Krankenkasse

6. Juli 2012 Thema abonnieren
 Von 
Melanie287
Status:
Schüler
(185 Beiträge, 93x hilfreich)
Krankenkasse

Hallo

Meine beste Freundin geht ab 1.7. Vollzeit als Friseurin arbeiten. Bis jetzt sind Sie über ihren Ehemann versichert, der seit paar Tagen ALG2 bezieht und weiter beziehen wird das das Gehalt meiner Freundin zu gering ist.
Ändert sich jetzt was für Sie mit der Krankenkasse , muss Sie was melden usw. ... ?
Welche Steuerklasse wäre ratsam (bis jetzt Sie 5 , Er 3) ?

LG Melanie

Arbeitsrechtlicher Notfall?

Arbeitsrechtlicher Notfall?

Ein erfahrener Anwalt im Arbeitsrecht gibt Ihnen eine vertrauliche kostenlose Einschätzung!
Ein erfahrener Anwalt im Arbeitsrecht gibt Ihnen eine vertrauliche kostenlose Einschätzung!
Kostenlose Einschätzung starten Kostenlose Einschätzung starten



1 Antwort
Sortierung:
#1
 Von 
hamburger-1910
Status:
Bachelor
(3142 Beiträge, 3482x hilfreich)

quote:
Ändert sich jetzt was für Sie mit der Krankenkasse , muss Sie was melden usw. ... ?


Ja, und zwar dann, wenn die Freundin über 400,-- € br. / M. verdient, also sozialversicherungspflichtig beschäftigt sein sollte.

-----------------
""

0x Hilfreiche Antwort

Und jetzt?

Für jeden die richtige Beratung, immer gleich gut.
Schon 264.930 Beratungen
Anwalt online fragen
Ab 30
Rechtssichere Antwort in durchschnittlich 2 Stunden
107.194 Bewertungen
  • Keine Terminabsprache
  • Antwort vom Anwalt
  • Rückfragen möglich
  • Serviceorientierter Support
Anwalt vor Ort
Persönlichen Anwalt kontaktieren. In der Nähe oder bundesweit.
  • Kompetenz und serviceoriente Anwaltsuche
  • mit Empfehlung
  • Direkt beauftragen oder unverbindlich anfragen
Alle Preise inkl. MwSt. zzgl. 5€ Einstellgebühr pro Frage.

Jetzt Anwalt dazuholen.

Für 60€ beurteilt einer unserer Partneranwälte diese Sache.

  • Antwort vom Anwalt
  • Innerhalb 24 Stunden
  • Nicht zufrieden? Geld zurück!
  • Top Bewertungen
Ja, jetzt Anwalt dazuholen