Erste Hilfe in Rechtsfragen seit 2000.
13.493 Ratgeber, 2.347.261 Forenbeiträge, 254.709 Rechtsberatungen
611.659
Registrierte
Nutzer

Krank !!!

22. Juli 2004 Thema abonnieren
 Von 
Macgyver
Status:
Frischling
(20 Beiträge, 0x hilfreich)
Krank !!!

Ich habe mich heute bei meinem Arbeitgeber telefonisch krank gemeldet. Scheint ein Magenvirus zu sein. Will aber nicht unbedingt zu einem Arzt gehen, weil ich denke das ich Morgen wieder arbeiten gehen kann. Meine Frage nun: Wird mir der heutige Tag als Freizeit angerechnet oder als Krank?
Vielen Dank im voraus für eure Antworten

Arbeitsrechtlicher Notfall?

Arbeitsrechtlicher Notfall?

Ein erfahrener Anwalt im Arbeitsrecht gibt Ihnen eine vertrauliche kostenlose Einschätzung!
Ein erfahrener Anwalt im Arbeitsrecht gibt Ihnen eine vertrauliche kostenlose Einschätzung!
Kostenlose Einschätzung starten Kostenlose Einschätzung starten



2 Antworten
Sortierung:
#1
 Von 
karamel
Status:
Lehrling
(1774 Beiträge, 288x hilfreich)

Hallo,

steht in deinem Arbeitsvertrag, dass du bereits beim ersten Krankheitstag ein Attest erbringen musst? Dann solltest du das auch tun.
In den meisten Verträgen ist vereinbart, dass ab dem dritten Krankheitstag ein ATtest beigebracht werden muss.

Nichtsdestotrotz: du hast dich krank gemeldet, also gilt das auch als krank. Solltest du zur Vorlage einer ärztlichen Bescheinigung verpflichtet sein und tust das nicht, kann das aber eine Abmahnung nach sich ziehen.

Gute Besserung!

Gruß karamel

0x Hilfreiche Antwort

#2
 Von 
servanda
Status:
Schüler
(174 Beiträge, 35x hilfreich)

Selbst wenn der AG ein Attest vom Arzt möchte, kannst du diesem sagen er soll es nur für einen Tag ausstellen, da du morgen wieder zur Arbeit möchtest.

Solltest es auf jeden Fall abklären wie es bei euch in der Firma gehandhabt wird.

0x Hilfreiche Antwort

Und jetzt?

Für jeden die richtige Beratung, immer gleich gut.
Schon 230.764 Beratungen
Anwalt online fragen
Ab 30
Rechtssichere Antwort in durchschnittlich 2 Stunden
95.016 Bewertungen
  • Keine Terminabsprache
  • Antwort vom Anwalt
  • Rückfragen möglich
  • Serviceorientierter Support
Anwalt vor Ort
Persönlichen Anwalt kontaktieren. In der Nähe oder bundesweit.
  • Kompetenz und serviceoriente Anwaltsuche
  • mit Empfehlung
  • Direkt beauftragen oder unverbindlich anfragen
Alle Preise inkl. MwSt. Zzgl. 2€ Einstellgebühr pro Frage.

Jetzt Anwalt dazuholen.

Für 60€ beurteilt einer unserer Partneranwälte diese Sache.

  • Antwort vom Anwalt
  • Innerhalb 24 Stunden
  • Nicht zufrieden? Geld zurück!
  • Top Bewertungen
Ja, jetzt Anwalt dazuholen