Hilfe & Kontakt
Erste Hilfe in Rechtsfragen seit 2000.
557.705
Registrierte
Nutzer
businessandmore.de Anwalt? Hier lang

Fortbildung angeordnet Arbeitszeit

16.9.2020 Thema abonnieren
 Von 
opc555
Status:
Beginner
(91 Beiträge, 0x hilfreich)
Fortbildung angeordnet Arbeitszeit

Hallo,

mir wurde eine Fortbildung angeordnet.
Ist die Anfahrt auch Arbeitszeit?
Da findet man ja verschiedene Sachen dazu.

Die Fortbildung ist im selben Ort wie meine Dienststelle.
Mit Anreise komme ich auf meine 8h. Ohne halt net und ich hätte Minusstunden.
Früher zuhause bin ich trotzdem nicht. Da der Anfahrtsweg länger ist.

Verstoß melden



8 Antworten
Sortierung:
#1
 Von 
Harry van Sell
Status:
Unbeschreiblich
(81141 Beiträge, 33926x hilfreich)

Zitat (von opc555):
Mit Anreise komme ich auf meine 8h. Ohne halt net und ich hätte Minusstunden.

Gubt es denn überhaupt ein Arbeitszeitkonto? Wenn nicht, gibt es auch keine Minusstunden.



Zitat (von opc555):
Ist die Anfahrt auch Arbeitszeit?

In dem Falle nicht.


Signatur:Meine persönliche Meinung/Interpretation! Im übrigen verweise ich auf §675 Abs. 2 BGB
0x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

#2
 Von 
Eff123
Status:
Schüler
(262 Beiträge, 37x hilfreich)

Wieso ist der Anfahrtsweg länger, wenn es am gleichen Ort wie die Dienststelle ist?

0x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

#3
 Von 
blaubär+
Status:
Gelehrter
(11644 Beiträge, 4829x hilfreich)

@eff
.... kommt wohl auf die Größe des Ortes an. Um z.B. in München von Pasing nach Riem zu kommen, dürfte mit einer halben Stunde eher knapp angesetzt sein.

0x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

#4
 Von 
R.M.
Status:
Bachelor
(3379 Beiträge, 2126x hilfreich)

Zitat (von Eff123):
Wieso ist der Anfahrtsweg länger, wenn es am gleichen Ort wie die Dienststelle ist?

*kofschüttel*
Zitat (von opc555):
Die Fortbildung ist im selben Ort wie meine Dienststelle.

nicht am gleichen Ort (Dienststelle), sondern im gleichen Ort (Gemeinde oder Stadt).
Je nach Größe des Ortes kann das für den Arbeitsweg einen deutlichen Unterschied ausmachen.

Signatur:lg. R.M.
0x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

#5
 Von 
esci
Status:
Frischling
(10 Beiträge, 2x hilfreich)
0x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

#6
 Von 
Eff123
Status:
Schüler
(262 Beiträge, 37x hilfreich)

Sorry, hatte ich falsch verstanden. Ort ist für mich eher Dorf, habe da nicht an eine größere Stadt gedacht. Kann man trotzdem nett bleiben.

0x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

#7
 Von 
opc555
Status:
Beginner
(91 Beiträge, 0x hilfreich)

Ja ich meine damit eine größere Stadt....
Ich fahre selbst.
Es gibt auch ein AZ Konto...

Nach dem Link wäre es also Arbeitszeit?

0x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

#8
 Von 
esci
Status:
Frischling
(10 Beiträge, 2x hilfreich)

Zitat (von opc555):
Nach dem Link wäre es also Arbeitszeit?

Da es bei dir offenbar eine dienstlich angeordnete Fortbildung ist, zählt die Anreisezeit grundsätzlich als Arbeitszeit. Solltest du mit der Bahn dorthin fahren oder Beifahrer sein, so empfehle ich, die Fahrtzeit zu nutzen, um dich auf die Fortbildung vorzubereiten. So gibt es keine (weniger) Diskussionen.

0x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

Jetzt Anwalt dazuholen.

Für 60€ beurteilt einer unserer Partneranwälte diese Sache.

  • Antwort vom Anwalt
  • Innerhalb 24 Stunden
  • Nicht zufrieden? Geld zurück!
  • Top Bewertungen
Ja, jetzt Anwalt dazuholen

Und jetzt?

Für jeden die richtige Beratung, immer gleich gut.
Schon 197.911 Beratungen
Anwalt online fragen
Ab 25
Rechtssichere Antwort in durchschnittlich 2 Stunden
83.010 Bewertungen
  • Keine Terminabsprache
  • Antwort vom Anwalt
  • Rückfragen möglich
  • Serviceorientierter Support
Anwalt vor Ort
Persönlichen Anwalt kontaktieren. In der Nähe oder bundesweit.
  • Kompetenz und serviceoriente Anwaltsuche
  • mit Empfehlung
  • Direkt beauftragen oder unverbindlich anfragen
Alle Preise inkl. MwSt. Zzgl. 2€ Einstellgebühr pro Frage.