
  • mit Empfehlung
  • Direkt beauftragen oder unverbindlich anfragen
Alle Preise inkl. MwSt. Zzgl. 2€ Einstellgebühr pro Frage.