Erste Hilfe in Rechtsfragen seit 2000.
13.493 Ratgeber, 2.347.261 Forenbeiträge, 254.709 Rechtsberatungen
610.780
Registrierte
Nutzer

Befristeter Arbeitsvertrag und Elternzeit

7.2.2009 Thema abonnieren
 Von 
spirit83
Status:
Frischling
(2 Beiträge, 0x hilfreich)
Befristeter Arbeitsvertrag und Elternzeit

Hallo,

ich habe folgende Frage:

Ich habe im August 2008 entbunden und zum 31. Dezember 2008 lief mein befristeter Arbeitsvertrag aus. Jetzt bekomme ich aktuell noch bis August 2009 Elterngeld, anschließend evtl. noch 6 Monate Landeserziehungsgeld.

Muss ich jetzt irgendwas machen, da ja mein Arbeitsvertrag ausgelaufen ist? Ohne Arbeitgeber kann ich ja eigentlich auch nicht in Elternzeit sein, oder?? Trotzdem wollte mein ehemaliger Arbeitgeber wissen, wielange ich Elternzeit in Anspruch nehme.

Muss ich mich arbeitslos melden??Stehe ja dem arbeitsmarkt eigentlich nicht zur verfügung.

Bin jetzt noch bis August 2009 bei meiner KV versichert, anschließend bei meinem Mann in der Familienversicherung.

Hat das irgendwelche Auswirkungen auf die Rentenversicherung??

Vielen Dank für eure Hilfe. Bin grad ein wenig ratlos...

Arbeitsrechtlicher Notfall?

Arbeitsrechtlicher Notfall?

Ein erfahrener Anwalt im Arbeitsrecht gibt Ihnen eine vertrauliche kostenlose Einschätzung!
Ein erfahrener Anwalt im Arbeitsrecht gibt Ihnen eine vertrauliche kostenlose Einschätzung!
Kostenlose Einschätzung starten Kostenlose Einschätzung starten



1 Antwort
Sortierung:
#1
 Von 
venotis
Status:
Unparteiischer
(9555 Beiträge, 2300x hilfreich)

Hallo, deine Fragen passen eher in den Bereich Sozialrecht.

Da es hier keine Mods gibt, die Beiträge verschieben, schlage ich vor, du kopierst deine Fragen und stellst sie ins Forum Sozialrecht.

MfG

0x Hilfreiche Antwort

Und jetzt?

Für jeden die richtige Beratung, immer gleich gut.
Schon 230.322 Beratungen
Anwalt online fragen
Ab 30
Rechtssichere Antwort in durchschnittlich 2 Stunden
94.876 Bewertungen
  • Keine Terminabsprache
  • Antwort vom Anwalt
  • Rückfragen möglich
  • Serviceorientierter Support
Anwalt vor Ort
Persönlichen Anwalt kontaktieren. In der Nähe oder bundesweit.
  • Kompetenz und serviceoriente Anwaltsuche
  • mit Empfehlung
  • Direkt beauftragen oder unverbindlich anfragen
Alle Preise inkl. MwSt. Zzgl. 2€ Einstellgebühr pro Frage.

Jetzt Anwalt dazuholen.

Für 60€ beurteilt einer unserer Partneranwälte diese Sache.

  • Antwort vom Anwalt
  • Innerhalb 24 Stunden
  • Nicht zufrieden? Geld zurück!
  • Top Bewertungen
Ja, jetzt Anwalt dazuholen