Erste Hilfe in Rechtsfragen seit 2000.
13.493 Ratgeber, 2.347.261 Forenbeiträge, 254.709 Rechtsberatungen
621.123
Registrierte
Nutzer

Freier Tag fällt auf Feiertag

2. November 2005 Thema abonnieren
 Von 
SVielha
Status:
Praktikant
(653 Beiträge, 151x hilfreich)
Freier Tag fällt auf Feiertag

Hallo,

meine Frau hat ab dem 7. November bei Ihrer Firma einen neuen Arbeitsplan.

5 Tage Woche von Montag bis Samstag, mit jeweils wechselnden freiem Tag.
Dieser freie Tag ist durchlaufend Montag bis Freitag, jeweils pr Woche wechselnd.

Alle 2 Wochen wechselnd Früh und Spätschicht.

Nun meine Frage:

Dieses Jahr hat Sie damit am Samstag, den 24. Dezember und am Montag, den 26. Dezember jeweils einen freien Tag.

Beim Samstag kann man sagen, daß es kein Feiertag ist, OK.
Aber was ist mit dem Montag, der ein Feiertag ist?
Muß die Firma, als Ausgleich einen anderen Tag frei geben?

Arbeitsrechtlicher Notfall?

Arbeitsrechtlicher Notfall?

Ein erfahrener Anwalt im Arbeitsrecht gibt Ihnen eine vertrauliche kostenlose Einschätzung!
Ein erfahrener Anwalt im Arbeitsrecht gibt Ihnen eine vertrauliche kostenlose Einschätzung!
Kostenlose Einschätzung starten Kostenlose Einschätzung starten



2 Antworten
Sortierung:
#1
 Von 
CAM
Status:
Lehrling
(1242 Beiträge, 318x hilfreich)

Bezüglich des Samstags hast du dich sicher verschrieben. Aber wenn sich die freien Tage tatsächlich vereinbarungsgemäß nur auf die Tage Montag bis Freitag erstrecken, dann kann sie natürlich nicht plötzlich an einem Samstag frei bekommen.

Mit dem Montag hat sie sowieso Pech gehabt, weil es sich um einen turnusmäßig freien Tag handelt. Anders wäre es vielleicht, wenn sie sonst immer beispielsweise dienstags frei hätte und ihr AG jetzt einmalig den Montag/Feiertag eintragen würde. Das ist aber nach deiner Schilderung nicht der Fall. Es gibt also keinen zusätzlichen freien Tag.

Als kleiner Trost dient vielleicht der Hinweis, dass alle, die regelmäßig von Montag bis Freitag arbeiten müssen, auch keine zusätzlichen freien Tage bekommen, wenn Heilgabend auf einen Samstag und der erste Weihnachtstag auf einen Sonntag fallen.

Gruss
CAM

0x Hilfreiche Antwort

#2
 Von 
murgab123
Status:
Student
(2959 Beiträge, 647x hilfreich)

Mich trifft es auch. Ich habe jedes Jahr zusätzlich am 24.12. und 31.12. frei. Nun sehe auch ich 2 Jahre lang 2 Tage weniger Urlaub.

Da muß man durch

0x Hilfreiche Antwort

Und jetzt?

Für jeden die richtige Beratung, immer gleich gut.
Schon 237.517 Beratungen
Anwalt online fragen
Ab 30
Rechtssichere Antwort in durchschnittlich 2 Stunden
97.471 Bewertungen
  • Keine Terminabsprache
  • Antwort vom Anwalt
  • Rückfragen möglich
  • Serviceorientierter Support
Anwalt vor Ort
Persönlichen Anwalt kontaktieren. In der Nähe oder bundesweit.
  • Kompetenz und serviceoriente Anwaltsuche
  • mit Empfehlung
  • Direkt beauftragen oder unverbindlich anfragen
Alle Preise inkl. MwSt. Zzgl. 2€ Einstellgebühr pro Frage.

Jetzt Anwalt dazuholen.

Für 60€ beurteilt einer unserer Partneranwälte diese Sache.

  • Antwort vom Anwalt
  • Innerhalb 24 Stunden
  • Nicht zufrieden? Geld zurück!
  • Top Bewertungen
Ja, jetzt Anwalt dazuholen