Erste Hilfe in Rechtsfragen seit 2000.
532.817
Registrierte
Nutzer

Beschäftigungsverbot gehalt

26.9.2018 Thema abonnieren
 Von 
Malinka1987
Status:
Frischling
(5 Beiträge, 6x hilfreich)
Beschäftigungsverbot gehalt

Also es ist folgendes. Und zwar hab ich vor Eintritt der ss in Teilzeit 6 Stunden gearbeitet. Ca zwei Monate vor Eintritt der ss wollt ich etwas runterschalten und hab für September und oktober einen Vertrag für 4 stunden unterschrieben, danach ab November ganz normal wieder 6 Stunden. So nun bin ich im aug ust ss geworden und hab so gesehen im September nur 3 Tage gearbeitet und bin dann in bv. Nun hat mein ag mir für September nur das Gehalt vom 4 Stunden vertrag ausbezahlt. Aber es ist doch so, dass bv nach den letzten 3 monatsabrechnungen vor Eintritt der ss berechnet wird. Oder seh ich da was falsch?

Verstoß melden


Jetzt Anwalt dazuholen.

Für 60€ beurteilt einer unserer Partneranwälte diese Sache.

Jannis Geike Nicolas Reiser Felix Hoffmeyer
  • Antwort vom Anwalt
  • Innerhalb 24 Stunden
  • Nicht zufrieden? Geld zurück!
  • Top Bewertungen
Ja, jetzt Anwalt dazuholen

Und jetzt?

Für jeden die richtige Beratung, immer gleich gut.
Schon 184.422 Beratungen
Anwalt online fragen
Ab 25
Rechtssichere Antwort in durchschnittlich 2 Stunden
77.934 Bewertungen
  • Keine Terminabsprache
  • Antwort vom Anwalt
  • Rückfragen möglich
  • Serviceorientierter Support
Anwalt vor Ort
Persönlichen Anwalt kontaktieren. In der Nähe oder bundesweit.
  • Kompetenz und serviceoriente Anwaltsuche
  • mit Empfehlung
  • Direkt beauftragen oder unverbindlich anfragen
Alle Preise inkl. MwSt. Zzgl. 2€ Einstellgebühr pro Frage.