Hilfe & Kontakt
Erste Hilfe in Rechtsfragen seit 2000.
519.736
Registrierte
Nutzer
businessandmore.de Anwalt? Hier lang

Kranken Rückkehr Gespräch

26.1.2017 Thema abonnieren
 Von 
Wollewuff
Status:
Frischling
(1 Beiträge, 0x hilfreich)
Kranken Rückkehr Gespräch

Hallo zusammen,
meine frage ist, wer darf diese Gespräche führen?
Wir haben bei uns einen sitzen, der als "erster unter gleichgestellten" fungiert.
Darf dieser der in meinem Verständnis nur ein Vorarbeiter ist diese Gespräche fuhren?
Und darf diese Person entscheiden ob ich schon in Stufe zwei der Gespräche gehöre?

Verstoß melden



1 Antwort
Sortierung:
#1
 Von 
guest-12313.09.2017 08:51:03
Status:
Student
(2276 Beiträge, 635x hilfreich)

Zitat (von Wollewuff):
wer darf diese Gespräche führen?

Derjenige, der vom Arbeitgeber mit der Durchführung dieser BEM-Gespräche verantwortlich betraut wurde.


Zitat (von Wollewuff):
Und darf diese Person entscheiden ob ich schon in Stufe zwei der Gespräche gehöre?


Was auch immer das bedeutet; dafür muss es Standards geben.


Im Übrigen sind die Gespräche für den Beschäftigten freiwillig.

1x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

Jetzt Anwalt dazuholen.

Für 60€ beurteilt einer unserer Partneranwälte diese Sache.

Jannis Geike Nicolas Reiser Felix Hoffmeyer
  • Antwort vom Anwalt
  • Innerhalb 24 Stunden
  • Nicht zufrieden? Geld zurück!
  • Top Bewertungen
Ja, jetzt Anwalt dazuholen