Burnout / Krank geschrieben / gekündigt / noch keine Bestätigung

30. November 2007 Thema abonnieren
 Von 
umnairqcuoe
Status:
Frischling
(32 Beiträge, 6x hilfreich)
Burnout / Krank geschrieben / gekündigt / noch keine Bestätigung

hallo zusammen, wie in meiner headline kurz geschildert ist das problem folgendes:

ich habe ein burn out, bin seit 2 monaten zwischenzeitlich krank geschrieben, bin in psychischer behandlung, habe mich bereits nach einem neuen arbeitgeber umgesehen und auch gefunden, ab 1.1.08 ist es soweit. jetzt habe ich nur folgendes problem, ich habe am 15.11.07 meinen arbeitsvertrag mit meinem jetzigen arbeitgeber schriftlich per einschreiben (kein übergabe- oder unterschriftseinschreiben) geküngit, mit der bitte um angabe meines letzten arbeitstages und des resturlaubes. bis heute habe ich nichts von ihm dazu gehört.

ich kann ja schlecht nachweisen, das in dem einschreiben eine kündigung war und da heute der letzte des monates ist, müsste ich nochmal kündigen um die frist einzuhalten....weiß mir im moment nicht mehr zu helfen.

was meint ihr dazu ?

Arbeitsrechtlicher Notfall?

Arbeitsrechtlicher Notfall?

Ein erfahrener Anwalt im Arbeitsrecht gibt Ihnen eine vertrauliche kostenlose Einschätzung!
Ein erfahrener Anwalt im Arbeitsrecht gibt Ihnen eine vertrauliche kostenlose Einschätzung!
Kostenlose Einschätzung starten Kostenlose Einschätzung starten



2 Antworten
Sortierung:
#1
 Von 
umnairqcuoe
Status:
Frischling
(32 Beiträge, 6x hilfreich)

zum 31.12.07 gekündigt, sorry die info fehlte !

0x Hilfreiche Antwort

#2
 Von 
blaubär49
Status:
Schlichter
(7434 Beiträge, 1994x hilfreich)

... du hast anscheinend zeitgerecht gekündigt und die kündigung resp. deren zustellung mit rückschein abgesichert - mehr kannst du nicht tun.

0x Hilfreiche Antwort

Und jetzt?

Für jeden die richtige Beratung, immer gleich gut.
Schon 248.787 Beratungen
Anwalt online fragen
Ab 30
Rechtssichere Antwort in durchschnittlich 2 Stunden
101.237 Bewertungen
  • Keine Terminabsprache
  • Antwort vom Anwalt
  • Rückfragen möglich
  • Serviceorientierter Support
Anwalt vor Ort
Persönlichen Anwalt kontaktieren. In der Nähe oder bundesweit.
  • Kompetenz und serviceoriente Anwaltsuche
  • mit Empfehlung
  • Direkt beauftragen oder unverbindlich anfragen
Alle Preise inkl. MwSt. Zzgl. 2€ Einstellgebühr pro Frage.

Jetzt Anwalt dazuholen.

Für 60€ beurteilt einer unserer Partneranwälte diese Sache.

  • Antwort vom Anwalt
  • Innerhalb 24 Stunden
  • Nicht zufrieden? Geld zurück!
  • Top Bewertungen
Ja, jetzt Anwalt dazuholen