Erste Hilfe in Rechtsfragen seit 2000.
523.592
Registrierte
Nutzer

Geburtstermin im neuen Jahr - Mutterschutzbeginn im alten Jahr - Urlaubsanspruch??

 Von 
go492405-53
Status:
Frischling
(1 Beiträge, 0x hilfreich)
Geburtstermin im neuen Jahr - Mutterschutzbeginn im alten Jahr - Urlaubsanspruch??

Hallo,

bei einem Geburtstermin am 01.02.2019 beginnt der Mutterschutz ca. Mitte Dezember und endet Ende März (keine Mehrlingsgeburt). Bei 30 Urlaubstagen im Jahr würde theoretisch ein Urlaubsanspruch von 7,5 Tage in 2019 bestehen. Aber da der Mutterschutz bereits im Dezember 2018 beginnt, kann der Urlaub nicht in 2019 genommen werden.

1. Erwirbt man bei einer solchen Konstellation überhaupt Anspruch auf Urlaub in 2019?
2. Wenn ja, kann dieser bereits in 2018 genommen werden oder gibt es andere gesetzliche Regelungen, wie zum Beispiel im Anschluss an die Mutterzeit/Elternzeit oder ggf. Auszahlung?

Ich würde mich sehr über eine Antwort freuen.

Vielen Dank und Grüße
BaS

Verstoß melden

Nicht genau ihre Frage? Wir haben weitere Antworten zum Thema
Elternzeit Mutterschutz Auszahlung Anspruch


2 Antworten
Sortierung:
#1
 Von 
guest-12307.10.2018 16:16:46
Status:
Schüler
(262 Beiträge, 85x hilfreich)

Für Monate im Mutterschutz steht dir der volle Urlaub zu. Du kannst natürlich in 2018 nicht schon Urlaub für 2019 nehmen. Gekürzt wird nur für volle Kalendermonate der Elternzeit.
Elternzeit darf nicht zum Verlust des Anspruches auf Urlaub führen. Er kann dann im Anschluss an diese genommen werden. Auch nach drei Jahren Elternzeit (fiktiv angenommen) 2022 steht die der 2019er Urlaub noch zu.
Auszahlung kommt immer nur dann in Frage wenn du ihn wegen Verlassen der Firma nicht mehr nehmen konntest.

0x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

#2
 Von 
hh
Status:
Unbeschreiblich
(34509 Beiträge, 12345x hilfreich)

Zitat:
gibt es andere gesetzliche Regelungen


Ja, das ist in § 17 BEEG geregelt

0x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

Jetzt Anwalt dazuholen.

Für 60€ beurteilt einer unserer Partneranwälte diese Sache.

Jannis Geike Nicolas Reiser Felix Hoffmeyer
  • Antwort vom Anwalt
  • Innerhalb 24 Stunden
  • Nicht zufrieden? Geld zurück!
  • Top Bewertungen
Ja, jetzt Anwalt dazuholen

Und jetzt?

Für jeden die richtige Beratung, immer gleich gut.
Schon 179.967 Beratungen
Anwalt online fragen
Ab 25
Rechtssichere Antwort in durchschnittlich 2 Stunden
76.323 Bewertungen
  • Keine Terminabsprache
  • Antwort vom Anwalt
  • Rückfragen möglich
  • Serviceorientierter Support
Anwalt vor Ort
Persönlichen Anwalt kontaktieren. In der Nähe oder bundesweit.
  • Kompetenz und serviceoriente Anwaltsuche
  • mit Empfehlung
  • Direkt beauftragen oder unverbindlich anfragen
Alle Preise inkl. MwSt. Zzgl. 2€ Einstellgebühr pro Frage.