Erste Hilfe in Rechtsfragen seit 2000.
515.192
Registrierte
Nutzer

Krankschreibung trotzdem in den urlaub

14.5.2019 Thema abonnieren
 Von 
go515252-59
Status:
Frischling
(7 Beiträge, 0x hilfreich)
Krankschreibung trotzdem in den urlaub

Bin momentan krank geschrieben wird auch noch etwas andauern wegen Erschöpfung/ burnout. Allerdings ist es so dass zwischendrin Urlaub gebucht ist schon seit letztem Jahr. Die kk ist da noch nicht zur Zahlung verpflichtet oder involviert.. was kann ich tun? Oder was sollte ich nicht tun? Der Urlaub würde ins Ausland mit Flug gehen. 1 Woche.

Verstoß melden



2 Antworten
Sortierung:
#1
 Von 
blaubär+
Status:
Richter
(8903 Beiträge, 4043x hilfreich)

Den Arzt fragen, wie er zu dem Vorhaben steht.

0x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

#2
 Von 
Spejbl
Status:
Schüler
(449 Beiträge, 53x hilfreich)

Das würde ich mir schriftlich geben lassen. Der Arzt erteilte die AU. Gut Urlaub ist nicht Arbeit. Aber, es könnte u.U. versicherungstechnisch problematisch werden, zumal noch im Ausland...

Weil, erzählen kann man viel. Ohne Schriftliche Genehmigung würde ich jedenfalls in einem solchen Fall keine Auslandsreise machen.

Signatur:Jeder für sich allein, ist nichts. Zusammen aber, sind wir ein unschlagbares Team!
0x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

Jetzt Anwalt dazuholen.

Für 60€ beurteilt einer unserer Partneranwälte diese Sache.

Jannis Geike Nicolas Reiser Felix Hoffmeyer
  • Antwort vom Anwalt
  • Innerhalb 24 Stunden
  • Nicht zufrieden? Geld zurück!
  • Top Bewertungen
Ja, jetzt Anwalt dazuholen