Erste Hilfe in Rechtsfragen seit 2000.
503.923
Registrierte
Nutzer

Erstattung Reisekosten Vorstellungsgespräch

 Von 
sita800
Status:
Frischling
(13 Beiträge, 1x hilfreich)
Erstattung Reisekosten Vorstellungsgespräch

Hallo!
Im Oktober 07 hatte ich ein Vorstellungsgespräch in HAmburg. Eingeladen wurde ich von einem recht großen und finanzkräftigen Unternehmen der Immobilienbranche.
Ich musste von Bayern nach Hamburg ein Flugticket über 300 Euro kaufen um das Vorstellungsgespräch wahrnehmen zu können.
Nach dem Gespräch hab ich meine Reisekostenbelege per Email an das Unternehmen zur Verrechnung gesendet und eine Email erhalten, dass die Belege zur Unterschrift gereicht wurden und das Geld an mich überwiesen wird.
Das war Ende November. Das GEld habe ich nie erhalten.
NAchdem ich nochmal einen friendly reminder im Dezember per Email geschickt habe, habe ich immer noch nichts von dem Unternehmen gehört noch bekommen!!
Was soll ich denn jetzt noch machen?
Soweit ich weiss ist das Unternehmen zur Erstattung verpflichtet wenn nicht explizit (!) in der Einladung darauf hingewiesen wurde, dass Reisekosten nicht erstattet werden.
Danke für Ratschläge, denn 300 Euro sind für mich eine Menge Geld.
Danke

Verstoß melden

Nicht genau ihre Frage? Wir haben weitere Antworten zum Thema
Email Erstattung Geld


1 Antwort
Sortierung:
#1
 Von 
Rheingau
Status:
Frischling
(2 Beiträge, 0x hilfreich)

Gem. § 670 BGB hat der Stellenbewerber in der Regel einen Anspruch auf Erstattung der für die Vorstellung angefallenen Kosten. Es sei denn, es ist ausdrücklich anders verabredet.
Einklagen. Gruß aus Rüdesheim



-----------------
" "

0x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

Jetzt Anwalt dazuholen.

Für 60€ beurteilt einer unserer Partneranwälte diese Sache.

Jannis Geike Nicolas Reiser Felix Hoffmeyer
  • Antwort vom Anwalt
  • Innerhalb 24 Stunden
  • Nicht zufrieden? Geld zurück!
  • Top Bewertungen
Ja, jetzt Anwalt dazuholen