Elternzeit und Urlaub

15. November 2017 Thema abonnieren
 Von 
Veni1977
Status:
Frischling
(1 Beiträge, 0x hilfreich)
Elternzeit und Urlaub

Hallo zusammen,
Ich bin im Moment bis Anfang Januar 2018 in Elternzeit. Ich hatte einen bis 31.08.2017 befristeten Arbeitsvertag. Meine Frage: Soll mein Ehemaliger Arbeitsgeber meine in der Elternzeit nicht verbrauchten Urlaubstage auszahlen und wie kann ich das beantragen
Liebe Grüsse Veneta

Arbeitsrechtlicher Notfall?

Arbeitsrechtlicher Notfall?

Ein erfahrener Anwalt im Arbeitsrecht gibt Ihnen eine vertrauliche kostenlose Einschätzung!
Ein erfahrener Anwalt im Arbeitsrecht gibt Ihnen eine vertrauliche kostenlose Einschätzung!
Kostenlose Einschätzung starten Kostenlose Einschätzung starten



2 Antworten
Sortierung:
#1
 Von 
blaubär+
Status:
Weiser
(17665 Beiträge, 6559x hilfreich)

Wie soll es anders gehen, als dass dein Ex-AG dir den Resturlaub ausbezahlt. So ist es nach BUrlG, dass Urlaub ausbezahlt wird, wenn er am Ende des AV nicht genommen werden konnte.

2x Hilfreiche Antwort

#2
 Von 
Ohadle
Status:
Schüler
(211 Beiträge, 77x hilfreich)

Hinweis:

Je nach AV oder Tarifvertrag können sehr kurze Ausfallfristen vereinbart sein.
Es gelten zwar mind. 3 Monate aber wenn die vereinbart sind verfallen Ansprüche des 31.08.2017
Ende November. Also schnell den AG nachweisbar anschreiben und die Ansprüche stellen.

1x Hilfreiche Antwort

Und jetzt?

Für jeden die richtige Beratung, immer gleich gut.
Schon 271.700 Beratungen
Anwalt online fragen
Ab 30
Rechtssichere Antwort in durchschnittlich 2 Stunden
109.733 Bewertungen
  • Keine Terminabsprache
  • Antwort vom Anwalt
  • Rückfragen möglich
  • Serviceorientierter Support
Anwalt vor Ort
Persönlichen Anwalt kontaktieren. In der Nähe oder bundesweit.
  • Kompetenz und serviceoriente Anwaltsuche
  • mit Empfehlung
  • Direkt beauftragen oder unverbindlich anfragen
Alle Preise inkl. MwSt. zzgl. 5€ Einstellgebühr pro Frage.

Jetzt Anwalt dazuholen.

Für 60€ beurteilt einer unserer Partneranwälte diese Sache.

  • Antwort vom Anwalt
  • Innerhalb 24 Stunden
  • Nicht zufrieden? Geld zurück!
  • Top Bewertungen
Ja, jetzt Anwalt dazuholen