Erste Hilfe in Rechtsfragen seit 2000.
13.493 Ratgeber, 2.347.261 Forenbeiträge, 254.709 Rechtsberatungen
621.389
Registrierte
Nutzer

Feiertag fällt auf meinen Freien Tag

1. Juni 2010 Thema abonnieren
 Von 
tobi-langer
Status:
Frischling
(25 Beiträge, 3x hilfreich)
Feiertag fällt auf meinen Freien Tag

Hallo,
ich muss jeden driiten SA arbeiten und habe dafür den folgenden Montag frei!
Nun hatte ich Ostermontag frei!
Bekomm ich jetzt noch einen extra freien Tag?

Danke für die Antwort.

-----------------
" "

Arbeitsrechtlicher Notfall?

Arbeitsrechtlicher Notfall?

Ein erfahrener Anwalt im Arbeitsrecht gibt Ihnen eine vertrauliche kostenlose Einschätzung!
Ein erfahrener Anwalt im Arbeitsrecht gibt Ihnen eine vertrauliche kostenlose Einschätzung!
Kostenlose Einschätzung starten Kostenlose Einschätzung starten



5 Antworten
Sortierung:
#1
 Von 
blaubär49
Status:
Schlichter
(7434 Beiträge, 1992x hilfreich)

nein.

-----------------
"... nach bestem Wissen :) .
"Das ganze Leben ist ein Quiz ...""

0x Hilfreiche Antwort

#2
 Von 
tobi-langer
Status:
Frischling
(25 Beiträge, 3x hilfreich)

Nun, der Ostermontag wurde mir nicht bezahlt. Bei meinen anderen Kollegen allerdings ja.

Mir wurde eine Begründung mitgeteilt, ich hätte diesen Tag ja sowieso frei gehabt und würde diesen sonst ja auch nicht bezahlt bekommen.

Ich gehe nämlich Samstag 4,45 Std arbeiten und den folge Montag habe ich 7,45 frei.





-----------------
" "

0x Hilfreiche Antwort

#3
 Von 
blaubär49
Status:
Schlichter
(7434 Beiträge, 1992x hilfreich)

das schema ist, wie du es schreibst: wenn arbeit am samstag, dann freier tag am folgenden montag. wenn dieser tag dann zufällig ein feiertag ist, ist der ersatzanspruch für den freien tag abgegolten. dies zu meinem ersten 'nein'.

das hat allerdings nichts damit zu tun, dass dein ag dir den (oster)montag zu zahlen hat, wenn und insofern du betriebsüblich montags arbeitest. zu deinen regulären arbeitstagen hast du nichts geschrieben, nur von der verpflichtung jeden dritten sa zu arbeiten.

-----------------
"... nach bestem Wissen :) .
"Das ganze Leben ist ein Quiz ...""

0x Hilfreiche Antwort

#4
 Von 
tobi-langer
Status:
Frischling
(25 Beiträge, 3x hilfreich)

Ich arbeite die erste Woche von Mo-Fr, Zweite Wochen auch Mo.-Fr. dritte Woche Mo.-Sa. dann ist Montag Frei und dann von Di.-Fr. dann gehts wieder mit der ersten woche los.

Samstag gehe ich 4,45 std. und Montag ist dann 7,45 frei ohne Bezahlung.

Sorry, werde daraus nicht schlau
ZITAT:
das hat allerdings nichts damit zu tun, dass dein ag dir den (oster)montag zu zahlen hat, wenn und insofern du betriebsüblich montags arbeitest. zu deinen regulären arbeitstagen hast du nichts geschrieben, nur von der verpflichtung jeden dritten sa zu arbeiten.

-----------------
" "

0x Hilfreiche Antwort

#5
 Von 
blaubär49
Status:
Schlichter
(7434 Beiträge, 1992x hilfreich)

also läuft das schema so: 1. mo-fr ; 2. mo-fr; 3. mo-sa, 4. die-fr ... das jahr hindurch.
und offenbar fiel der ostermontag auf woche 4. folglich keine bezahlung des montags. pech gehabt, wenn das vertraglich so festgelegt ist.

vielleicht hift dir folgender link aus einer etwas anderen perspektive:

[url] http://www.frag-einen-anwalt.de/freier-Tag-variabel-f%C3%A4llt-immer-auf-Feiertage-__f63309.html [/url]


-----------------
"... nach bestem Wissen :) .
"Das ganze Leben ist ein Quiz ...""

-- Editiert am 01.06.2010 16:40

0x Hilfreiche Antwort

Und jetzt?

Für jeden die richtige Beratung, immer gleich gut.
Schon 237.709 Beratungen
Anwalt online fragen
Ab 30
Rechtssichere Antwort in durchschnittlich 2 Stunden
97.559 Bewertungen
  • Keine Terminabsprache
  • Antwort vom Anwalt
  • Rückfragen möglich
  • Serviceorientierter Support
Anwalt vor Ort
Persönlichen Anwalt kontaktieren. In der Nähe oder bundesweit.
  • Kompetenz und serviceoriente Anwaltsuche
  • mit Empfehlung
  • Direkt beauftragen oder unverbindlich anfragen
Alle Preise inkl. MwSt. Zzgl. 2€ Einstellgebühr pro Frage.

Jetzt Anwalt dazuholen.

Für 60€ beurteilt einer unserer Partneranwälte diese Sache.

  • Antwort vom Anwalt
  • Innerhalb 24 Stunden
  • Nicht zufrieden? Geld zurück!
  • Top Bewertungen
Ja, jetzt Anwalt dazuholen